Neues Covermaterial DOUBLESSE

Doublesse heißt das neue Covermaterial bei Peyer Graphic und der Name hält, was er verspricht.

Das feine Baumwoll-Gewebe changiert je nach Lichteinfall und erzeugt durch eingefärbte Fäden und eine farbige Beleimung einen spannenden zweifarbigen Effekt. Die Farbnamen Blutorange, oder Tintenblau sind ebenso ungewöhnlich wie prägnant. Neben vier kräftigen Tönen gibt es auch die pastelligen Ausführungen wie gletscherblau oder dem zarten Malvenrot. In der neuen Kollektion werden die insgesamt acht Farben von Doublesse gemeinsam mit Farbtönen aus dem SURBALIN-Sortiment präsentiert. "Das Farbspiel bei Doublesse hat uns dazu verleitet unseren Kunden direkt Möglichkeiten aufzuzeigen, wie das Gewebe mit unserem Surbalin kombiniert werden kann. Etwa als Bucheinband und Vorsatzpapier oder im Verpackungsbereich als Bezugsmaterial und Innenspiegel", so die Geschäftsführerin Nadja Scherer zu der auffälligen Umsetzung.

Doublesse ist als Rollenware in 100,5 cm Breite ab Lager bei Peyer Graphic lieferbar. Zuschnitte können angefordert werden. Das Trägerpapier ist FSC®-zertifiziert. FSC® C007262 Peyer Graphic, Deutschland


Die neue Kollektion und A4 Muster können unter info@peyer-cover.com angefordert werden.

Über die peyer graphic gmbh

Peyer Graphic wurde 1880 in Zürich gegründet und ist seither ein zuverlässiger und kompetenter Partner, wenn es um hochwertige Einband- und Verpackungsmaterialien geht. An den Standorten in Lengnau (Schweiz) und Leonberg (Deutschland) sind über 50 Mitarbeitende beschäftigt. Sie beraten und unterstützten einen internationalen Kundenstamm bei der Entwicklung und Herstellung hochwertiger Printprodukte im Buch- und Verlagsbereich.

www.peyergraphic.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

peyer graphic gmbh
Mollenbachstrasse 33-35
71229 Leonberg
Telefon: +49 (7152) 6085-0
https://peyer-cover.com

Ansprechpartner:
Diana Girrbach
Marketing und Produktmanagement
E-Mail: diana.girrbach@peyer-cover.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel