Nadler Fugenvergussmasse – schnelle Aufschmelzung, einfache Verarbeitung, dauerhafter Fugenschluss

Die heiß verarbeitbare Fugenvergussmasse von Nadler eignet sich zum Vergießen von Fugen in Asphalt und Beton. Die Rezeptur basiert auf polymermodifiziertem Bitumen, mineralischen Zuschlagstoffen sowie speziellen Additiven. Die Fugenvergussmasse zeichnet sich durch besonders gute Hafteigenschaften, hohe Witterungs- und Alterungsbeständigkeit sowie einen dauerelastischen Fugenschluss aus.

In der Praxis schätzen Kunden vor allem die enorm kurzen Aufschmelzzeiten der Vergussmasse. Je nach Vergusskocher dauert das Aufheizen im Durchschnitt nur 15-20 Minuten (bei 20 °C). Ein angenehmer Nebeneffekt ist die geringe Geruchsbelästigung durch das Produkt.

Weiterhin bietet die Fugenvergussmasse hervorragende Verarbeitungseigenschaften. Zur Sicherstellung der Flankenhaftung empfiehlt es sich, die Fugenflanken vor dem Verguss dünn mit Nadler Multi-Primer vorzustreichen. Die Vergussmasse wird in einem Rührwerkskocher langsam auf 160-180 °C aufgeschmolzen. Anschließend werden die Vergussarbeiten durchgeführt.


Die im Temperaturbereich von 160-180 °C aufgeschmolzene Masse erzielt von der Konsistenz her sehr gute Vergussergebnisse. Sie läuft weder unter dem Ziehschuh hervor, noch wird sie vom Wind beeinträchtigt. Außerdem wird das Herauslaufen aus Fugen im Gefälle minimiert, was bis zu einem Gefälle von 14 % von Nadler getestet wurde.

Die spezielle Rezeptur mit einer enorm niedrigen Dichte sorgt für eine maximale Ergiebigkeit beim Fugenverguss. Man schafft also mehr Meter pro Kilogramm Vergussmasse. Die Nadler Fugenvergussmasse zeichnet sich ebenfalls durch eine schnelle Verkehrsfreigabe aus. Die Masse stockt zügig und ist in Verbindung mit dem Abstreumaterial GranuGrip von Nadler oder einem bituminierten Edelsplit bereits nach wenigen Minuten wieder überrollbar.

Die Fugenvergussmasse ist im 11 kg Würfel erhältlich und eignet sich optimal für den Kombikocher KK50. Nadler hat immer frische Ware am Lager verfügbar und liefert bereits ab einem Gebinde. Lieferungen erhalten Kunden innerhalb von 24 Stunden.

Über die Nadler Straßentechnik GmbH

Die Nadler Straßentechnik GmbH beliefert den Straßen- und Tiefbau mit bewährten, innovativen und qualitativ hochwertigen Produkten, bestehend aus Baumaterialien und Verarbeitungsgeräten. Eine der größ­ten Stär­ken bei Nad­ler ist, dass nicht nur ein Pro­dukt ver­kau­ft wird, son­dern Lö­sun­gen. Egal ob Pro­duk­te für Schacht­rah­men­re­gu­lie­rung, Stra­ßen­neu­bau oder Stra­ßen­un­ter­halt, man hat im­mer Zu­griff auf ein gan­zes Sys­tem, um sei­ne Auf­ga­ben von A-Z zu er­fül­len. Lieferungen von frischer Ware erhalten Kunden bei Nadler innerhalb von 24 Stunden. In Spitzenzeiten werden am Lager bis zu 350 Paletten Kaltasphalt bereitgestellt. Mit fugi-fix vertreibt Nadler Qualitäts-Pflasterfugenmörtel. Neu ist seit 2018 auch die Nadler Akademie, in der Schulungen wie „Arbeitsstellensicherung nach RSA“ sowie Webinare und Online-Schulungen angeboten werden.

Mehr Informationen: www.strassentechnik.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Nadler Straßentechnik GmbH
Fraunhoferstraße 3-5
85301 Schweitenkirchen
Telefon: +49 (8444) 92400-0
Telefax: +49 (8444) 92400-40
http://www.strassentechnik.de

Ansprechpartner:
Friederike Koch-Büttner
Marketing & PR
Telefon: +49 (8444) 92400-30
E-Mail: fr@strassentechnik.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel