Freie Studienplätze: Noch bis 31. August beim Fernstudienzentrum der TU Kaiserslautern einschreiben

Das Fernstudienzentrum der Technischen Universität Kaiserslautern (TUK), das Distance and Independent Studies Center (DISC), bietet folgende Fernstudiengänge an, bei denen es noch freie Plätze gibt: Brandschutzplanung, Financial Engineering, Medizinische Physik, Nanotechnology, Software Engineering for Embedded Systems sowie Systematische Beratung. Die Studiendauer beträgt jeweils sechs Semester. Auch bei den zweisemestrigen, berufsbegleitenden Zertifikatsprogrammen „Nanobiotechnology“ sowie „Medizinische Physik Read more about Freie Studienplätze: Noch bis 31. August beim Fernstudienzentrum der TU Kaiserslautern einschreiben[…]

Studie zu Werkstoffprüfung: Schäden in nichtmagnetischem Stahl mit Magnetismus aufspüren

Verschleiß, Korrosion, Materialermüdung – diese Abnutzungserscheinungen sind den meisten Werkstoffen gemein. Umso wichtiger ist es, Schäden früh zu entdecken, am besten schon im Mikrobereich. Dazu werden oft magnetische Prüfverfahren verwendet. Bei nichtmagnetischem Stahl war das bislang unmöglich. Forscher aus Kaiserslautern und Mainz haben nun ein Verfahren entwickelt, bei dem sie eine dünne magnetische Schicht auf Read more about Studie zu Werkstoffprüfung: Schäden in nichtmagnetischem Stahl mit Magnetismus aufspüren[…]

Einschreibung fürs Bachelorstudium Biologie an der TU Kaiserslautern bis 31. August möglich

Von den Ursachen der Alzheimer-Erkrankung über die neuronale Informationsverarbeitung beim Hören bis hin zu pflanzlichen Mechanismen, die Krankheitserreger abwehren – dies sind nur ein paar Forschungsthemen, mit denen sich der Fachbereich Biologie an der Technischen Universität Kaiserslautern (TUK) befasst. Die Grundlagen dafür vermittelt der sechssemestrige Bachelorstudiengang Biologie. Studierende erhalten im Rahmen von Praktika schon früh Read more about Einschreibung fürs Bachelorstudium Biologie an der TU Kaiserslautern bis 31. August möglich[…]

Studie: Neue Geschäftsmodelle helfen Unternehmen auf dem Weg zur Industrie 4.0

Der Begriff „Industrie 4.0“ ist in aller Munde. Die Politik hält Unternehmen an, in neue Technologien zu investieren, um sich fit für die Zukunft zu machen. Doch für kleinere Unternehmen ist dies oft mit finanziellen Risiken verbunden. Abhilfe können Netzwerke und Kooperationen schaffen wie bei der „SmartFactory-KL“ in Kaiserslautern. In dem Netzwerk werden Technologien für Read more about Studie: Neue Geschäftsmodelle helfen Unternehmen auf dem Weg zur Industrie 4.0[…]

Minister Konrad Wolf übergibt Förderbescheide für InnoProm-Forschungsprojekte über 275.000 Euro

Heute hat Wissenschaftsminister Prof. Dr. Konrad Wolf im Rahmen seiner Sommerreise die Förderbescheide für zwei InnoProm-Forschungsprojekte über 275.000 Euro an Prof. Dr. Arnd Poetzsch-Heffter, Vizepräsident für Forschung und Technologie der TU Kaiserslautern (TUK), überreicht. In dem Forschungsprojekt „InnoProm – Innovation und Promotion“ werden anwendungs- und praxisorientierte Promotionsvorhaben durch das Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Read more about Minister Konrad Wolf übergibt Förderbescheide für InnoProm-Forschungsprojekte über 275.000 Euro[…]

Forschungsprojekt: 3,3 Millionen Euro für eine bessere Lebensqualität in schrumpfenden Städten

Demografischer Wandel und der Verlust von Arbeitsplätzen führen weltweit in Städten zu einem Rückgang der Bevölkerung. In einem neuen internationalen Projekt, das von der EU-Kommission ab Oktober für vier Jahre mit 3,3 Millionen Euro gefördert wird, untersuchen Forscherteams aus Europa, den USA, Mexiko und Japan interdisziplinär, wie die Lebensqualität in schrumpfenden Städten verbessert werden kann. Read more about Forschungsprojekt: 3,3 Millionen Euro für eine bessere Lebensqualität in schrumpfenden Städten[…]

TU Kaiserslautern: Werner Oechslin kommt am 4. Juli nach Kaiserslautern

Seine Freunde sagen, er könne fliegen. Nun ist er mit einem Vortrag zu Gast am Fachbereich Architektur der TU Kaiserslautern. Die Rede ist von dem Kunsthistoriker Prof. Dr. Werner Oechslin, dem langjährigen Vorsteher des Instituts für Geschichte und Theorie der Architektur (gta) der ETH Zürich. Der vielfach preisgekrönte und jung gebliebene Nestor seines Faches, Autor, Read more about TU Kaiserslautern: Werner Oechslin kommt am 4. Juli nach Kaiserslautern[…]

Studie zu Tippspiel bei Fußball-WM: Experten mit Bauchgefühl schneiden am besten ab

Ob Experte oder Laie: Vom Fußball-Hype Infizierte geben derzeit in Tippspielen ihre Prognosen ab. Dabei hoffen sie, möglichst gut abzuschneiden. Warum aber gewinnen dabei nicht selten die Laien, die Experten gehen hingegen leer aus? Zahlt es sich aus, beim Tippen nachzudenken? Ist es besser, Hilfsmittel zurate zu ziehen oder sich auf das Bauchgefühl zu verlassen? Read more about Studie zu Tippspiel bei Fußball-WM: Experten mit Bauchgefühl schneiden am besten ab[…]

Tagung an der TU Kaiserslautern widmet sich der Teilhabe in der durch digitale Medien geprägten Welt

Teilhabe in einer durch digitale Medien geprägten Welt – so lautet das Motto einer Tagung, die das „Junge Forum für Medien und Hochschulentwicklung“ (JFMH) am 19. und 20. Juli auf dem Campus der Technischen Universität Kaiserslautern (TUK) veranstaltet. Im Mittelpunkt stehen Themen aus Hochschul- und Mediendidaktik sowie Medienpädagogik, Informatik und E-Learning, insbesondere aus der Sicht Read more about Tagung an der TU Kaiserslautern widmet sich der Teilhabe in der durch digitale Medien geprägten Welt[…]

Hannah Knoop eine der Preisträgerinnen im Wettbewerb um die Wiedererrichtung der Bauakademie in Berlin

Dipl. Ing. Hannah Friderike Knoop, Mitarbeiterin am Lehrgebiet Geschichte und Theorie der Architektur, Prof. Dr. Matthias Schirren, Fachbereich Architektur der TU Kaiserslautern, ist innerhalb der Architektensozietät studioeuropa, München, eine der fünf Preisträgerinnen im Programmwettbewerb um die Wiedererrichtung von Schinkels Bauakademie in Berlin. Der Beitrag, der in Kooperation mit den Grafikdesignern Fopp Zaugg, Zürich, erarbeitet wurde, Read more about Hannah Knoop eine der Preisträgerinnen im Wettbewerb um die Wiedererrichtung der Bauakademie in Berlin[…]