Schutz vor dem Innentäter – Beta Systems auf der it-sa 2019

Vom 8. bis 10. Oktober 2019 präsentiert sich Beta Systems IAM Software AG auf Europas größter IT-Security Messe it-sa 2019 mit umfassenden Identity- und Access-Management-Neuheiten der GARANCY IAM Suite. Mit der GARANCY IAM Suite steuern und überwachen Unternehmen den Zugriff auf alle Daten sowie Anwendungen und schützen diese gleichermaßen vor unerlaubten internen wie externen Zugriffen.

Gezeigt werden die IAM-Lösungen gemeinsam mit den Netzwerk Security Lösungen der Unternehmenstochter Auconet. Das Business Infrastructure Control System BICS kann das Netzwerk herstellerunabhängig zentral überwachen, steuern und sichern.

Kongress „Schutz vor dem Innentäter“


Auf der begleitenden Veranstaltung „Schutz vor dem Innentäter“ am Mittwoch, 9. Oktober 2019, haben die Besucher vormittags und nachmittags die Gelegenheit, sich kompakt in zwei Stunden über neueste Schutzmaßnahmen zu informieren. In den Vorträgen namhafter Unternehmen wie KPMG, Beta Systems, Auconet, TimeToAct und, Econet werden praxisnah Möglichkeiten zur Erhöhung der IT- und Informationssicherheit dargestellt. Für die kostenlose Anmeldung und die vollständige Agenda folgen Sie diesem Link: https://www.betasystems-iam.com/de/aktuelles/it-sa-2019

Auf dem Stand 11.0-403 in der Halle 11 werden zudem Econet ihre Data Access Governance Lösung sowie TimeToAct Rollenmodellierung und Privileged Account Management vorstellen.

Weitere Details und ein umfassender Überblick zu den IAM-Lösungen von Beta Systems stehen bereit unter: http://www.betasystems-iam.de

Über die BETA Systems Software AG

Die Beta Systems IAM Software AG ist der größte unabhängige europäische Anbieter von Berechtigungsmanagement-Lösungen. Mit der Garancy Identity Access Management Suite steuern und überwachen Unternehmen den Zugriff auf Daten und Anwendungen gemäß den organisatorischen und regulatorischen Anforderungen. Die IAM Suite ist sowohl in der Cloud als auch lokal im eigenen Rechenzentrum verfügbar. Die Beta Systems IAM Software AG ist eine 100%-ige Tochtergesellschaft der Beta Systems Software AG.

Beta Systems wurde 1983 gegründet, ist im Segment Scale der Deutschen Börse gelistet und beschäftigt konzernweit mehr als 450 Mitarbeitende. Sitz des Unternehmens ist Berlin – weitere wichtige Entwicklungsstandorte finden sich in Köln, München, Neustadt (Weinstraße). Beta Systems ist national und international mit mehr als 20 eigenen Konzerngesellschaften und zahlreichen Partnerunternehmen aktiv. Weltweit wenden mehr als 1.000 Unternehmen Produkte und Lösungen der Beta Systems Gruppe an, die damit zu den führenden mittelständischen und unabhängigen Softwareanbietern in Europa gehört.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

BETA Systems Software AG
Alt-Moabit 90 d
10559 Berlin
Telefon: +49 (30) 726118-0
Telefax: +49 (30) 726118-800
http://www.betasystems.com

Ansprechpartner:
Thomas gr. Osterhues
Head of Marketing
Telefon: +49 (30) 726118-0
E-Mail: pr@betasystems.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel