Selbstständig – ständig selbst

Der „Tag des Freelancers“ wird jährlich am 14. Mai begangen. Er soll die Aufmerksamkeit auf freiberuflich Tätige lenken, die mit ihrer selbstständigen Arbeit einen nicht unerheblichen – und zunehmend größeren – Beitrag für die Wirtschaft leisten. Diesen Tag gibt es erstaunlicherweise noch nicht lange. Erst 2018 wurde er von der Nürnberger Plattform freelancermap.com initiiert. Der Read more about Selbstständig – ständig selbst[…]

21. Februar: Internationaler Tag der Muttersprache

Der Prozess des Sprachensterbens soll mehr als ein Drittel bis zur Hälfte der ca. 6.500 Sprachen, die bisher existierten und existieren, betreffen! Die eine Hälfte der Weltbevölkerung spricht eine der 23 meistgesprochenen Sprachen. (Dazu gibt es ein sehr interessantes und empfehlenswertes Buch von Gaston Dorren: „In 20 Sprachen um die Welt: Die größten Sprachen und Read more about 21. Februar: Internationaler Tag der Muttersprache[…]

Die Unsichtbarkeit der Jenischen

Ich habe kürzlich zufällig auf dem Marienplatz in Schwerin einen älteren Mann an der Seite sitzen sehen, der neben sich einen Rucksack und einen Schlafsack getürmt hatte. Die meisten Menschen eilten an ihm vorbei, sahen ihn nicht. Oben auf dem Turm seiner Habseligkeiten ein Schild: Er sei ein (obdachloser) Reisender und würde sich herzlich für Read more about Die Unsichtbarkeit der Jenischen[…]

Verändert die Migration nach Deutschland auch die deutsche Sprache?

Seit ca. 60 Jahren kommen verstärkt Menschen aus dem Ausland nach Deutschland. Sie bringen neben ihrer Kultur und ihren Bräuchen und Gewohnheiten auch ihre jeweilige Sprache mit. Wir erwarten das Erlernen der deutschen Sprache als Grundlage für ihre Integration. Verändert diese Migration auch allmählich die deutsche Sprache? Deutsch ist eine schwer zu erlernende Sprache. Wer Read more about Verändert die Migration nach Deutschland auch die deutsche Sprache?[…]

Es gibt einen Internationalen Tag der Freundschaft

Der Internationale Tag der Freundschaft (engl. International Day of Friendship) wird in jedem Jahr seit dem Jahr 2011 am 30. Juli als Gedenktag begangen. Warum seit 2011? In jenem Jahr rief die UN-Vollversammlung zu einem Tag der Freundschaft auf, der durch gesellschaftliche Strukturen unterschiedlicher Ebenen und in allen geografischen Gegenden begangen werden kann, werden soll. Read more about Es gibt einen Internationalen Tag der Freundschaft[…]

WORLD TEXT seit 30 Jahren in Schwerin

WORLD TEXT Sprachenservice blickte in diesen Tagen auf 30 ereignisreiche Jahre zurück. Seit 1991 managen zwei Frauen in Schwerin mit einigen angestellten und vielen freien MitarbeiterInnen erfolgreich das Übersetzen und Dolmetschen in und aus über 50 Sprachen. Dafür stehen Natalia Jentzsch und Kerstin Voigt, die heute ihr Büro in der Schweriner Innenstadt in Schlossnähe haben. Read more about WORLD TEXT seit 30 Jahren in Schwerin[…]

21.02.2021 – Internationaler Tag der Muttersprache

Es ist kaum zu glauben, wie viele Gedenktage es international zu den unterschiedlichsten Themen gibt: Welttag der Brailleschrift, Welttag der Hülsenfrüchte, Tag der Vereinten Nationen für die Rechte der Frau und den Weltfrieden, Internationaler Tag der Mutter Erde, Welttag der Pressefreiheit, Tage des Gedenkens und der Versöhnung für die Opfer des Zweiten Weltkrieges, Weltelterntag, Welttag Read more about 21.02.2021 – Internationaler Tag der Muttersprache[…]

Globale Ereignisse beeinflussen auch die Entwicklung von Sprachen

Die Sprachen der Welt werden derzeit mit neuen Begriffen durch die Corona-Pandemie bereichert. Länder, die des Öfteren schon Epidemien durchlebten, mussten schon eher benennen und beschreiben können, was da passiert. Auch in der deutschen Sprache führt die Pandemie zu einer Fülle neuer Begriffe und Redewendungen, von denen viele sicherlich in der nächsten Ausgabe des Dudens Read more about Globale Ereignisse beeinflussen auch die Entwicklung von Sprachen[…]

Hieronymustag – internationaler Übersetzertag

Hieronymustag – internationaler Übersetzertag Am 30. September 2020 ist wieder der „Internationale Übersetzertag“, der International Translation Day (ITD). Im Mai 2017 hatte die Vollversammlung der UNO diesen Tag offiziell ausgerufen. UNO und Sprachen sind praktisch unmittelbar verbunden: Sprachmittlung verbindet Menschen und Völker und kann die Grenzen zwischen ihnen überwinden. Die UNO würdigt damit Dolmetscher, Übersetzer und Read more about Hieronymustag – internationaler Übersetzertag[…]

Benötigen wir in der deutschen Sprache so viele Anglizismen?

60% der Deutschen können so gut wie kein Englisch. Verhandlungssicher sprechen es nur etwas mehr als 2% der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, über 10% sprechen fließend Englisch. Bei der jungen Generation sieht es besser aus. Ungefähr die Hälfte schätzt die eigenen Englischsprachfähigkeiten zumindest als gut ein. Je älter, desto schlechtere Englischkenntnisse. Eine Ursache der mangelnden Sprachkenntnisse Read more about Benötigen wir in der deutschen Sprache so viele Anglizismen?[…]