Bewerbungsschluss rückt näher: Workshop „Wie finde ich ein passendes Studium?“ am 20. Juni

Am 15. Juli 2019 endet für die meisten zulassungsbeschränkten Studiengänge in Deutschland die Bewerbungsfrist zum kommenden Wintersemester. Den passenden Studiengang für sich zu finden ist jedoch nicht so einfach, denn die Auswahl ist groß: über 10.000 verschiedene Bachelor-Studiengänge sind laut www.hochschulkompass.de gelistet.  Bei solch einer hohen Anzahl von Möglichkeiten fällt es vielen Menschen in der Read more about Bewerbungsschluss rückt näher: Workshop „Wie finde ich ein passendes Studium?“ am 20. Juni[…]

Höchste Reputation in der Zeitarbeit

Der Crailsheimer Personaldienstleister erreicht in einer Studie die zweithöchste Reputation der Branche. Der Geschäftsführer sieht das Unternehmen gut gerüstet für die kommenden Jahre. Das Institut für Wirtschafts- und Managementforschung führte im Auftrag von Deutschlandtest und Focus-Money eine Studie über deutsche Unternehmen durch. Untersucht wurde die Reputation von mehr als 3000 Betrieben hinsichtlich Nachhaltigkeit, Management, Service, Read more about Höchste Reputation in der Zeitarbeit[…]

Ehrenamtlich Tätige können auch Verluste geltend machen

Etwa 14 Millionen Menschen in Deutschland engagieren sich ehrenamtlich; auch Unternehmerinnen und Unternehmer sind aktiv. Dafür bekommen sie manchmal eine Aufwandsentschädigung. Das Steuerrecht gewährt dafür Freibeträge in Form der Übungsleiter- oder Ehrenamtspauschale. Doch welche Pauschalen gibt es wofür genau? Und können ehrenamtlich Tätige damit auch Verluste erzielen und in ihrer Steuer geltend machen? Das erläutert Read more about Ehrenamtlich Tätige können auch Verluste geltend machen[…]

25. Firmenkolloquium am 24. Mai 2019

Wir laden zum alljährlichen Kolloquium am 24. Mai 2019 nach Freiberg ins GIZEF ein. Inhaltlich steht die Veranstaltung im Zeichen der Verknüpfung geowissenschaftlicher Themen mit moderner Datenverarbeitung: Neue Funktionen von advangeo® Prediction Software und advangeo® Field Cap, Regionalisierung von Punktdaten mit KI-Verfahren – Hintergrund und Beispiele, Dauerhaft Natur auf Zeit – Arena E in Mülsen: Read more about 25. Firmenkolloquium am 24. Mai 2019[…]

Executive Search: Wie geht man es richtig an?

DIE DEUTSCHE WIRTSCHAFT, das multimediale Informationsnetzwerk der entscheidenden Marktakteure der deutschen Wirtschaft interviewt den Geschäftsführer einer renommierten Personalberatung: „Friedrich Vogel, Geschäftsführer von SELECTEAM Deutschland, gibt als einer der erfolgreichsten Headhunter in Deutschland einen Einblick in seine Arbeit. In unserer Reihe „Agenda 2019“ sprachen wir darüber, was einen erfolgreichen Headhunter im Bereich der Top-Führungsebene ausmacht, welche Faktoren Read more about Executive Search: Wie geht man es richtig an?[…]

Chancen der digitalen Transformation und neue Herausforderungen im Produktentwicklungsprozess

Am Mittwoch, 15. Mai 2019, finden die Antrittsvorlesungen von Professor Dr. Sebastian Feldmann, Professor für Fertigungstechnik, Konstruktionslehre und CAD, und Professor Dr. Steffen Schwarzer aus dem Fachbereich Digitale Systemintegration im Maschinenbau statt. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr in der Aula der Hochschule Aalen. „Chancen und Risiken der digitalen Transformation für die deutsche Industrie“ lautet Read more about Chancen der digitalen Transformation und neue Herausforderungen im Produktentwicklungsprozess[…]

Oliver Grubert mit dem DNLA AWARD 2019 ausgezeichnet

Mit einem DNLA AWARD 2019 ist Oliver Grubert, Head of Assessment & Development bei der SELECTEAM Deutschland GmbH, auf dem DNLA Jahreskongress 2019 für ein vorbildliches Personalkonzept beim Deutschen Wetterdienst (DWD) ausgezeichnet worden. Mit Hilfe von DNLA-Analysen der Führungs- und Managementkompetenzen im DWD wurde die Basis für das Gesamtkonzept des DWD „Anforderungen an die Führungskräfte Read more about Oliver Grubert mit dem DNLA AWARD 2019 ausgezeichnet[…]

TÜV Rheinland: Unfallverursacher trägt auch Kosten für Kfz-Gutachter

Vom zerschrammten Kotflügel bis zum Totalschaden – täglich entsteht in Deutschland durch Verkehrsunfälle teils immenser Sachschaden. Oftmals bestimmen Kfz-Gutachter, in der Regel beauftragt von der Versicherung des Unfallverursachers, wie hoch dieser im Einzelfall ausfällt. Der Geschädigte kann in jedem Fall zusätzlich einen unabhängigen Gutachter engagieren. Ein Service, den unter anderem die Kfz-Experten von TÜV Rheinland Read more about TÜV Rheinland: Unfallverursacher trägt auch Kosten für Kfz-Gutachter[…]

Kaufpreise steigen vor allem in Metropolen und Speckgürteln

Bundesweit lag der durchschnittliche Kaufpreis für Wohnraum bei 2.038 Euro pro Quadratmeter im Jahr 2015. Im Jahr 2018 lag der Preis bei 2.607 Euro pro Quadratmeter, ein Anstieg von 27,9 Prozent. Vor allem in den Metropolen und den angrenzenden Gemeinden, den sogenannten Speckgürteln, kam es zu weiteren Preissteigerungen. Spitzenreiter ist die Postleitzahl-Region 396 in Sachsen-Anhalt Read more about Kaufpreise steigen vor allem in Metropolen und Speckgürteln[…]

Amateurfunklehrgang endet mit Amateurfunkprüfung an der Hochschule Kaiserslautern

Ohne Kabel, kommerzielle Mobilfunknetze und Internet jeden Winkel auf der Erde erreichen können die Mitglieder der Akademischen Amateurfunkgruppe der Hochschule Kaiserslautern. Das notwendige Know-how hierfür bringt die Gruppe auch Interessierten bei, indem sie entsprechende Lehrgänge anbietet. Nachdem schon einige erfolgreiche Amateurfunklehrgänge durchgeführt wurden, findet nun erstmals seit Bestehen der Gruppe eine Prüfung an der Hochschule Read more about Amateurfunklehrgang endet mit Amateurfunkprüfung an der Hochschule Kaiserslautern[…]