German Brand Award 2017 – Winner

Schon eine Nominierung zum German Brand Award ist bereits eine Auszeichnung. Der Preis für erfolgreiche Markenführung ist initiiert von der Designinstanz Deutschlands, juriert von einem hochkarätigen Expertengremium aus Markenwirtschaft und Markenwissenschaft: Der German Brand Award ist die Auszeichnung für erfolgreiche Markenführung in Deutschland. Er entdeckt, präsentiert und prämiert einzigartige Marken- und Markenmacher.

Am Wettbewerb können ausschließlich Unternehmen teilnehmen, die durch das German Brand Institute, seine Markenscouts und Expertengremien für den German Brand Award 2017 nominiert wurden. Der Award wird in drei Wettbewerbsklassen vergeben. Die Jurierung erfolgt durch eine unabhängige, interdisziplinäre Experten-Jury aus Unternehmen, Wissenschaft, Beratung, Dienstleistung und Agenturen. Die EurAka Baden-Baden gGmbH konnte sich dabei sehr erfolgreich in der Wettbewerbskategorie »Industry Excellence in Branding« mit der Marke „Event-Akademie“ positionieren. Die EurAka ist als 100%ige Tochter der Stadt Baden-Baden bereits seit 18 Jahren eine der führenden Anbieter für Aus- und Weiterbildungen in der Veranstaltungswirtschaft. Seit Januar 2016 vermarktet die EurAka alle Bildungsangebote unter der Marke „Event-Akademie – Die Kompetenzmacher“ und hat in der Folge für die Marke eine unverwechselbare Markentypik geschaffen. Beim Award werden in der Kategorie »Industry Excellence in Branding« bis zu zehn beste Markenstrategien als Winner ausgezeichnet. In diesem Jahr sind nur zwei prämiert, die EurAka Baden-Baden gehört somit zu den besten in der Branche.

Die Preisverleihung fand im Rahmen einer feierlichen Gala im DRIVE. Volkswagen Group Forum am 29. Juni 2017 in Berlin statt.


„Hinter dem neuen Auftritt der Event-Akademie steckt ein längerer Prozess und viel Arbeit. Wir freuen uns hier alle sehr über die tolle Auszeichnung und über die Anerkennung der Jury. Stellvertretend für alle am Projekt Beteiligten gratuliere ich unserer Marketingleiterin Frau Gabi Dittert zu diesem Erfolg.“, kommentiert Sven Pries, Geschäftsführer der EurAka Baden-Baden.

Über EurAka Baden-Baden gGmbH

Die EurAka Baden-Baden gGmbH ist ein gemeinnütziges Unternehmen der Stadt Baden-Baden. Sie betreibt seit Ihrer Gründung 1999 einen einmaligen Campus für die berufliche Aus- und Weiterbildung. Damit ist sie mit ihrer Marke „Event-Akademie“ eine der führenden Bildungsanbieter in der Veranstaltungswirtschaft mit stetig wachsendem Bekanntheitsgrad.

Die Angebote zeichnen sich durch einen hohen Praxisbezug aus, gefördert unter anderem durch die hauseigene Veranstaltungsstätte: die Akademiebühne. Der Aufbau und die Pflege von Experten-Netzwerken und Synergien auf dem Campus garantieren Aktualität und Professionalität quer durch alle Bildungsmaßnahmen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

EurAka Baden-Baden gGmbH
Jägerweg 8
76532 Baden-Baden
Telefon: +49 (7221) 93-1312
Telefax: +49 (7221) 93-1300
http://www.euraka.de

Ansprechpartner:
Gabi Dittert
Pressesprecherin
Telefon: +49 (7221) 93-1330
E-Mail: gabi.dittert@euraka.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.