Schrader TPMS Academy stellt „TPMS Tech Talk“ vor

Schrader TPMS Academy, die Schulungs- und Ausbildungsmarke von Schrader TPMS Solutions, freut sich, die Einführung von TPMS Tech Talk anzukündigen – eine KOSTENLOSE digitale Plattform auf Abonnementbasis, die eine Mehrheit von technischen Artikeln und Schulungsressourcen rund um RDKS enthält.

TPMS Tech Talk ist ein Online-Portal, das auf der Website www.TPMSAcademy.com zu finden ist. Das Ziel des TPMS Tech Talk sind: die RDKS-Experten von Schrader und Servicefachleute zusammenzubringen, zuverlässige Informationen zu bieten und ein offenes Gespräch zu initiieren. Die Themen des Tech Talk stammen aus den Herausforderungen bei der Arbeit mit RDKS und den häufigsten Fragen, die das technische Team von Schrader erhält, wie z. B.: Gespräche mit Kunden über RDKS, die Bedeutung von Wartungs- und Software-Updates des RDKS-Programmiergeräts, Unterschiede zwischen Programmier- und Anlernverfahren, die RDKS-Gesetzgebung, usw. Der Inhalt wird häufig aktualisiert und Besucher können sich kostenlos anmelden, um Nachrichten zu erhalten. Die Benutzer werden ermutigt, sich mit dem technischen Team von Schrader sowie mit den Kollegen unter jedem Artikel im Kommentarfeld in Verbindung zu setzen.


"Wir wollen einen Raum für Servicefachleute schaffen, wo sie lesen, mehr erfahren und Fragen zu den Themen stellen können, die für sie in Bezug auf RDKS wichtig sind", sagt Mariam Lochoshvili, Marketing- und Kommunikationsmanager bei Schrader.

Die Ergänzung durch TPMS Tech Talk erfolgt nur wenige Monate, nachdem Schrader den erneuten Start seiner NEUEN Online-Schulungs-Website Schrader TPMS Academy (www.TPMSAcademy.com) angekündigt hat, welche die erste modulbasierte RDKS-Online-Schulungsplattform der Branche ist. Schrader TPMS Academy bietet hochwertige Online- und Offline-Schulungsdienste und bleibt dabei 100% kostenlos.

"Die Schrader TPMS Academy hat zuverlässige Inhalte, die immer aktuell sind. Die RDKS Online Schulung hat seit seinem Neustart mehr als 200 neue Anmeldungen erhalten. Dieser Erfolg treibt uns weiterhin an, jeden Aspekt unseres Präsenz an der Schrader Academy zu verbessern. Wir freuen uns darauf, unsere Schulungsressourcen und die neue Plattform in der Öffentlichkeit zu teilen", sagt Lochoshvili.

Besucher werden ermutigt, www.TPMSAcademy.com zu besuchen und sich für den TPMS Tech Talk anzumelden, um über die neuesten Themen rund um TPMS auf dem aktuellen Stand zu bleiben. Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte unter SchraderEMEA@Sensata.com. 

Über die SCHRADER International GmbH

Schrader, eine Marke von Sensata Technologies, ist der weltweit führende Hersteller von Reifendruckkontrollsystemen (RDKS) für Kraftfahrzeuge, Lastkraftwagen und Geländefahrzeuge. Schrader ist ein Pionier im RDKS- Bereich, einem Fahrzeugsicherheitsfeature, das heute Standard bei allen in den USA und Europa verkauften Pkws und leichten Nutzfahrzeugen ist. Die direkte RDKS-Technologie von Schrader ist in über 50 Prozent der globalen OE-Hersteller-Fahrzeugplattformen zu finden. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.SchraderTPMS.com.

Über Sensata Technologies
Sensata Technologies ist einer der weltweit führenden Anbieter von Sensor-, Elektroschutz-, Steuerungs- und Energieverwaltungslösungen mit 21.000 Angestellten und Betriebs- und Geschäftszentren in 11 Ländern. Seit über 100 Jahren verbessern die Produkte von Sensata die Sicherheit, Effizienz und den Komfort für Millionen von Menschen jeden Tag in den Bereichen Automobil, Haushaltsgeräte, Flugzeuge, Industrie, Militär, Schwerfahrzeuge, Heizung, Lüftung und Klimaanlagen, Daten, Telekommunikation, Wohnmobile und Schifffahrt. Für weitere Informationen besuchen Sie die Webseite von Sensata unter www.sensata.com.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

SCHRADER International GmbH
Gadastraße 23A
85232 Bergkirchen,Germany
Telefon: +49 (172) 5411810
Telefax: +49 (8254) 27999-88
http://www.Schradersensors.com

Ansprechpartner:
Mariam Lochoshvili
Marketing Manager
Telefon: +49 (172) 5411810
E-Mail: mlochoshvili@sensata.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel