Rita Niedermayr wird neues Mitglied des MBS Advisory Boards

Die Geschäftsführerin des Controller Instituts in Wien, Dr. Rita Niedermayr, verstärkt ab 1. Sep­tember 2020 das Advisory Board der Munich Business School. Mit ihrer langjährigen Erfahrung in den Bereichen berufliche Kompetenzentwicklung und Corporate Learning & Development sowie im Management und der Weiterentwicklung von Aus- und Weiterbildungsorganisationen wird Rita Nie­dermayr in Zukunft eine wichtige Partnerin sein, Read more about Rita Niedermayr wird neues Mitglied des MBS Advisory Boards[…]

Nur nicht die Haftung verlieren!

Faserverbundwerkstoffe (ein Werkstoff aus verstärkenden Fasern in einem Kunststoff) sind aus unserer Lebenswelt nicht mehr wegzudenken. Sie umgeben uns überall im Alltag, sei es im Nah- und Fernverkehr wie im Automobil, im Flugzeug sowie im Fahrrad oder in vielfältigen Anwendungen im Sportbereich in Form von Tennisschlägern, Surfboards oder Segelbootrümpfen. Augenfällig werden Faserverbundwerkstoffe auch im Energiebereich Read more about Nur nicht die Haftung verlieren![…]

Damit der Start ins Studium gelingt: Hochschule Bremen bietet Online-Vorträge rund um Studienstart, Immatrikulation und Wohnen an

Nur noch wenige Tage bis zum 20. August – dann endet die Bewerbungsfrist an der Hochschule Bremen. Für die angehenden Erstsemester beginnt somit bald ein neuer Lebensabschnitt: Das Studium steht in den Startlöchern und damit ist so einiges zu klären und zu organisieren: Was muss ich tun, wenn ich einen Studienplatz bekomme? Wie geht das Read more about Damit der Start ins Studium gelingt: Hochschule Bremen bietet Online-Vorträge rund um Studienstart, Immatrikulation und Wohnen an[…]

Verzahnung der generalistischen Pflegeausbildung mit dem primärqualifizierenden Studiengang Pflege

Der Gast aus Berlin war einer Einladung des WESERBILDUNGSVERBUNDS Gesundheit + Pflege e. V. (WBV), der Hochschule Bremen und Dr. Kirsten Kappert-Gonthers, Abgeordnete im Deutschen Bundestag für Bündnis 90/ Die Grünen, gefolgt. Die beiden Kooperationspartner informierten am 10. August 2020 Sabine Weiss im Skills- und Simulationszentrum der Hochschule Bremen über ihre Zusammenarbeit im Rahmen des Read more about Verzahnung der generalistischen Pflegeausbildung mit dem primärqualifizierenden Studiengang Pflege[…]

Monika Leardini-Wittig von der National-Bank AG neu im ISM-Kuratorium

Junge Menschen davon überzeugen, wie attraktiv und vielfältig mittelständische Arbeitgeber in der Rhein-Ruhr-Region sind – mit diesem Vorsatz ist Monika Leardini-Wittig dem Kuratorium der International School of Management (ISM) beigetreten. Die langjährige Managerin der National-Bank AG ergänzt das Netzwerk der ISM mit ihren Erfahrungen in der Finanzwelt und trägt dazu bei, Wirtschaft und Wissenschaft weiter Read more about Monika Leardini-Wittig von der National-Bank AG neu im ISM-Kuratorium[…]

Märkte erschließt man digital – Fördermittel für Unternehmen

„go digital“ – Wer den Anschluss an die Märkte und den globalisierten Wettbewerb nicht verpassen möchte, dem greift die Politik finanziell unter die Arme. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) Fördermittel bereitgestellt, die Unternehmen dabei unterstützen, Geschäftsprozesse zu digitalisieren, den Markt digital zu erschließen und in die Read more about Märkte erschließt man digital – Fördermittel für Unternehmen[…]

IT-Management-Wissen als Rüstzeug im Zeitalter der Digitalisierung

Das IT-Management steht vor widersprüchlichen Herausforderungen: Einerseits muss es sich um die zuverlässige, sichere und wirtschaftliche Bereitstellung von IT-Services kümmern, andererseits spielt es eine zentrale Rolle für die Entwicklung und die rasche Umsetzung von digitalen Innovationen. Das neu erschienene Lehrbuch von Thomas Allweyer vermittelt daher sowohl etablierte IT-Management-Konzepte als auch aktuelle Ansätze, wie DevOps, Kanban, Read more about IT-Management-Wissen als Rüstzeug im Zeitalter der Digitalisierung[…]

Digitales Zukunftswissen für Mitarbeiter im Mittelstand

Das vom Wirtschaftsministerium geförderte Projekt "Qualifizierungs-offensive Automatisierung im Mittelstand – von der Automatisierung zu autonomen Systemen" startet am Graduate Campus der Hochschule Aalen im Oktober 2020 in die erste Runde. Kompetenzen in den Bereichen Automatisierung, autonome Systeme, maschinelles Lernen und künstliche Intelligenz gehören zum digitalen Zukunftswissen und sind für die Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit des Mittelstands Read more about Digitales Zukunftswissen für Mitarbeiter im Mittelstand[…]

Studentin der Hochschule Aalen erhält den Rupp + Hubrach- Wissenschaftspreis 2020

Die diabetische Retinopathie ist eine Erkrankung der Netzhaut des Auges, die Diabetiker betrifft. Die Zuckerkrankheit schädigt auf Dauer die Blutgefäße der Netzhaut und kann die Gefäßwände verändern und sogar zerstören – bis hin zur Erblindung. Mit ihrer wegweisenden Masterarbeit eröffnet Asu Rayamajhi, die an der Hochschule Aalen "Augenoptik und Psychophysik" studiert hat, neue Perspektiven für Read more about Studentin der Hochschule Aalen erhält den Rupp + Hubrach- Wissenschaftspreis 2020[…]

IP SYSCON GmbH gewinnt den Red Dot Award Brands & Communication Design 2020

Das Benutzerinterface der Softwarelösung „MQ“ von der IP SYSCON GmbH wurde mit dem Red Dot Award: Brands & Communication Design 2020 in der Kategorie Interface & User Experience Design ausgezeichnet. IP SYSCON ist es in Zusammenarbeit mit ausgewiesenen Experten der Hochschule Osnabrück gelungen, die Red Dot Jury mit der hohen gestalterischen Qualität der Arbeit zu Read more about IP SYSCON GmbH gewinnt den Red Dot Award Brands & Communication Design 2020[…]