Für das Schuljahr 2020 / 2021: Berufsorientierung auf 60 Seiten

Von A wie Änderungsschneider bis Z wie Zweiradmechatronikerin – bei mehr als 300 Bildungsgängen an insgesamt 14 berufsbildenden Schulen der Region Hannover fällt die Entscheidung für den eigenen Berufswunsch nicht leicht. Orientierung gibt die aktuelle Auflage der Broschüre „Berufsbildende Schulen der Region Hannover“. Das kostenlose Heft enthält sämtliche Angebote des berufsbildenden Schulwesens der Region Hannover Read more about Für das Schuljahr 2020 / 2021: Berufsorientierung auf 60 Seiten[…]

Klara Soos vom „Brasil“ ist die beste Nachwuchsköchin in der Region

In der Küche klappern Töpfe und Pfannen, der Geruch von gebratenem Fleisch und Orangen liegt in der Luft. Köchinnen und Köche verleihen ihren Menüs den letzten Schliff, während Restaurantfachleute die Gäste versorgen. Das bunte Treiben in der Berufsbildenden Schule 2 verrät: Die besten angehenden Köchinnen und Köche wetteifern um den Preis des Präsidenten. Am Sonnabend, Read more about Klara Soos vom „Brasil“ ist die beste Nachwuchsköchin in der Region[…]

Infoabend für Realschulabsolventinnen und -absolventen

Viele Perspektiven für Realschul-Absolventinnen und -Absolventen: Die Berufsbildende Schule 14 der Region Hannover bietet die Möglichkeit, den erweiterten Abschluss oder die Fachhochschulreife zu erwerben, sowie weitere Bildungswege. Am Dienstag, 3. Dezember 2019, von 18.30 bis 20.30 Uhr stellt die BBS 14 in ihrem Gebäude in Hannover, Nußriede 4, ihr Angebot Realschul-Absolventinnen und -Absolventen und deren Read more about Infoabend für Realschulabsolventinnen und -absolventen[…]

Partnerschaft: Delegation knüpft neue Kontakte in Israel

Viele neue Eindrücke, wichtige neue Kontakte: Die Zwischenbilanz von Regionspräsident Hauke Jagau zur Delegationsreise nach Unter-Galiläa in Israel fällt sehr positiv aus: „Um unsere Partnerschaft weiter auszubauen und zu festigen war wichtig, mit Landrat Nitzan Peleg ins Gespräch zu kommen, der seit November 2018 im Amt ist. Unser Kennenlernen war eine gute Grundlage für den Read more about Partnerschaft: Delegation knüpft neue Kontakte in Israel[…]

Vortrag und Diskussion: Wann endet das Recht auf Meinungsfreiheit?

Steht der Schutz der Meinungsfreiheit über dem Schutz gesellschaftlicher Gruppen vor Hetze und Beleidigungen? Mit dieser Frage beschäftigt sich Professor Dr. Martin Heger in einem Vortrag im Regionshaus, Hildesheimer Straße 18, 30169 Hannover, am Montag, 25. November, 19 Uhr. Im Anschluss folgt eine Podiumsdiskussion mit Professor a.D. Dr. Hajo Funke vom Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft, Dr. Read more about Vortrag und Diskussion: Wann endet das Recht auf Meinungsfreiheit?[…]

„Welcome back“: Netzwerktreffen für Wiedereinsteigerinnen

Neue Kontakte, Raum für Austausch und wertvolle Anregungen für den beruflichen Wieder- oder Quereinstieg: Viermal im Jahr lädt die Koordinierungsstelle Frau und Beruf zum Netzwerktreffen für Berufswiedereinsteigerinnen ein. Beim nächsten Treffen am Montag, 25. November 2019, von 17.45 Uhr bis 20.30 Uhr im Haus der Region, Hildesheimer Straße 18, Raum N001, geht es um Entwicklungstrends Read more about „Welcome back“: Netzwerktreffen für Wiedereinsteigerinnen[…]

Frauenschutz und Kinderschutz gehen Hand in Hand

Schläge, Erniedrigung, Freiheitsentzug: Jede vierte Frau in Deutschland ist von Häuslicher Gewalt betroffen. Um den Frauen und ihren Kindern Rat und Hilfe anzubieten, hat die Region Hannover in den vergangenen Jahren eine Reihe von Beratungseinrichtungen und Notrufangeboten geschaffen. Damit die Beratung von Frauen und Kindern noch stärker Hand in Hand geht, hat das Team Gleichstellung Read more about Frauenschutz und Kinderschutz gehen Hand in Hand[…]

Diskussion im Regionshaus: Vom Wissen zum Handeln im Klimaschutz

Die meisten Menschen wissen, welches Verhalten für Umwelt und Klima schädlich ist. Warum fällt das Umsteuern dennoch so schwer? Antworten gab es am Mittwoch, 6. November 2019, bei der Veranstaltung „Wissen versus Handeln im Klimaschutz“, zu der das Kuratorium Klimaschutzregion Hannover ins Regionshaus eingeladen hatte. Rund 400 Teilnehmerinnen und Teilnehmer verfolgten die Vorträge und die Read more about Diskussion im Regionshaus: Vom Wissen zum Handeln im Klimaschutz[…]

Haushalt 2020: Jagau schlägt Kommunen einen Kompromiss vor

In der offiziellen Anhörung zur Höhe der Regionsumlage hat Regionspräsident Hauke Jagau den Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern der 21 Städte und Gemeinden am heutigen Donnerstag (7.11.2019) vorgeschlagen, die Kommunen im Jahr 2020 um insgesamt 59 Millionen Euro zu entlasten – verglichen mit den Zahlungen bei unveränderten Hebesätzen für die Regionsumlage. Die Zahlungen der Kommunen an die Read more about Haushalt 2020: Jagau schlägt Kommunen einen Kompromiss vor[…]

Region fördert Konzept zur digitalen Ausbildung von Pflegekräften

Ein zeitgemäßes Aus- und Fortbildungskonzept für die „Pflege 4.0“ und die „Generation Digital“: Um die Beschäftigten auf den Einsatz digitaler Arbeitsmittel in der Pflege vorzubereiten und die Ausbildung in den Pflegeberufen attraktiver zu machen, geht das Klinikum Region Hannover (KRH) neue Wege. Mit finanzieller Unterstützung durch die Region Hannover entwickelt die KRH Akademie ein E-Learning-Konzept Read more about Region fördert Konzept zur digitalen Ausbildung von Pflegekräften[…]