TALKATOR – NEXT GENERATION (Weltneuheit)

Die TALKATOR NG SPC Serie für Kabel, Schläuche, Drähte und Profile ist unterhalb der RSC NG Linie angesiedelt und zeigt ihre Stärke in sehr langsam laufenden, einfachen Kabelproduktionen sowie in der Produktion von Strängen und Profilen in der  Extrusionsfolge in der Gummi-Industrie. Speziell in der Gummi-Industrie hat der TALKATOR deutliche Kostenvorteile, da die Prozesse in niedrigen Geschwindigkeiten laufen. Das lässt die Anwendung der RS AirStreamTechnology zu, die in den meisten Anwendungsfällen teure Bürstenlösungen vermeidet, aber trotzdem sehr gute Coatingergebnisse liefert.

Die Bepuderung erfolgt durch 1-2 AST-Puderpistolen, die mit bis zu zwei Strahlpumpen verbunden sind. Die neu entwickelte Beschichtungstechnologie RS AirStreamTechnology ist bei Produktionsgeschwindigkeiten bis 100 m/min in der Lage, auch ohne Elektrostatik ein sehr feines und gleichmäßiges Coating auf dem Produkt zu erzielen.


Der TALKATOR NG DR (drumroll) findet seinen Einsatz in der Bepuderung von Gummiformteilen oder innerhalb der Granulatproduktion. Es werden sehr gute, feine Coatings erzielt. Durch Anwendung des neu entwickelten RS Filtersystems ist, wie auch bei den langjährig erfolgreichen PBA/RSC/RSC NG Maschinen, eine staubfreie Bepuderung gegeben.

Es ergeben sich Kostenvorteile in der Produktion, da die Anlage online in den kontinuierlichen Fertigungsprozess eingebunden werden kann. Aufwändige händische offline Bepuderungsprozesse entfallen dadurch.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ROLF SCHLICHT GmbH
Grootkoppel 16
23858 Reinfeld
Telefon: +49 (4533) 6063-100
Telefax: +49 (4533) 6063-101
http://www.schlicht-gmbh.de

Ansprechpartner:
Nadine Krei
ROLF SCHLICHT GmbH
Telefon: +49 (4533) 6063-100
E-Mail: marketing@schlicht-gmbh.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel