Tentamus feiert 10-jähriges Jubiläum!

Die Tentamus Group, Servicepartner für die Analytik, Inspektion und Zertifizierung von Lebensmitteln, Arzneimitteln, Nahrungsergänzungsmitteln u.v.m., feiert im November 2021 ihr 10-jähriges Jubiläum.

Die Tentamus Group wurde im Jahr 2011 von Dr. Jochen P. Zoller und Abgar Barseyten gegründet und spezialisiert sich seitdem auf Qualitäts- und Sicherheitsdienstleistungen von Produkten, die den Menschen von innen heraus beeinflussen.

Nachdem der Fokus nach der Gründung zunächst auf der Lebensmittel- und Futtermittelanalytik lag, expandierte Tentamus mit dem Beitritt der Quality Services International GmbH (QSI) im Jahr 2012 in den Pharmabereich. In den folgenden Jahren erweiterte sich die Gruppe außerdem um spezialisierte Labore in den Bereichen Kosmetika (2014), Nutrazeutika und Nahrungsergänzungsmittel (2015), Medizinprodukte sowie Agrarwissenschaften (2017).

Heute ist die Tentamus Group ein anerkannter und globaler Partner für ihre Kunden weltweit

Dr. Jochen P. Zoller erklärt: „Unser Kerngeschäft ist die Produktanalytik und die Rückverfolgung der Warenströme. Wir verstehen uns als Dienstleister des Handels und sind mit aktuell 85 Laboren in 21 Ländern international aufgestellt. Unsere Standorte befinden sich nicht nur in zahlreichen Staaten in Europa oder den USA, sondern natürlich auch in asiatischen Ländern wie China und Japan.“

Dabei liegt das Hauptaugenmerk vor allem auf ‚näher am Kunden orientierten‘ Laborstrukturen und nicht auf dem Aufbau von großen Zentrallaboren.

Abgar Barseyten ergänzt: „Uns ist die Nähe zu unseren Kunden besonders wichtig. Wir sind zwar global aufgestellt und können ein umfangreiches Produkt- bzw. Serviceportfolio anbieten, dennoch möchten wir unsere Kunden lokal und vor Ort unterstützen. Diese Strategie möchten wir beibehalten.“

In der Zukunft wird die Tentamus Group ihre bestehenden Labore und Beratungsunternehmen weiter fördern und ausbauen, aber auch weiter in neue Regionen, Länder und Kontinente expandieren, um ihre Kunden bestmöglich betreuen zu können. Mithilfe von modernen Analysegeräten und professionellen Teams soll dafür gesorgt werden, dass die Kunden der Tentamus Group die Qualität und Sicherheit ihrer Produkte innerhalb kürzester Zeit gewährleisten können.

In diesem Sinne bedankt sich die Tentamus Group, auch im Namen aller Mitglieder herzlich sowohl bei ihren langjährigen und treuen Kund:innen als auch bei den kürzlich neu gewonnenen Partnern:innen und Förderer:innen.

In kurzfristiger, aber auch langfristiger Zukunft sind neue und spannende Projekte in Planung, sodass die Tentamus Group sich bereits jetzt auf mindestens die nächsten 10 Jahre als Netzwerk und Familie freut.

Über die Tentamus Group GmbH

Die Tentamus Group wurde 2011 gegründet und ist ein globales Labor- und Servicenetzwerk, mit den Schwerpunkten in Europa, China, Japan, Indien und den USA. Akkreditiert und lizensiert testet, auditiert und berät Tentamus alle Bereiche, die mit dem Menschen zusammen hängen (Lebens- und Futtermittel, Pharmazeutika und Arzneimittel, Agrochemikalien, Kosmetika, Umwelt und Landwirtschaft sowie Nahrungsergänzungsmittel). Das Unternehmen ist global an über 85 Standorten mit mehr als 3.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern tätig.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Tentamus Group GmbH
An der Industriebahn 5
13088 Berlin
Telefon: +49 (30) 206038-230
Telefax: +49 (30) 206038-190
http://tentamus.com

Ansprechpartner:
Abgar Barseyten
CEO Tentamus Group GmbH
Telefon: +49 30 206 038 230
E-Mail: hello@tentamus.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel