Vorstandswechsel TAS – Rohden folgt auf Dielmann

Die Technische Akademie Südwest kann auch in pandemischen Zeiten Weiterbildung und weiterbildende Studiengänge erfolgreich anbieten. Dies ist nicht zu Letzt auch ein Verdienst des seit dem Jahr 1999 amtierenden Vorstandvorsitzenden Karl-Heinz Dielmann, der zusammen mit Prof. Lothar Scherer die TAS zu einem bundesweit anerkannten und bekannten Institut für Weiterbildung und weiterbildende Studiengänge im Bereich „Bauen, Read more about Vorstandswechsel TAS – Rohden folgt auf Dielmann[…]

Künstliche Intelligenz im Kampf gegen Corona

Als Hochschule für angewandte Wissenschaften ist nicht nur eine exzellente, praxisorientierte Lehre ein Markenzeichen der Hochschule (HS) Kaiserslautern, sondern natürlich auch vielfältige Aktivitäten und Projekte im Bereich der Forschung, die sich vordringlich an aktuellen, anwendungsorientierten Fragestellungen orientieren. Der Fachbereich Informatik und Mikrosystemtechnik am Campus Zweibrücken der Hochschule ist für seine Forschungsstärke bekannt und hat sich Read more about Künstliche Intelligenz im Kampf gegen Corona[…]

Messe Frankfurt plant neue Fachmesse für die Raumlufttechnik

Die Messe Frankfurt geht 2021 mit einer neuen Veranstaltung für die deutsche Klima- und Lüftungsindustrie an den Start. Indoor-Air, die Fachmesse für Lüftung und Luftqualität, findet auf besonderen Wunsch der Branche einmalig und physisch vom 8. bis 10. Juni 2021 in Frankfurt am Main statt. Die einmalig geplante Veranstaltung richtet sich an Aussteller wie Fachbesucher Read more about Messe Frankfurt plant neue Fachmesse für die Raumlufttechnik[…]

Stark in der Krise: Breite Initiative für MINT-Bildung in Lateinamerika

Für Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler in Lateinamerika entwickelt die Siemens Stiftung mit regionalen Partnerinnen und Partnern von Januar 2021 bis Dezember 2021 digitale und analoge Bildungsinhalte zu den MINT-Bereichen Naturwissenschaften, Technik, Nachhaltigkeit, Klimawandel, Gesundheit und Digitalisierung. Siemens AG, Siemens Caring Hands e. V. und Auswärtiges Amt unterstützen diese Initiative. Laut UNESCO sind alleine in Lateinamerika Read more about Stark in der Krise: Breite Initiative für MINT-Bildung in Lateinamerika[…]

Digitalstadt Darmstadt startet 2021 mit dem Projekt „Das Digitale Stadtlabor Darmstadt“

Wie kann die Beteiligung an öffentlicher Digitalisierung weiterentwickelt werden und wie wird kommunale Digitalisierung bürgernah gestaltet? Die Beantwortung dieser Frage steht für die Wissenschafts- und Digitalstadt Darmstadt, die als eine Vorreiterin städtischer Digitalisierung gelten kann, im Zentrum aller Bemühungen zur Digitalisierung der Daseinsvorsorge. Sie eröffnet jetzt „Das Digitale Stadtlabor Darmstadt“, ein neues Angebot für alle Read more about Digitalstadt Darmstadt startet 2021 mit dem Projekt „Das Digitale Stadtlabor Darmstadt“[…]

„Integration von Bioenergie in Konzepten zur Decarbonisierung komplexer Energieversorgungsstrukturen am Beispiel des Quartiers Überseehafen in Bremerhaven“

„Integration von Bioenergie in Konzepten zur Decarbonisierung komplexer Energieversorgungsstrukturen am Beispiel des Quartiers Überseehafen in Bremerhaven“ lautet der Titel einer öffentlichen Online-Vorlesung der Hochschule Bremen am Mittwoch, dem 20. Januar 2021, 17:30 Uhr. Referent ist Prof. Dr. Martin Wittmaier vom Institut für Energie und Kreislaufwirtschaft an der Hochschule Bremen. Der Link zur Teilnahme findet sich Read more about „Integration von Bioenergie in Konzepten zur Decarbonisierung komplexer Energieversorgungsstrukturen am Beispiel des Quartiers Überseehafen in Bremerhaven“[…]

Verleihung des GEWOBA-Preises für zukunftsgerechte Stadtentwicklung

Unter dem diesjährigen Motto: „Ich bin, wo ich wohne! Sind städtische Quartiere die Sozialräume der Zukunft?“ wird am 15. Januar 2020 in Bremen zum dritten Mal der GEWOBA-Preis für soziale Stadtentwicklung vergeben. Die Hochschule Bremen ist hierbei erneut mit den Hochschullehrenden Prof. Dr. Christian Spatscheck und Prof. Dr. Sabine Wagenblass in der Jury des Preises Read more about Verleihung des GEWOBA-Preises für zukunftsgerechte Stadtentwicklung[…]

Lernen 4.0: Projekt zur digitalen Lehre an der TU Ilmenau

An der Technischen Universität Ilmenau startet ein Projekt zu innovativen Formaten einer digitalen Hochschullehre: ein Grundlagenkurs für angehende Ingenieure, der die Vorteile von Präsenz- und digitaler Lehre verbindet. Bereits Mitte des kommenden Sommersemesters, im Frühsommer, soll der neue Grundlagenkurs in Teilen angeboten werden. Das Projekt SIMGAM wird im Rahmen des gemeinsamen Programms „Fellowships für Innovationen Read more about Lernen 4.0: Projekt zur digitalen Lehre an der TU Ilmenau[…]

Informationsveranstaltung im Online-Format sehr gut besucht

Die Hochschule Trier verzeichnete zu ihrer letzten Informationsveranstaltung im Online-Format eine sehr positive Resonanz – digitalisierte Veranstaltungen werden immer beliebter. Der Fernstudiengang Informatik der Hochschule hatte zum Webmeeting ‚Informatik für Quereinsteiger‘ eingeladen: 60 Teilnehmer/innen aus ganz Deutschland nahmen das Angebot an und nutzten die Gelegenheit, sich kostenfrei und unverbindlich bequem von zu Hause oder aus Read more about Informationsveranstaltung im Online-Format sehr gut besucht[…]

Masterstudent aus Zweibrücken Landessieger beim Planspiel „Börse Plus“

Einen schönen Erfolg kann mit Herrn Mustafa Zaman in Kürze ein Student des Fachbereichs Betriebswirtschaft der Hochschule Kaiserslautern feiern: Beim Planspiel „Börse Plus 2020“, zu dem am Dienstag, den 12. Januar die regionale Preisverleihung stattfindet, erreichte der Student des Masterstudiengangs Financial Services Management nämlich den 1. Platz im gesamten Land Rheinland-Pfalz!  Das Planspiel Börse ist Read more about Masterstudent aus Zweibrücken Landessieger beim Planspiel „Börse Plus“[…]