NetPress schließt sich der weltweit führenden HubSpot-Agentur Avidly an

NP Business Solutions ist einer von nur drei HubSpot Diamond-Partnern in Deutschland. Mit seinem Kernteam von zehn Mitarbeitern und 40 weiteren Freelancern fokussiert sich CEO Achim B.C. Karpf auf Inbound-Marketing und -Vertrieb für B2B-Unternehmen. Ein erheblicher Teil des Umsatzes von NetPress stammt heute aus der Einführung von HubSpot, einer Marketing Automations Lösung, sowie der Entwicklung und Integration von Websites. Der Zusammenschluss mit Avidly wird NetPress ein starkes Standbein auf dem wachsenden internationalen Markt geben und es ermöglichen, Kunden in den deutschsprachigen Ländern noch besser zu bedienen.

„In Deutschland haben wir bereits die höchste Stufe der HubSpot-Partnerschaft erreicht und daher darüber nachgedacht, was unsere nächsten Schritte sein könnten. Die Wachstumsabsichten und die gesamte Philosophie von Avidly passten dabei perfekt zu unseren Überlegungen. Es lag für uns nahe, diese Möglichkeit zu ergreifen. Außerdem hat sich vom ersten Kontakt mit Avidly an gezeigt, dass wir eine ganz ähnliche Philosophie haben und sehr gut zueinander passen“, sagt Achim B.C. Karpf.

Avidly ist als börsennotiertes Unternehmen und weltweit stärkster HubSpot-Partner eine der namhaftesten Agenturen im Inbound Business. Die in Skandinavien tätigen Tochterunternehmen versuchen auch außerhalb der nordischen Länder durch Akquisitionen zu wachsen. Die Übernahme von NP Business Solutions ist ein wichtiger erster Schritt in diese Richtung.


„NP Business Solutions passt perfekt zu unserer Vision bei Avidly. Wir wollen die führende HubSpot-Partneragentur der Welt sein – NP Business Solutions ist einer von nur drei Diamond-Partnern in Deutschland. Wir möchten ein führender Lösungsanbieter für Webentwicklung und technische Integrationen sein – NP Business Solutions ist Experte auf genau diesem Gebiet. Wir konzentrieren uns auf den größeren Mittelstand und Enterprises – hier hat Netpress mit Kunden wie DELL, BASF, Cisco und VMware bereits viel Erfahrung“, so Ingunn Bjøru, COO von Avidly.

Der deutsche Markt ist einer der am schnellsten wachsenden im Bereich Inbound Marketing und Marketing Automation. Die steigende Nachfrage nach Inbound-Lösungen erfordert eine immer stärker werdende Technologisierung der klassischen Marketing-Agenturen. Hier planen die zwei Unternehmen eine enge Zusammenarbeit und einen intensiven Know-how-Austausch.

„In den letzten Jahren haben wir unser Unternehmen von einer klassischen Marketing-Agentur zu einem Lösungsanbieter innerhalb des HubSpot-Ökosystems weiterentwickelt“, erklärt Achim Karpf und ergänzt: „Die Richtung, in die sich Avidly bewegt, ist dieselbe, und ich bin der Meinung, dass wir viel dazu beitragen können.“ Achim B.C. Karpf gründete NP Business Solutions im Jahr 2012 und freut sich darauf, Teil einer Agentur zu werden, die seine Ambitionen für die Zukunft teilt.

NP Business Solutions wird unter der aktuellen Marke fortgeführt und bedient hauptsächlich Kunden aus dem DACH-Raum. Für international tätige Firmen stehen dem NetPress-Team künftig die Spezialisten von Avidly zur Seite. Die Marke NP Business Solutions wird vorerst beibehalten und lediglich um den Zusatz „An Avidly company“ ergänzt, um die Änderung zu kennzeichnen.

Die Akquisition von NP Business Solutions wurde am 28. August abgeschlossen. Derzeit beschäftigt Avidly über 300 Mitarbeiter in fünf Ländern. Über 100 Mitarbeiter arbeiten in der Avidly Inbound Business Line.

Über die NetPress GmbH

NP Business Solutions (www.netpress.de) ist einer der führenden HubSpot-Partner in der DACH-Region. Als Diamond Partner sieht sich NetPress als Enterprise Solution Provider für den Mittelstand und große Enterprise Kunden. Als Unternehmen der skandinavischen Marketing-Agentur Avidly, der führenden HubSpot-Agentur weltweit, arbeitet NetPress europaweit mit einem Team von über 300 Branchenspezialisten, die ihre Kompetenzen in den Bereichen Marketing, Vertrieb und Service bündeln.

NetPress unterstützt Unternehmen dabei, ihre Bekanntheit und Vertriebserfolge mit Inbound- und Content-Marketing zu steigern. Hierfür entwickelt NetPress digitale Marketing-Strategien und setzt diese operativ um. Auf diese Weise unterstützt NetPress direkt den Vertrieb und trägt zur Umsatzsteigerung bei.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

NetPress GmbH
Alte Landstr., 21
85521 Ottobrunn
Telefon: +49 89 1250308-0
Telefax: +49 89 1250308-99
http://www.netpress.de

Ansprechpartner:
Achim B.C. Karpf
CEO
Telefon: +49 89 1250308-0
Fax: +49 (8091) 5195-92
E-Mail: achim.karpf@netpress.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel