Trijicon SRO™ – ein Reflexvisier speziell um sportlich zu schießen

Erfolgreiche Kurzwaffenschützen werden begeistert sein. Trijicon bringt sein neues Reflexvisier unter dem Namen SRO™ nach Europa. Das weite Sehfeld des Glases (Größe 25 x 22,5 mm) gestattet eine außerordentlich schnelle Zielerfassung und der klare, scharf abgegrenzte Leuchtpunkt lässt sich blitzschnell auf das Ziel fokussieren. Diese Features helfen, die Trefferleistung sowohl beim statischen Präzisionsschiessen als auch bei den schnellen Disziplinen zu verbessern.

Jedes SRO™ Reflexvisier verfügt über einen manuellen und einen automatischen Leuchtstärken-Anpassungsmodus. Die automatische Helligkeitsregelung kann mit der neuen „Lock Out“-Funktion vom Sportschützen auf die bevorzugte Helligkeit fixiert werden. Mit der neuen “Lock In“-Funktion sichert der Schütze die gewählte Leuchtstärke auf unbegrenzte Zeit. Natürlich kann die bevorzugte Helligkeit auch in acht Stufen manuell eingestellt werden.

Trotz der großen Linse ist das SRO™ nahezu frei von farblichen und optischen Störeffekten. Auch für statische Disziplinen ist das SRO™ wegen des größeren Sichtfeldes eine tolle Ergänzung für eine entspannte und fokussierte Zielerfassung. Das SRO™ wird in drei verschiedenen Rotpunktgrößen angeboten. 1 MOA für maximale Präzision an der Scheibe, 2.5 MOA als gutes Mittelmaß, und 5 MOA für die blitzschnelle Zielerfassung auf kürzere Distanzen. Vom Scheibenschützen bis zum dynamischen IPSC-Sportler sind alle Einsatzbereiche abgedeckt.


Die neue Konstruktion ermöglicht zudem einen schnellen Batteriewechsel von oben ohne Demontage und erneutes Einschießen der Optik. Zum Einsatz kommt eine handelsübliche CR 2032 Batterie mit einer Lebensdauer von drei Jahren bei Leuchtstärkeneinstellung vier von acht.

Die Verarbeitung ist wie gewohnt von Trijicon auf allerhöchstem Niveau. Auch unter härtesten Einsatzbedingungen garantieren ein gummiertes Außengehäuse aus geschmiedetem Aluminium und eine Linse aus gehärtetem Glas die Langlebigkeit des SRO™.

Einfache und schnelle visuelle Aufnahme des Leuchtpunktes und Fokussierung auf das Ziel  – schnelle Leuchtpunkterfassung und Zentrierung während des Schießens durch das große, runde Gesichtsfeld, das sind die Vorteile des Trijcon SRO™ Reflexvisieres. Weiter Infos gibt es beim Importeuer Ferkinghoff auf dessen Website www.waffen-ferkinghoff.de.

Druckfähiges Bildmaterial zur Meldung finden Sie hier!

Über die Ferkinghoff International GmbH & Co. KG

Mut. Leidenschaft. Kompetenz. Diese Werte stehen für die heutige Unternehmensidentität der Firma Waffen Ferkinghoff GmbH & Co.KG, die sich in den letzten 25 Jahren zu einer festen Größe in einem sich wandelnden Markt entwickelt hat. Das expandierende Würzburger Unternehmen hat seine Erfolgsgeschichte in ungewöhnlicher aber auch unverwechselbarer Form geschrieben.

Waffen Ferkinghoff begann seinerzeit in einem kleinen Ladengeschäft und ist heute ein national und international erfolgreicher Groß- und Einzelhändler für Sport, Jagd und Securitas. Der Umzug in ein eigenes Geschäftsgebäude 2014 schuf die Voraussetzungen zur Expansion und zur Aufnahme weiterer Vertretungen führender US-Marken. Mit seinem umfassenden Portfolio bekannter amerikanischer, italienischer aber auch deutscher Marken liefert Ferkinghoff seinen nationalen und internationalen Fachhandelspartnern interessante und absatzstarke Produkte.

Das Team des familiengeführten Unternehmens präsentiert sich als verlässlicher und kompetenter Partner. Die langfristigen Kundenbindungen basieren auf professioneller Beratung, Verkaufsunterstützung und gute Lieferfähigkeit. Im ständigen Dialog mit Herstellern, Fachhandel, Verbänden, Jägern und Schützen optimiert das Haus seine Angebote. Darin sieht Geschäftsführer Achim Ferkinghoff auch die Herausforderung für die Zukunft der Branche.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Ferkinghoff International GmbH & Co. KG
Schwanfelder Straße 8
97241 Bergtheim
Telefon: +49 (9384) 88212-00
Telefax: +49 (9384) 88212-19
http://www.waffen-ferkinghoff.com

Ansprechpartner:
Andrea Ferkinghoff
ProTEC Marketing
Telefon: +49 (9384) 88212-21
Fax: +49 (9384) 88212-19
E-Mail: info@protec-marketing.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel