Beste Arbeitgeber in Baden-Württemberg ausgezeichnet

Die divia GmbH aus Stuttgart räumt beim Unternehmenswettbewerb „Deutschlands beste Arbeitgeber 2019“ ab. Der B2B-Marketing-Dienstleister wurde von Great Place to Work ® in den Kategorien „Beste Arbeitgeber in Baden-Württemberg“ und „Beste Arbeitgeber im Consulting“ ausgezeichnet.

Die divia GmbH ist einer von Deutschlands attraktivsten Arbeitgebern. Das geht aus der aktuellen Auswertung von Great Place to Work ® hervor. Der B2B-Marketing-Dienstleister mit Niederlassungen in Stuttgart und Berlin räumte gleich in zwei Kategorien Auszeichnungen ab: einmal in der Kategorie „Beste Arbeitgeber in Baden-Württemberg“ und einmal in der Kategorie „Beste Arbeitgeber im Consulting“.

Um die Attraktivität der vielen verschiedenen Arbeitgeber vergleichen zu können, ließ Great Place to Work ® die Mitarbeiter sprechen. In der unternehmensweiten Umfrage wurden verschiedene Fragen zu Arbeitsbedingungen und Unternehmenskultur gestellt. Im Anschluss wurden die Antworten mit den Ergebnissen der letzten 5 Jahre verglichen. Das Resultat: Die divia GmbH konnte in allen Bereichen Bestnoten sammeln und gehört zu den besten Arbeitgebern ihrer Branche und Region.


Um die begehrte Auszeichnung zu erhalten, mussten sich die Unternehmen freiwillig einer unabhängigen Überprüfung ihrer Arbeitsplatzkultur und einer ausführlichen Befragung der eigenen MitarbeiterInnen stellen.

Great Place to Work ® führte dafür 60.000 anonyme Befragungen zur Arbeitsplatzqualität durch. Jede Befragung umfasste dabei über 60 Einzelfragen zu den Themen: „Qualität der Führung“, „Fairness und Wertschätzung“, „Teamgeist“, „Weiterbildung“, „berufliche Entwicklung“, „Work-Life-Balance“, „soziale Unterstützung“ und „(betriebliche) Gesundheitsförderung“.

Im Rahmen des Kultur-Audits standen Fragen zur Personalführung und Fördermaßnahmen für Mitarbeiter und Team im Fokus. Die qualitative Erhebung auf Geschäftsführerebene ermöglichte zusätzlich zum Branchen-Vergleich eine differenzierte Standortbestimmung der eigenen Arbeitsplatzkultur.

Die Arbeit bei divia ist geprägt von flachen Hierarchien, kurzen Entscheidungswegen, einem hohen Maß an Eigenverantwortung und den damit einhergehenden Entwicklungsmöglichkeiten. Diese Mischung fördert nicht nur die Arbeitsmotivation bei divia – sie platzierte das Unternehmen auch im landesweiten und branchenübergreifenden Vergleich mit anderen Unternehmen in den Spitzenrängen. Das ist aus Sicht der Geschäftsführer ebenso erfreulich wie logisch.

„Es ist uns wichtig, in der täglichen Arbeit eine Kommunikation auf Augenhöhe zu leben und eine Fehlerkultur zu etablieren, durch die wir voneinander lernen können. Zusätzlich versuchen wir auch außerhalb des normalen Alltags immer noch ein Quäntchen mehr an Wohlfühlatmosphäre für unsere Mitarbeiter raus zu kitzeln.“ So geschäftsführender Gesellschafter Christian Retz. „Die aktive Förderung der betrieblichen Altersvorsorge, flexible Arbeitsplatzmodelle wie Home-Office, freie Getränke und Obst gehören bei uns zum Standard. Mit weiteren Annehmlichkeiten, wie den regelmäßigen Büro-Massagen, gehen wir in puncto Wohlfühl-Faktor dann aber auch gerne noch die ‚Extra-Meile‘.“

Um neben den alltäglichen Annehmlichkeiten das Teambuilding standortübergreifend zu fördern, gehören bei divia seit Beginn die mehrtägigen Sommer- und Winter-Teamtreffen zur Tradition. Diese Team-Events strecken sich meist über drei Tage, in denen sich das gesamte Team an wechselnden Orten sammelt. Hier ist ebenso Raum für konzentrierte, inhaltliche Arbeit wie zum persönlichen Kennenlernen.

Kanu-Touren, Orientierungsläufe, Seifenkisten-Bauen und -Rennen, Kochkurse und Kampfkunst – die Liste der gemeinsamen Aktionen bei diesen Events ist lang und abwechslungsreich. Sie sind viele Dinge gleichzeitig: Teambuilding-Maßnahme, willkommene Abwechslung und intensive Herausforderung – und nicht zuletzt auch eine besondere Form der Belohnung für gemeinsam Erreichtes.

Mitgesellschafter und zweiter Geschäftsführer Navin Mani fügt hinzu: „Wir haben außerdem die Eigeninitiative unserer Mitarbeiter aufgegriffen und das mittägliche Kochen zur Teambuilding-Maßnahme weiterentwickelt. An beiden Standorten finden sich voll funktionstüchtige Küchen, in denen gemeinsam gekocht, gegessen und diskutiert wird. Immer wieder laden wir auch Kunden zu diesen Essen ein: So entsteht schnell eine persönliche Ebene, die die Zusammenarbeit effizienter und angenehmer macht.“

Die Auszeichnung steht, entsprechend der Fragen-Kategorien, für ein hohes Maß an Glaubwürdigkeit, Respekt und Fairness in der Zusammenarbeit und gibt die von Begeisterung und Teamgeist geprägten Unternehmenskultur wieder.

Wenn es nach den geschäftsführenden Inhabern geht, darf das Team gerne weiterwachsen: „Wir sind stolz auf das, was unsere Mitarbeiter mit uns in den letzten Jahren aufgebaut haben. Daher freut es uns umso mehr, zu erfahren, dass sie das genauso sehen.“, so Retz. Und er setzt nach: „Gleichzeitig hatten wir handfeste Gründe, um an diesem Wettbewerb teilzunehmen: Wir haben viele spannende Projekte und möchten uns bei interessanten Bewerbern bekannt machen. Wer Teil unseres großartigen Teams werden möchte, ist daher herzlich eingeladen, sich zu bewerben: We’re hiring!

Über die divia GmbH

Die divia GmbH ist eine im Jahr 2009 gegründete Unternehmensberatung für Business Development Dienstleistungen mit Hauptsitz in Stuttgart. Mit unserem Geschäftsbereich "Digital Business" helfen wir unseren Kunden, das volle Potenzial von digitalen Medien im internen (z.B. Collaboration oder Wissensmanagement) und externen Einsatz (z.B. Marketing oder Employer Branding) auszuschöpfen. Wir entwickeln und optimieren im Bereich Digital Business Strategien und Prozesse und unterstützen bei der Einführung von Tools und Methoden durch unsere Expertise sowie Mitarbeitertrainings. Mit Zusatzdiensten wie Social Media Monitoring oder Geomarketing bieten wir weitere Mehrwerte, um den Erfolg unserer Kunden sicherzustellen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

divia GmbH
Schulze-Delitzsch-Str. 16
70565 Stuttgart
Telefon: +49 (711) 400426-30
Telefax: +49 (711) 912849-45
http://www.divia.de/

Ansprechpartner:
Christian Markus Retz
Geschäftsführer
Telefon: +49 (711) 400426-30
Fax: +49 (711) 912849-45
E-Mail: christian.retz@divia.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.