Contrinex auf dem Automatisierungstreff Böblingen 2020

In der Logistik, im Maschinenbau und in der Automobilindustrie werden Cloud-Verbindungen sowie Tracking und Tracing über intelligente Identifikationssysteme immer wichtiger. Um dieser Entwicklung auch bei schwierigen Aufgaben leicht nachzukommen, gibt es die IIoT-kompatiblen IO-Link-Schreib-/Leseköpfe und UV-Reflex-Lichtschranken von Contrinex. Auf dem diesjährigen Automatisierungstreff Böblingen werden die leistungsfähigen Technologien und Kommunikationsmöglichkeiten vom Hersteller in zwei Workshops live vorgeführt und anhand von Anwendungsbeispielen erklärt.

Im ersten Workshop wird die einfache Plug-and-Play-Installation von Hochfrequenz-Schreib-/Lese-Köpfen (HF-SLK) gezeigt, die wahlweise als I/O-Link-Geräte oder im Standard-I/O-Modus (SIO) mit bedingt binären Ausgängen betrieben werden können. Diese Geräte zeichnen sich dadurch aus, dass sie eine technologieübergreifende Kommunikation ermöglichen: sowohl nach ISO 15693 mit dem Transponder als auch nach ISO 61131-9 mit dem Steuerungssystem. Dadurch ist die IO-Link SLK von Contrinex sehr leicht zu integrieren und sofort IIoT-fähig. Ebenfalls vorgestellt wird das proprietäre RFID-System ConID, das HF- und LF-SLK auf einer einzigen RS485-Leitung unterstützt.

Der zweite Workshop umfasst eine Live-Vorführung des technologieführenden Funktionsprinzips der UV-Reflex-Lichtschranken sowie ihrer einfachen IO-Link-Anbindung. Die UV-Reflex-Lichtschranken mit IO-Link kombinieren eine 100-prozentig zuverlässige Erkennung transparenter Objekte mit einer leichten Standardintegration in moderne Steuerungssysteme. Sowohl bei den RFID- als auch bei den Sensorlösungen mit IO-Link lassen sich Cloud-Verbindungen besonders schnell und kostengünstig erstellen. Wie mit diesen Technologien neue Kosteneffizienz- und Umsatzpotentiale erschlossen werden, wird in den Workshops ebenfalls anhand von Anwendungsbeispielen erklärt.


Der RFID-Workshop findet am Dienstag, 8. September 2020 ab 10.00 Uhr in der Kongresshalle Böblingen statt. Anmeldungen werden unter https://www.automatisierungstreff.com/?page_id=22769 entgegengenommen.

Der UV-Reflex-Lichtschranken-Workshop findet am selben Ort und Tag ab 14.00 Uhr statt. Anmeldungen werden unter https://www.automatisierungstreff.com/?page_id=22775 entgegengenommen.

Über die CONTRINEX Sensor GmbH

Contrinex ist ein international tätiger Sensorhersteller mit Stammsitz in der Schweiz. Als Visionär in Sachen Innovation und technischem Fortschritt setzt Contrinex permanent neue Maßstäbe in der Sensorwelt, wie die smarte Integration der Positionssensorik in die Industrie 4.0-Applikationswelt. Mit über 40-jähriger Erfahrung und modernsten Fertigungsmethoden bietet Contrinex seinen Kunden eine breite Produktpalette. Die Premiumprodukte überzeugen bei Applikationen in extremen Umweltbedingungen oder beengten Platzverhältnissen. Gleichzeitig findet sich das Können auch in Standardprodukten, die dadurch weit über den Marktstandards liegen sowie zuverlässig und einfach zu handhaben sind. Weitere Informationen zum Thema finden Sie unter www.contrinex.com.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

CONTRINEX Sensor GmbH
Friedrich-List-Str. 44
70771 Leinfelden-Echterdingen
Telefon: +49 (711) 220988-0
Telefax: +49 (711) 220988-11
http://www.contrinex.de

Ansprechpartner:
Tania Smilgies
Köhler + Partner GmbH
Telefon: +49 (4181) 92892-66
Fax: +49 (4181) 92892-55
E-Mail: tas@koehler-partner.de
Gabriele Ulmer
Leiterin Vertriebsinnendienst und Marketing
Telefon: +49 (711) 220988-13
Fax: +49 (711) 220988-11
E-Mail: gabriele.ulmer@contrinex.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel