Umwandlung in eine SE beschlossen

Die Elmos Semiconductor AG hat heute ihre 21. ordentliche Hauptversammlung virtuell abgehalten. Alle Tagesordnungspunkte wurden mit großer Mehrheit angenommen. So haben die Aktionäre mit großem Zuspruch die Umwandlung der Gesellschaft in eine Europäische Aktiengesellschaft (Societas Europaea, SE) befürwortet. Diese wird mit der Eintragung ins Handelsregister wirksam. Die Hauptversammlung fand zum Schutz der Gesundheit von Aktionären, Read more about Umwandlung in eine SE beschlossen[…]

Umsatzwachstum von 3,3% in Q1 2020

Die Elmos Semiconductor AG (FSE: ELG) steigerte den Umsatz im ersten Quartal 2020 gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 3,3% auf 64,2 Mio. Euro (Q1 2019 Umsatz des fortgeführten Geschäftsbereichs von 62,2 Mio. Euro). Das EBIT betrug 7,1 Mio. Euro. Dies entspricht einer EBIT-Marge von 11,0% und reflektiert u.a. den Aufbau von Entwicklungsressourcen. Die Investitionen lagen bei Read more about Umsatzwachstum von 3,3% in Q1 2020[…]

Kurzarbeit startet – Vorstand und Leitende verzichten auf Teile der Vergütung

Elmos startet mit der bereits angekündigten Kurzarbeit Mitte April. Damit verbunden verzichten der Vorstand und leitende Mitarbeiter freiwillig auf einen Teil ihrer Vergütung. Die Vorstandsmitglieder verzichten auf 10% ihrer jeweiligen monatlichen Gehälter. In Ergänzung zum gesetzlichen Kurzarbeitergeld kompensiert Elmos 25% des durch die Kurzarbeit verursachten Nettoeinkommensverlustes bei den von der Kurzarbeit betroffenen Mitarbeitern. "Die Einführung Read more about Kurzarbeit startet – Vorstand und Leitende verzichten auf Teile der Vergütung[…]

Angebot überzeichnet – Elmos erwirbt im Rahmen des Angebots 1,54 Mio. Aktien bzw. rund 7,66% des Grundkapitals zurück

Im Rahmen des am 16. März 2020 um 17.28 Uhr (MEZ) angekündigten öffentlichen Aktienrückkaufangebots der Elmos Semiconductor AG ("Elmos" oder "Gesellschaft") sind der Gesellschaft bis zum Ablauf der am 26. März 2020 24.00 Uhr (MEZ) beendeten verlängerten Annahmefrist insgesamt 2.303.289 Elmos-Aktien (entspricht ca. 11,46% des Grundkapitals der Gesellschaft) angedient worden. Das öffentliche Aktienrückkaufangebot von Elmos Read more about Angebot überzeichnet – Elmos erwirbt im Rahmen des Angebots 1,54 Mio. Aktien bzw. rund 7,66% des Grundkapitals zurück[…]

Verlängerung des öffentlichen Aktienrückkaufangebots

Der Vorstand der Elmos Semiconductor AG ("Elmos" oder "Gesellschaft") hat heute beschlossen, dass die Annahmefrist gemäß Ziffer 2.3 des am 16.03.2020 um 17:28 Uhr mitteleuropäischer Zeit angekündigten öffentlichen Rückkaufangebots für bis zu 1.540.000 auf den Inhaber lautenden, nennwertlosen Stückaktien der Gesellschaft (ISIN DE0005677108 / WKN 567710) ("öffentliches Rückkaufangebot") bis Donnerstag, den 26.03.2020 24.00 Uhr mitteleuropäischer Read more about Verlängerung des öffentlichen Aktienrückkaufangebots[…]

Elmos Semiconductor AG veröffentlicht Geschäftsbericht

Der Geschäftsbericht für das Jahr 2019 der Elmos Semiconductor AG (FSE: ELG) ist heute erschienen. Die vorläufigen Finanzzahlen werden bestätigt. Das Dokument steht unter www.elmos.com (hier) zur Verfügung. Aufsichtsrat und Vorstand sehen vor, der Hauptversammlung eine im Vergleich zum Vorjahr unverändert hohe Dividende von 0,52 Euro je Aktie vorzuschlagen. Die Prognose vom 17. Februar 2020 Read more about Elmos Semiconductor AG veröffentlicht Geschäftsbericht[…]

Elmos Semiconductor AG steigert Halbleiterumsatz um 7,7% in 2019 – operative EBIT-Marge von 15,4% erreicht

Die Elmos Semiconductor AG (FSE: ELG) hat nach vorläufigen, ungeprüften Zahlen 2019 den Umsatz des Halbleitergeschäfts um 7,7% auf 273,4 Mio. Euro gesteigert. Inklusive des verkauften Mikromechaniksegments steigerte sich der Gesamtumsatz auf 294,8 Mio. Euro. Das operative EBIT betrug 45,3 Mio. Euro bzw. 15,4% vom Umsatz. Das ausgewiesene EBIT, nach Berücksichtigung des Veräußerungsgewinns aus dem Read more about Elmos Semiconductor AG steigert Halbleiterumsatz um 7,7% in 2019 – operative EBIT-Marge von 15,4% erreicht[…]

Kooperation mit dem Fraunhofer-Institut IMS endet vertragsgemäß Ende Juni 2020

Die Kooperation der Elmos Semiconductor AG (FSE: ELG) mit dem Fraunhofer-Institut für Mikroelektronische Schaltungen und Systeme IMS in Duisburg wird mit Ablauf der vereinbarten Vertragslaufzeit zum 30.06.2020 enden. Elmos hatte eine Fortführung des Vertrages zu bestehenden Bedingungen angestrebt. Die zukünftige technologische Ausrichtung sowie die Fortentwicklung der IMS-Forschungsschwerpunkte bieten zwischen dem IMS und Elmos allerdings nur Read more about Kooperation mit dem Fraunhofer-Institut IMS endet vertragsgemäß Ende Juni 2020[…]

Kooperation der Elmos Semiconductor AG mit dem Fraunhofer-Institut Duisburg endet vertragsgemäß zum 30.06.2020

Die Kooperation der Elmos Semiconductor AG (FSE: ELG) mit dem Fraunhofer-Institut für Mikroelektronische Schaltungen und Systeme IMS in Duisburg wird mit Ablauf der vereinbarten Vertragslaufzeit zum 30.06.2020 enden. Die Beendigung dieses Vertrags führt bei Elmos zu einem Restrukturierungsaufwand in Höhe von voraussichtlich rund 11 Mio. Euro. Die damit korrespondierenden Rückstellungen werden im Geschäftsjahr 2019 abgebildet. Read more about Kooperation der Elmos Semiconductor AG mit dem Fraunhofer-Institut Duisburg endet vertragsgemäß zum 30.06.2020[…]

Elmos Semiconductor AG unterzeichnet Vertrag zum Verkauf der Beteiligung an der Silicon Microstructures Inc. an TE Connectivity Ltd. basierend auf einem netto-schuldenfreien Unternehmenswert von 95,0 Mio. USD

Die Elmos Semiconductor AG (FSE: ELG) hat am heutigen Tage einen Vertrag zum Verkauf der Silicon Microstructures Inc. (SMI), Milpitas, California, an die Measurement Specialties Inc., Berwyn, Pennsylvania, einer Tochtergesellschaft der TE Connectivity Ltd., unterzeichnet. Der finale Kaufpreis, basierend auf einem netto-schuldenfreien Unternehmenswert von 95,0 Mio. USD, wird nach üblicher Berücksichtigung von Anpassungen zum Zeitpunkt Read more about Elmos Semiconductor AG unterzeichnet Vertrag zum Verkauf der Beteiligung an der Silicon Microstructures Inc. an TE Connectivity Ltd. basierend auf einem netto-schuldenfreien Unternehmenswert von 95,0 Mio. USD[…]