Erfolg verbindet….

Wir, das BIBUS GmbH-Team, freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir mit einem der Großen der Fluidbranche, der japanischen Firma CKD Corporation, einen Exklusiv-Händlervertrag für Deutschland abgeschlossen haben.

Wir arbeiten bereits seit über 20 Jahren eng und vertrauensvoll mit der CKD Corporation zusammen – nicht nur in Deutschland, sondern in vielen europäischen Ländern als Partner der BIBUS-Gruppe. CKD, als einer der Weltmarktführer in der Fluidtechnik, sieht unverändert großes Potenzial im deutschen Markt. Dieser soll nun gemeinsam mit BIBUS noch intensiver erschlossen werden. Aus diesem Grund werden wir uns künftig exklusiv um den Vertrieb der qualitativ sehr hochwertigen Produkte und Lösungen in Deutschland kümmern.


Die CKD Corporation wurde 1943 in Nagoya gegründet. Eine große Stärke der Firma ist die Entwicklung und Bereitstellung einer breiten Palette an fortschrittlichen Technologien sowie die Herstellung von qualitativ sehr hochwertigen Produkten. Sie gelten als Pionier in der Automatisierungstechnik und sind mittlerweile sehr stark in der Pneumatik (System-, Steuer- und Antriebskomponenten) sowie der Prozesstechnik (Halbleiter, Photovoltaik, Batterie-Fertigung, Medizintechnik) vertreten. Wir sind sehr stolz darauf, dass wir die erfolgreiche Zusammenarbeit mit CKD Corporation weiter intensivieren können.

Daraus resultieren für Sie u.a. folgende Vorteile:

• Noch gezieltere Betreuung
• Verringerung der Durchlaufzeiten – speziell für individuelle Lösungen

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

BIBUS GmbH
Max-Eyth-Straße 41/1
89231 Neu-Ulm
Telefon: +49 (731) 20769-0
Telefax: +49 (731) 20769-620
http://www.bibus.de

Ansprechpartner:
Uwe Kösser
Telefon: +49 (731) 20769-0
Fax: +49 (731) 20769-620
E-Mail: uk@bibus.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel