Performance Solutions geht neue Wege und testet die selbstbestimmte Preisgestaltung durch den Kunden

Performance Solutions ist viel daran gelegen, dass der Kunde selbst über den Wert der angebotenen Lösungen entscheiden kann und lässt deshalb noch bis Ende Februar die Teilnehmer eines 2 bis 4 stündigen STAR Trainings den Preis selbst bestimmen. Um den Wert des Trainings besser einschätzen zu können, steht ein Feedback System zur Hilfe.

2017 hat das Unternehmen die Lösung STAR gelauncht, bei der es darum geht die Mitarbeiter eines Unternehmens dahingehend zu trainieren ihren Kunden gegenüber besonders überraschend (Surprising) zu sein, diese zu bewegen (Touch), zu unterstützen (Assist) und wertzuschätzen (Recognize). Die ersten Buchstaben der englischen Adjektive ergeben das Wort STAR. In seiner jahrelangen Zusammenarbeit mit bekannten Marken hat Andre Wiringa, der CXO von Performance Solutions, erkannt, dass es genau diese Eigenschaften sind, die Unternehmen in der täglichen Interaktion mit ihren Kunden erfolgreich machen. Deshalb bietet Performance Solutions verschiedene vorgefertigte Trainingsbausteine an, die den Unternehmen helfen aus ihren Mitarbeitern wahre STARs zu machen. So wird für die Kunden ein einzigartiges Kundenerlebnis geboten und nicht zuletzt die Kundenbindung gefördert. Zum anderen stärkt das Training intern das Mitarbeiterengagement und trägt zu einer geringeren Mitarbeiterfluktuation bei.

Noch bis Ende Januar sind die STAR Teamtrainings, mit der Option den Preis selbst zu bestimmen, buchbar. Bis Ende Februar können diese durchgeführt werden.


Über die Performance Solutions Germany & Central Europe, IFH GmbH

Performance Solutions hat Geschäftsstellen in Hoofddorp/Amsterdam, Eschborn/Frankfurt, Dubai, London, Minneapolis und San Francisco. Das Unternehmen fokussiert sich darauf, positive Kundenerlebnisse im Einzelhandel, in der Hotellerie & Gastronomie, der Automobilbranche und bei Fluggesellschaften zu schaffen. Mit einem Team von 300 Experience Engineers ist das Ziel von Performance Solutions Begeisterung zu verbreiten, indem positive und unvergessliche Momente für die Mitarbeiter und Kunden der Unternehmen kreiert werden. Durch die Entwicklung von (inter)aktiven Trainingslösungen verändert Performance Solutions die Art wie Menschen lernen, führen und interagieren grundlegend. Die Kluft zwischen dem Markenversprechen und den tatsächlichen Erlebnissen der Kunden wird so geschlossen. Neben den Trainingskonzepten bietet das Unternehmen weitere umfassende Services im Bereich Qualitätsmessung und -entwicklung durch Mystery Shopping.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Performance Solutions Germany & Central Europe, IFH GmbH
Mergenthalerallee 77
65760 Eschborn/Frankfurt
Telefon: +49 (6196) 77273-0
Telefax: +49 (6196) 77273-49
https://www.performance-solutions.com

Ansprechpartner:
Daniela Fuchs
Marketing Performance Solutions
Telefon: +49 (6196) 77273-0
Fax: +49 (6196) 77273-49
E-Mail: danielafuchs@ps-ee.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.