Von Vorteilen und Hintergründen einer Zertifizierung

Im Zeitalter der Digitalisierung bekommt vor allem der Datenschutz eine ganz neue Bedeutung. Um einheitliche Standards in der EU zu schaffen, wurde im Mai 2018 die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung eingeführt und auch das deutsche Bundesdatenschutzgesetz entsprechend angepasst. Dies führt aufgrund gewisser Verschärfungen von Regeln und Strafen bei vielen Unternehmen und deren Mitarbeitern immer noch zu einer gewissen Verunsicherung. Umso besser ist es jedoch für ein Unternehmen, den verunsicherten Kunden gegenüber einen Nachweis erbringen zu können, dass auch hier gemäß den Vorgaben gearbeitet wird. Möglich wird das durch eine Zertifizierung.

Um auf dem Markt, auf dem ein Überhang des Leistungsangebotes existiert, zu bestehen, können allein kleine Details über Erfolg oder Misserfolg entscheiden. Wer ausgezeichnete Qualität bietet, sollte damit auch werben können.

Um Ihnen ein genaueres B ild zu vermitteln, erfolgt an dieser Stelle eine kurze Erläuterung darüber, was eine Zertifizierung im Allgemeinen überhaupt ist und welche Vorteile eine Zertifizierung mit sich bringt:


Um Qualität messbar und vergleichbar zu machen und den Kunden eine Grundlage für ihr Vertrauen zu bieten, gibt es Zertifikate. Diese weisen nach, dass das Unternehmen international anerkannte Qualitätsstandards einhält. Die Einhaltung dieser Standards wird mit einem Audit überprüft. Das ist eine systematische und unabhängige Untersuchung des jeweiligen Managementsystems, die intern oder extern durchgeführt werden kann. Die Zertifizierungsstelle prüft im Auftrag ihrer Kunden, ob die notwendigen Qualitätskriterien erfüllt sind.

Eine Zertifizierung kann viele Gründe haben, erfolgt aber immer freiwillig. Vorteile der Zertifizierung können z. B. sein, dass man Prozesse überdenkt und diese optimiert. Durch effiziente Strukturen und Prozesse können so auch Kosten eingespart werden. Die Einbindung der Kunden führt zu einer höheren Kundenzufriedenheit. Auch Kunden verlangen oftmals Zertifikate, was zu einem Wettbewerbsvorteil führt. Zertifikate können außerdem eine Voraussetzung zur Teilnahme an öffentlichen Ausschreibungen schaffen. Auch Produkthaftungsklagen kann damit
vorbeugt werden. Es gibt also einige Gründe, die für eine Zertifizierung durch die Aberfield GmbH sprechen.

Neutralität und Unabhängigkeit

Entscheidungen über Zertifizierungen erfolgen neutral und unabhängig. Jegliche Handlungen der Zertifizierungsstelle haben gemäß der Normen DIN EN ISO/IEC 17021 und DIN EN ISO/IEC 17024 zu erfolgen und richten sich auch nach den Anforderungen und Erwartungen der Akkreditierungsstellen. Diese werden auch Konformitätsbewertungsstellen genannt und dienen als weitere unabhängige und objektive Bewertungsstelle.

Kernprinzipien für Zertifizierungsstellen

Die wichtigsten Kernprinzipien für Zertifizierungsstellen lauten Unparteilichkeit, Kompetenz, Verantwortlichkeit, öffentliche Informationen, Vertraulichkeit und Diskretion.

Die ISO 27001

Wenn Unberechtigte ganze IT Systeme lahmlegen und sichInformationen beschaffen oder aber, wenn ungeschulte oder unachtsame Mitarbeiter IT Prozesse gefährden, bringt das neben dem finanziellen Schaden auch einen Verlust des Kundenvertrauens, Imageschäden, sowie ungewollte Vorteile für Mitbewerber mit sich. Die Norm ISO 27001 bietet Unternehmen hierfür einen
systematischen und strukturierten Ansatz, der vertrauliche Daten schützt, die Integrität betrieblicher Daten sicherstellt sowie die Verfügbarkeit der internen IT Systeme erhöht.

Die ISO/IEC 2000 0 

Die ISO/IEC 20000 ist eine international anerkannte Norm zum IT Service Management (ITSM). Eine Zertifizierung ist für Organisationseinheiten möglich.

Die ISO 9001

Neben der DIN 27001 gibt es auch eine allgemeinere Norm, die das Fundament für Qualitätsmanagement und –Sicherung bildet, die ISO 9001. ISO 9001 Zertifizierungen gelten als Nachweis der Leistungsfähigkeit und Kompetenz von Unternehmen jeder Größe und jedes Geschäftszweige auf internationaler Ebene.

Über die DS Consult + Compliance GmbH

Eine dieser Zertfizierungsstellen ist, die im März 2017 gegründete, Aberfield GmbH.

Sie ist eine Zertifizierungs-, Prüfungs- und Auditierungsstelle für Normen, Standards, Managementsysteme und Personen. Ihr Geschäftsführer ist Herr Christian Paulus. Sie zertifiziert nach den oben beschriebenen international anerkannten Normen ISO/IEC 20000, ISO 9001 und ISO/IEC 27001 und hat sich neben Themen des allgemeinen Qualitätsmanagements auch besonders auf den Bereich der Informationstechnologie spezialisiert.

Ihre Mitarbeiter verfügen in diesem Fachgebiet über ein besonders tiefgreifendes Fachwissen und gewährleisten damit eine kompetente Betreuung. Das Team betreut vom Hauptsitz in Essen aus flächendeckend Kunden in ganz Deutschland sowie europaweit.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

DS Consult + Compliance GmbH
Zimmersmühlenweg 27
61440 Oberursel
Telefon: +49 6171 27796 – 0
Telefax: +49 6171 27796-99
https://ds-consult.eu

Ansprechpartner:
Jacqueline Hartl
Telefon: +49 (9431) 7173-144
Fax: +49 (9431) 7173-199
E-Mail: Jacqueline.Hartl@d-s.group
Inez Paulus
Abteilungsleiter Marketing
Telefon: 094317173-130
E-Mail: marketing@d-s.group
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.