Zalaris übernimmt Managed-Payroll-Dienstleistung für führenden Sozialträger

Der 1849 gegründete BLV ist mit seinen ca. 700 Mitarbeitern und 100 Auszubildenden der größte Komplexträger in Baden im Bereich der Alten-, Jugend- und Eingliederungshilfe sowie der Quartiersprojekte.

Der Badische Landesverein für Innere Mission e.V. wird bereits seit längerem von Zalaris im Finanzbereich unterstützt. Aufgrund der sehr guten bisherigen Zusammenarbeit entschied sich nun der soziale Träger dafür, ab Anfang nächsten Jahres auch in der Personalwirtschaft auf die Expertise von Zalaris zurückzugreifen und einen Fünfjahresauftrag zu erteilen.

Zalaris hat es sich zum Ziel gesetzt, sowohl die Qualität als auch Effizienz der Gehaltsabrechnung für die ca. 800 Mitarbeitenden durch eine vollständig digitalisierte Abrechnungsdurchführung zu verbessern.

Bis Anfang nächsten Jahres soll die bisher verwendete Lösung durch SAP HCM ersetzt werden. Ebenso wird im Rahmen der Transformation der HR-Prozesse die vorhandene digitale Personalakte durch die Zalaris eAkte weiterentwickelt. Die Projektsteuerung übernimmt Arnold Altmann, Vice President Professional Services von Zalaris: „Die Besonderheit liegt in der extrem kurzen Zeit von der Auftragserteilung bis zum Go-live. Wir freuen uns über das entgegengebrachte Vertrauen und werden mit den Zalaris Services dauerhaft eine deutliche Arbeitserleichterung schaffen.“

Auch für den Vorstand des BLV, Frau Christine Jung-Weyand, stand schnell fest, dass  nur Zalaris für die Implementierung von SAP HCM und die Fortentwicklung der eAkte in Frage kam:

„Nach Einführung der digitalen Personalakte 2019 freuen wir uns darauf, mit einem so erfahrenen und weltweit gut aufgestellten Partner an unserer Seite die nächsten Schritte ins Zeitalter der Digitalisierung zu gehen.“  Erfahrungswissen und den Mut, neue Ideen voranzubringen, zeichnen sowohl Zalaris als auch den BLV aus, so dass sich hier zwei Partner auf Augenhöhe treffen.

Der gleichzeitig traditionsreiche und innovative Badische Landesverein für Innere Mission blickt der weiteren Zusammenarbeit mit Zalaris voller Zuversicht entgegen.

Über die ZALARIS Deutschland AG

Als führender Anbieter von Human Capital Management (HCM)-Lösungen in Europa mit einem Jahresumsatz von 78 Millionen Euro (2020), betreuen wir monatlich mehr als 1,5 Millionen Mitarbeitende. Wir schärfen den Blick fürs Wesentliche: Konsolidierte Daten im richtigen Detailgrad, die Ihre Geschäftsprozesse schlank und effizient halten. Wir haben die Wirtschaftlichkeit unserer Kunden im Fokus: Flexible Reporting- und Analyseprozesse helfen, Trends zu deuten und die richtigen Entscheidungen zu treffen. Mit 21 Jahren Erfahrung in der Transformation von HR-Prozessen schaffen wir Freiräume, damit mehr Zeit für das eigentliche Kerngeschäft bleibt. Weitere Informationen: www.zalaris.de Simplify work life. Achieve more.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ZALARIS Deutschland AG
Rathausplatz 3
24558 Henstedt-Ulzburg
Telefon: +49 (4193) 7532-0
Telefax: +49 (4193) 7532-10
http://zalaris.de

Ansprechpartner:
Tina Nebe
Marketing & Communication Consultant
E-Mail: tina.nebe@zalaris.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel