Pflegedienstleitung gesucht! TOP-Stellenangebot Führungskraft im Gesundheitswesen – Klinik mit moderner Infrastruktur und hoher Pflegefachkraftquote

Das moderne Krankenhaus in Bayern beauftragt erneut die Hamburger Personalberatung mit einer Personalsuche, nachdem schon die Pflegedirektorin und der Oberarzt Gynäkologie erfolgreich besetzt werden konnten.

Für einen Standort im Klinikverbund – zwei Kreiskliniken der Grund- und Regelversorgung – sucht die Geschäftsführung eine weitere Pflegedienstleitung, die kooperative und interdisziplinär mit der Pflegedirektion, dem Krankenhausmanagement und dem Ärztlichen Dienst zusammenarbeitet.

Sehr hohe Pflegefachkraftquote


Der Klinikverbund – regional von großer Bedeutung – setzt sich im Wettbewerb um passende Kandidatinnen immer öfter gegen die Großkrankenhäuser durch, denn die Verantwortlichen bestechen durch ein professionelles Krankenhausmanagement: Seit Jahren kümmern sich die Geschäftsführung, die Personalverantwortlichen sowie der Aufsichtsrat mit Nachdruck um die Professionalisierung der eigenen HR-Themen. Beispielhaft sind hier die sehr hohe Pflegefachkraftquote und die angegliederte Berufsfachschule für Krankenpflege zu nennen.

Sehr attraktive Vergütung

Ebenso agiert das Management des Krankenhauses bei personellen Neueinstellungen – nachhaltig, fördernd und Interesse an fachlicher und menschlicher Kompetenz -, denn die gesuchte PDL bekommt eine sehr attraktive Vergütung sowie Zusatzleistungen, eine unbefristete Festanstellung, umfangreiche Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung und Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Die gesuchte Pflegedienstleitung wird für die operative Führung des Pflege- und Funktionsdienstes, die Übernahme der prozessualen und linearen Aufgaben eines modernen Pflegemanagements sowie den Ausbau und die Weiterentwicklung des Qualitätsmanagements zuständig sein – in enger Absprache mit der Geschäftsführung.

Mehrjährige Leitungserfahrung in der Krankenhaus-Pflege

Für diese spannende Führungsaufgabe in einem dynamischen Klinikverbund mit viel Gestaltungsspielraum wird eine PDL gesucht, die eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpflegerin und eine Leitungsberechtigung für den Pflegedienst besitzt oder ein Studium im Bereich Pflege- und Gesundheitsmanagement absolviert hat. Zusätzlich ist eine mehrjährige Leitungserfahrung in der Krankenhauspflege ein Muss.

Die Personalberater Gesundheitswesen unterstützen nicht nur das Krankenhaus in Bayern bei der Besetzung von attraktiven Stellen im Gesundheitswesen, sondern suchen aktuell für weitere TOP-Arbeitgeber passende Kandidaten im Pflegewesen – sowohl für Leitungsfunktionen als auch für Gesundheitsfachberufe.

Über die Kontrast Consulting GmbH

Die Personalberater-Experten der Kontrast Consulting GmbH helfen bei der Suche nach Schlüsselpositionen in der Pflegewirtschaft: PDLs, Bereichsleitungen und Stationsleitungen für Krankenhäuser, Pflegedienstleitungen für die häusliche Pflege sowie PDLs, Einrichtungs- und Wohnbereichsleitungen für die Altenpflege und bieten vertrauensvolle Direktansprache qualifizierter Kandidaten. Die Bewerber werden umfassend und professionell vom Kompetenzteam Headhunting Pflege betreut.scher mittelständischer Unternehmen. Seit 1997 sitzen wir am Eingang zur Hafencity in Hamburg.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Kontrast Consulting GmbH
Banksstraße 6
20097 Hamburg
Telefon: +49 (40) 7679305-0
Telefax: +49 (40) 7679305-41
http://www.kontrast-consulting.de

Ansprechpartner:
Ingo Scheider
Geschäftsführer
Telefon: +49 (40) 7679305-0
Fax: +49 (40) 7679305-41
E-Mail: Ingo.Scheider@kontrast-consulting.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.