Affiliate Marketing-Netzwerk Webgains wächst um 27 Prozent; Gruppe erwartet Rekord EBITDA für 2020

ad pepper media, einer der führenden Performance-Marketing-Anbieter Europas, ist im zweiten Quartal hochprofitabel gewachsen. Demnach lag der Gruppenumsatz bei TEUR 6.116, was einem Wachstum von 6,5 Prozent entspricht (Q2 2019: TEUR 5.743). Wesentlicher Wachstumstreiber war, wie bereits im April anlässlich der Veröffentlichung der Ergebnisse des ersten Quartals angekündigt, das Segment Webgains. Nach einem Umsatzplus von 6,1 Prozent im ersten Dreimonatszeitraum, hat das Affiliate Marketing-Netzwerk im zweiten Quartal mit einem Umsatzplus von 27,2 Prozent auf TEUR 3.167 (Q2 2019: TEUR 2.491) deutliche Zuwächse verzeichnet. Ebenfalls zweistellig wuchs das Segment ad agents, welches im zweiten Quartal um 12,9 Prozent auf TEUR 1.612 zulag (Q2 2019: TEUR 1.427), während das Segment ad pepper media mit einem Umsatz von TEUR 1.337 nicht an den hohen Vorjahreswert anschließen konnte (Q2 2019: TEUR 1.825).

Das Gruppen-EBITDA des zweiten Quartals beläuft sich auf TEUR 1.684 und stieg somit gegenüber der entsprechenden Vorjahresperiode um 90,7 Prozent (Q2 2019: TEUR 883). Die Segment EBITDA`s lauten dabei wie folgt: ad pepper media erzielte einen Wert von TEUR 503 (Q2 2019: TEUR 859), ad agents TEUR 191 (Q2 2019: TEUR 158) und Webgains TEUR 1.565 (Q2 2019: TEUR 388).

Im gesamten Halbjahreszeitraum wurden mithin Gruppenumsätze von TEUR 11.957 (H1 2019: TEUR 10.790) erreicht, was einem Wachstum von 10,8 Prozent entspricht. Das EBITDA des ersten Halbjahres erreichte einen Wert von TEUR 2.804 und stieg gegenüber dem Vorjahr um 76,1 Prozent (H1 2019: TEUR 1.592).


Insgesamt zeigt sich, dass die sich seit Anfang März im Zuge der COVID-19 Pandemie abzeichnende Verstärkung des Digitalisierungstrends mit entsprechenden Werbebudgetverschiebungen in Richtung Online-Marketing auch im Verlauf des zweiten Quartals weiter angehalten und per saldo zu deutlich positiven Umsatz und Profitabilitäts-Effekten geführt hat. Aufgrund der erfreulichen Geschäftsentwicklung erwartet der Vorstand der ad pepper media International N.V. einen Gruppenumsatz für das Gesamtjahr 2020 in Höhe von ca. EUR 24,0 Mio. (2019: EUR 21,8 Mio.) bei einem EBITDA von ca. EUR 4,5 Mio. (2019: EUR 3,5 Mio.).

Der Bericht für die ersten sechs Monate 2020 wird am 20. August 2020 veröffentlicht.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ad pepper media International N.V.
Frankenstraße 150c
90461 Nürnberg
Telefon: +49 (911) 929057-0
Telefax: +49 (911) 929057-157
http://www.adpepper.com

Ansprechpartner:
Dr. Jens Körner
Telefon: +49 (911) 929057-0
Fax: +49 (911) 929057-157
E-Mail: jkoerner@adpepper.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel