Prodware Symphony No. 9: Fit für die digitale Zukunft

Ob Cloud, Künstliche Intelligenz oder das Internet der Dinge – die Digitalisierung ist allgegenwärtig und Unternehmen müssen ihre Strategie danach ausrichten. Auch das Thema Innovation spielt in diesem Zusammenhang eine wichtige Rolle. Deshalb lädt Prodware am 1. April 2019 zu seiner Veranstaltung „Prodware Symphony No. 9 – Digitalisierung im Takt der Zukunft“ ins The Westin Hamburg ein.

Spannendes Programm mit Gelegenheit zum Networking

Zentrales Thema auf der Prodware Symphony No. 9 ist die Digitalisierungs- und Innovationsstrategie Ihres Unternehmens. Lassen Sie sich von innovativen Lösungen begeistern und erfahren Sie, wie Sie diese in der Praxis einsetzen und damit einen Mehrwert für Ihre Kunden schaffen.


In spannenden Keynotes und Diskussionen erfahren Sie ab 9.30 Uhr mehr zu Themen wie AI, ERP, CEM oder Cloud. Zudem können Sie sich im Open World Café, dem Ausstellungs- und Networkingbereich, über neue Trends informieren. Natürlich bietet sich auf der Veranstaltung auch die Gelegenheit zum Networking und zum Austausch mit Experten über die zukünftigen Entwicklungen des Marktes.

Anmeldungen noch möglich

Die Teilnahme an der Prodware Symphony No. 9 bringt Ihnen nicht nur neue Ideen und Impulse für Ihre Digitalisierungs- und Innovationsstrategie, sondern auch die Möglichkeit, mehr von Hamburg zu sehen. Prodware stellt Ihnen dafür vor Ort gerne Tickets für die Plaza der Elbphilharmonie mit spektakulärem Blick auf Elbe, Speicherstadt und HafenCity zur Verfügung.  

Sie möchten an der Veranstaltung teilnehmen? Dann melden Sie sich hier direkt an. Bei Fragen schreiben Sie eine Mail an info@prodware.de.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Prodware Deutschland AG
Notkestraße 7
22607 Hamburg
Telefon: +49 (40) 89958-0
Telefax: +49 (40) 89958-100
http://www.prodware.de

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.