connect-Mobilfunkshop-Test 2019

  • Telefónica Deutschland überholt Vorjahressieger Deutsche Telekom und Vodafone
  • Sunrise ist klarer Gesamtsieger in DACH, A1 weiterhin führend in Österreich

Auch in diesem Jahr prüfte die Fachzeitschrift connect in einem umfangreichen Testverfahren 356 Mobilfunkläden in Deutschland, Österreich und der Schweiz. 137 Tester verglichen die Shops in den Kategorien „Tarif-Beratung“, „Ausstattung/Atmosphäre“, „Geräte-Beratung“, „Auftreten der Mitarbeiters“ sowie „Dienste-Beratung“. Der Schweizer Anbieter Sunrise erreicht als Gesamtsieger 430 von 500 möglichen Punkten und erhält als Einziger die Note „sehr gut“. In Deutschland siegt Telefónica Deutschland mit 393 Punkten („gut“) und in Österreich belegt A1 mit 385 Punkten den ersten Platz.

O2 siegt, Deutsche Telekom lässt in puncto Service nach


Die connect-Mitarbeiter testeten in Deutschland 200 Shops in 13 Städten und zwölf ländlichen Regionen. Zu den Anbietern zählen Telefónica Deutschland (O2), Vodafone, Deutsche Telekom und Mobilcom-Debitel, von denen erstere als deutliche Sieger hervorgehen: Motivierte Mitarbeiter, die den Kunden eine kompetente Tarif- und Technikberatung bieten und sich mit 393 erreichten Gesamtpunkten von der Konkurrenz abheben. Vodafone erzielt mit 387 Punkten den zweiten Platz und verbessert sich damit um eine Note auf „gut“. Die Deutsche Telekom lässt im Vergleich zum Vorjahr bei der Beratung nach: Der Anbieter erreicht lediglich 361 Punkte und die Note „befriedigend“, gefolgt von Mobilcom Debitel, der alle drei Mobilfunk-Netze unter einem Dach vertreibt. Letzterer erreicht den vierten Platz mit 331 Punkten und ebenfalls der Note „befriedigend“. Hier gibt es in puncto Beratung und Shop-Ausstattung deutlichen Optimierungsbedarf.  „Wer seine Shops mit gut geschultem Personal bestückt, ist klar im Vorteil“, sagt Josefine Milosevic, connect-Redakteurin. „Das hat in Deutschland Telefónica Germany verstanden: Die Münchner springen von Platz drei in 2018 dieses Jahr auf Platz eins.“

Branchenprimus A1 siegt erneut in Österreich, die Schweizer beweisen mit Sunrise exzellenten Service

In Österreich sowie der Schweiz führten die Tester jeweils 78 Shops-Tests in je 13 Städten durch. Zu den getesteten österreichischen Anbietern zählen A1, Magenta  Telekom und Drei, von denen Erstgenannter zum wiederholten Mal als Landessieger hervorgeht: Neben überaus bemühten Shopverkäufern und einer außerordentlichen Fachkenntnis, erreicht A1 385 Punkte und die Note „gut“, gefolgt von Magenta Telekom (381 Punkte, Note „gut“) und Drei (318 Punkte, Note „ausreichend“).

In der Schweiz erzielt Sunrise den Gesamtsieg, vor Swisscom und Salt. Als unangefochtener Gesamtsieger in DACH erreicht Sunrise dank eines überaus hohen Qualitätsanspruchs als einziger Anbieter die Note „sehr gut“ mit 430 Punkten. „Wie man ausgezeichneten Service lebt, demonstriert erneut Sunrise, der alle Wettbewerber klar abhängt“, kommentiert Milosevic. Aber auch Swisscom mit 398 Punkten und Salt mit 391 Punkten bewegen sich mit ihren Ergebnissen im oberen Bereich und bekommen die Note „gut“.

Die ausführlichen Ergebnisse des connect Mobilfunkshop-Tests 2019 mit den Einzelwertungen aller getesteten Shops sind ab heute in der connect-Ausgabe 7/2019 verfügbar.

Über connect

connect ist die führende Zeitschrift zur Telekommunikation in Europa und erscheint in der WEKA MEDIA PUBLISHING GmbH, dem größten Technikverlag in Deutschland und Teil der WEKA Firmengruppe, die aus 20 Medienunternehmen in fünf europäischen Ländern besteht. Mit Special-Interest-Titeln wie AUDIO, COLORFOTO, connect, PCgo, PC Magazin, stereoplay und video bietet die WEKA MEDIA PUBLISHING GmbH ein redaktionell hochwertiges Spektrum rund um Telekommunikation & Mobil, IT, Internet & B2B, Unterhaltungselektronik, HiFi & Heimvernetzung sowie Fotografie

Über die WEKA MEDIA PUBLISHING GmbH
Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

WEKA MEDIA PUBLISHING GmbH
Richard-Reitzner-Allee 2
85540 Haar bei München
Telefon: +49 (89) 25556-1101
Telefax: +49 (89) 25556-1104
http://www.weka-media-publishing.de

Ansprechpartner:
Josefine Milosevic
Ratgeber
Telefon: +49 (89) 25556-1203
Ingmar Remus
siccmamedia GmbH
Telefon: +49 (221) 348038-35
Fax: +49 (221) 348038-41
E-Mail: remus@siccmamedia.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel