Architecture matters: conceptsued° und Modal M treten ab sofort als CSMM auf

Die auf die Konzeption und Realisierung von Gewerbeimmobilien und Bürowelten im In- und Ausland spezialisierten Beratungs- und Architekturunternehmen conceptsued gmbh und Modal M GmbH treten künftig unter der Marke CSMM auf. „Mit dem gemeinsamen Außenauftritt unter CSMM können wir Synergien besser nutzen. Zudem wenden wir uns ab sofort mit einem Markengesicht an unsere Kunden – Entwickler und Eigentümer von Gewerbeimmobilien sowie Mieter und Nutzer von Büro- und Gewerbeflächen“, erklärt Timo Brehme. Er hat conceptsued° und Modal M vor 15 Jahren gegründet und führt CSMM ab sofort als einer von insgesamt vier Geschäftsführern.

„Themen wie Nachhaltigkeit, Flächenmangel, New Work oder Agiles Management treiben die Nachfrage nach unseren Leistungen ebenso wie der Bedarf an Redevelopment oder die Suche nach qualifizierten Fach- und Führungskräften an“, erklärt Timo Brehme.

Unter der neuen gemeinsamen Marke CSMM wird der Fokus verstärkt auf das eigentliche architektonische Produkt gelenkt: die Immobilie. Brehme: „Unsere Architektur- und Beratungskompetenzen, die wir bei zahlreichen namhaften, prämierten und zukunftsweisenden, internationalen Projekten bewiesen haben, kommen beiden Seiten der Gewerbeimmobilie zugute. Wir können den Eigentümer umfassender beraten, weil wir wissen, wie sein Mieter tickt – und umgekehrt. Das ist gerade in der Planungsphase von Bürowelten ein Erfolgs- und Renditefaktor, weil wir Bedürfnisse auf beiden Seiten kennen und berücksichtigen.“


Der Name CSMM würdigt die Historie von conceptsued° (CS) und Modal M (MM) und steht zugleich symbolisch für die Verbundenheit beider Unternehmen. Unter dem neuen Claim „Architecture matters“ will das interdisziplinäre Team aus Architekten, Unternehmensberatern, Produktdesignern und Immobilienfachleuten Innen und Außen die Leistungsfähigkeit von Gewerbeimmobilien verbessern. Um am Puls der Märkte und Kunden zu sein, ist CSMM am Hauptsitz in München wie an den bisherigen Dependancen in Berlin, Frankfurt am Main und Düsseldorf aktiv.

Das CSMM-Leistungsportfolio gliedert sich in sechs Kernbereiche: Architektur & Design, New & Redevelopment, Bürokonzept, Change Management, Mieterausbau und Projektmanagement. Timo Brehme: „Der Auftritt unter CSMM bietet unseren Kunden als Brand einen Zugang. Mit CSMM können wir Eigentümer und Nutzer ganzheitlich am Lebenszyklus der Immobilie entlang nicht nur betriebswirtschaftlich ideal begleiten, sondern auch kreativ.“

Über die CSMM GmbH

CSMM versteht sich seit 15 Jahren als Beratungs- und Architekturunternehmen, das sich auf Büroimmobilien und Arbeitswelten im In- und Ausland spezialisiert hat.

Mieter und Nutzer von Gewerbeimmobilien begleitet CSMM bei allen kreativen und rationalen Entscheidungen rund um das maßgeschneiderte Bürokonzept. Dazu zählen unter anderem die Beratung bei der Auswahl des Objektes, Organisationsanalysen, Arbeitsplatzstrategien, Um- und Einzug sowie die zukunftsfähige Neugestaltung des Arbeitsumfelds. Darüber hinaus begleiten die Experten auf Wunsch Change-Management-Prozesse. Für Entwickler, Vermieter und Eigentümer entwirft und steuert CSMM als Berater und Planer sämtliche baulichen und kommunikativen Prozesse für den Um-, Aus- oder Neubau von Gewerbeimmobilien. Dazu zählen Standortbewertung, architektonische Gesamtplanung und kreative Vermarktungsstrategien.

Die Entstehung der Marke CSMM im Jahr 2018 ist eine konsequente Weiterentwicklung der zuvor getrennt arbeitenden Unternehmen conceptsued gmbh (gegründet 2003) und Modal M GmbH (gegründet 2008). Ziel ist es, die Kompetenzen beider Häuser ganzheitlich anzubieten. Das 50-köpfige, interdisziplinär und international zusammengesetzte Team von CSMM ist spezialisiert auf Büros, Hotels und Gastronomie jeder Größenordnung. Die Geschäftsführung obliegt Sven Bietau, Timo Brehme, Reiner Nowak und Malte Tschörtner. Neben dem Münchner Stammsitz agiert das Unternehmen auch mit Dependancen in Berlin, Frankfurt a.M. und Düsseldorf.

CSMM ist Mitglied des Expertenpools der "Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen – DGNB" sowie des Zentralen Immobilienausschusses – ZIA "New Ways of Working". Zudem im Forschungsbereich aktiv kooperiert das Unternehmen mit der Fakultät Architektur an der Ostbayerischen Technischen Hochschule in Regensburg. Darüber hinaus fördert CSMM die "Gesellschaft für Immobilienwirtschaftliche Forschung – gif e.V." und engagiert sich in der "Stiftung Werte Stipendium".

Weitere Informationen im Internet unter: www.cs-mm.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

CSMM GmbH
Werk 3, Atelierstraße 14
81671 München
Telefon: +49 (89) 9601599-0
Telefax: +49 (89) 9601599-99
http://www.cs-mm.com

Ansprechpartner:
Lilla Lazar
Pressekontakt
Telefon: +49 (89) 4523508-13
Fax: +49 (89) 4523508-20
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel