Gut gebettet – Displaypolster von Promoscreen

Der Einsatz von großformatigen, digitalen Displays als nachhaltige Werbemittelvariante des Werbeplakats gewinnt neben der Verwendung von Displaystelen und anderen Digiutal Signage Produkten zunehmend an Bedeutung. Aus dem Handel in Fußgängerzönen, Einkaufspassagen und von Messen oder Events sind die smarten Werbetechnik Produkte nicht mehr wegzudenken. Als bundesweit renommierter Anbieter von Werbebildschirmen, High End Displays und Digital Signage Stelen sowie Touch Pulten für die vielfältigsten Einsatzbereiche in der Einzelhandelsbranche oder dem Eventbereich hat sich die Marke Promoscreen der Firma ETHA aus Urspringen fest etabliert.
Einige Anwendungsbeispiele:
  • Kiosksystem mit integriertem Touchdisplay und Prospektständer
  • Multimedia-Stele als Wegeleitsystem
  • Großbild-Display als Tagungsplan, Werbetafel oder Dauer- Werbeplayer
  • Touch-Tisch in Besprechungsräumen
  • Standdisplays auf Messeständen zur Wiedergabe von Werbepräsentationen

    Schutzhüllen für Aufbewahrung und Transport

Seit letztem Jahr umfasst das Sortiment neben der kompletten technischen Ausstattung auch exklusive, wattierte Schutzhüllen für alle Modelle, sogar für solche mit Standfuß.
Oberste Priorität ist für uns selbstverständlich, dass Sie möglichst lange Freude an Ihrem hochwertigen Gerät  haben, daher sind nun zu jedem Display, Rednerpult  oder jeder Stele die passgenauen, einzigartigen Schutzhüllen erhältlich.
Sie haben die Wahl, ob Sie ihr Gerät in einer handgefertigten Holzkiste, einem „Flight- Case“, also einer Art robustem Bühnenausstattungskoffer mit oder ohne Rollen und Verschlussbügeln aus Edelstahl oder mit den schlichten Textilschutzhüllen mit Wattierung aufbewahren oder transportieren möchten.
Die Softcases bzw. Gerätesleeves werden exklusiv für Promoscreen in Deutschland produziert und sind aus einem hochwertigen Poly- Non Woven Material mit extra 30mm starker Polsterung hergestellt. Wir empfehlen, den Schutz genau auf das Gerät, die Location und die Art der Verwendung abzustimmen, d.h. je größer und schwerer das Gerät ist und je öfter und aufwändiger es transportiert werden muss, desto stabiler und sicherer sollte die Aufbewahrung sein. Für längere Strecken mit dem Auto empfehlen wir die stoßfesten Flight Cases, wohingegen man als simple Abdeckung und als Schutz vor Staub und Kratzern eher zu unseren Schutzhüllen oder Überziehhauben greifen sollte.
Damit auch ihr Gerät den perfekt sitzenden Schutz bekommt – sei es für den Transport oder für die Aufbewahrung nach der Nutzung – hat das Unternehmen mit größter Sorgfalt nur die besten Partner für Material und Produktion ausgewählt.
Das Team von Displaypolster.de und Promoscreen freut sich auf Ihren Anruf unter Tel.: +49 (0) 9396 9701-0

Über die ETHA international GmbH & Co. KG

Die ETHA GmbH & Co. KG ist Fachhändler und Distributor für Premiummarken der Licht-, Ton-, und Medientechnik, der seinen Kunden über den Service auch einen großen Demo- und Mietpool anbietet. Die Abteilung Beamerreparatur setzt jedes Jahr mehr als 500 Projektoren aller Größenkategorien erfolgreich wieder in Stand. Das Team steht für höchste Qualität und Zuverlässigkeit. Zudem unterstützt ETHA bundesweit Ingenieurbüros und Fachplaner bei der Ausstattung großer Veranstaltungshallen, Theater und Diskotheken.


Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ETHA international GmbH & Co. KG
Muttertal 6-8
97857 Urspringen
Telefon: +49 (9396) 9701-0
Telefax: +49 (9396) 9701-49
http://www.etha.de/

Ansprechpartner:
Vanessa Fröhlich
Marketing Managerin
Telefon: +49 (9396) 97010
Fax: +49 (721) 939697010
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel