Weidmüller auf der „electronica 2018“ – Halle C2, Stand 334

Weidmüller OMNIMATE® Power SLF 7.62HP SH: OMNIMATE® Power Stift­steckverbinder mit steckbarem Schirmblech garantiert hohe EMV-Sicherheit. – Berührgeschützter Geräteausgang für die Leistungselektronik mit sicherer Kontaktierung der EMV-Schirmauflage. – Umfassende EMV-Sicherheit im Power Bereich.

Mit dem Stiftsteckverbinder OMNIMATE® Power SLF 7.62HP SH offeriert Weidmüller eine innovative Lösung mit steckbarem Schirmblech, für einen berührungsgeschütz­ten Geräteausgang im Bereich Leistungselektronik. Das steckbare Schirmblech ga­rantiert beim Steckvorgang eine sichere Kontaktierung der Schirm­auflage und somit eine hohe EMV-Sicherheit im Power Bereich. Der Stiftsteckver­binder verfügt über eine beidseitige Fingersicherheit, sowohl an der Stift- wie auch an der Buchsenleiste von 3 mm.

Geräte im Bereich der Leistungselektronik und hier speziell der Antriebstechnik, erfordern in der Regel ein berührungsgeschütztes Ausführen der Geräteausgänge. Diese Forderung betrifft speziell Motoranschlüsse oder DC-Zwischenkreise. Die invertierten Varianten sind so konstruiert, dass sie auch ungesteckt beidseitig fin­gersicher sind – das gilt sowohl für Stift- und Buchsenleiste. Aufgrund der beidseiti­gen Fingersicherheit sind keine zusätzlichen Maßnahmen an den Anschlüssen der DC-Zwischenkreise oder Motoren notwendig.


Um eine größtmögliche EMV-Sicherheit zu gewährleisten, gilt es eine sicherere Kon­taktierung der EMV-Schirmauflage zu realisieren, besonders bei Servo-Drives oder Frequenzumrichtern.

Der OMNIMATE® Power Stiftstecker SLF 7.62HP SH mit steckbarem Schirmblech vereint zwei Vorteile in einem Steckverbinder: einerseits den beidseitigen Berüh­rungsschutz für Leistungsanschlüsse, andererseits eine direkte Kontaktierung des Leitungsschirms an dem Gerät. Das Schirmblech ist aus speziellem EMV-Feder-Kontaktband gefertigt. Es sorgt für eine großflächige, dauerhafte sowie vibrationssi­chere Schirmanbindung zum Metallgehäuse und somit eine optimale Störableitung. Sie wird durch ein großflächiges Auflegen des Schirmgeflechtes am Ende der Lei­tung gewährleistet. Die Kontaktierung des Leitungsschirms mit dem Metallgehäuse erfolgt über die steckbare Federleiste automatisch und bedienerunabhängig – direkt mit dem Steckvorgang. Aufwändige Vorrichtungen zur Anbringung des Leitungs­schirms entfallen.

Aufgrund des umfassenden Berührungsschutzes, einer beidseitigen Fingersicher­heit von 3 mm, an Stift- und Buchsenleiste, lässt sich der OMNIMATE® Power Stift­steckverbinder SLF 7.62HP SH auch bei Anwendungen mit Rückspannung gefahr­los einsetzen. Der innovative Stiftsteckverbinder aus der OMNIMATE® Power Fami­lie ist somit ohne invertiertes Steckgesicht in industrieller Umgebung einsetzbar, besonders an Geräten der Antriebstechnik.

Der OMNIMATE® Power Stiftstecker SLF 7.62HP SH ist mit dem innovativen PUSH IN-Anschlusssystem ausgestattet. Es überzeugt durch einen sekundenschnellen, intuitiv bedienbaren und vibrationssicheren Leiteranschluss. Das Anschließen ge­schieht werkzeuglos, einfach den ein- oder feindrähtigen Leiter mit aufgecrimpter Aderendhülse bis zum Querschnitt von 2,5 mm² (AWG 14) in die Klemmstelle ein­stecken. Fertig!

Zusätzlich kann der OMNIMATE® Power Stiftstecker SLF 7.62HP SH mit zwei ver­schiedenen Verriegelungsmechanismen sicher befestigt werden, wahlweise mit ei­nem Schraubflansch oder Löseriegel.

OMNIMATE® – Service

Mit vier Service-Paketen unterstützt der Be­reich OMNIMATE®-Geräteanschluss­technik seine Kunden bei deren Entwick­lung von innovativen Geräten. Zu den Ser­vice-Paketen gehören: Eine umfangreiche Bauteil-Bibliothe für Leiterplat­ten Design-Software, die internetbasierte Auswahlhilfe AppGuide „applikati­onsorien­tierte Produkt­empfehlung“ und der etablierte 72-h-Muster­service. Mit dem Musterservice verlieren Gerätedesigner keine Zeit: Innerhalb von maximal 72 Stun­den liefert Weidmüller Muster seiner Geräteanschlusskomponenten und Elektronik­gehäuse an jeden beliebigen Ort – auch die OMNIMATE® Power SLF 7.62HP SH Stiftsteckverbinder. Handlingvideos der OMNIMATE® Produkte sind im Weidmüller YouTube Kanal zu finden.

Weidmüller – elektrische Verbindung, Übertragung und Wandlung von Energie, Signalen und Daten im industriellen Umfeld. – Let’s connect.

Zusätzliche Informationen: www.weidmueller.com; www.weidmueller.de/AppGuide

www.weidmueller.de/omnimatewww.weidmueller.com/omnimate

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Weidmüller
Klingenbergstraße 16
32758 Detmold
Telefon: +49 (5231) 14-291401
Telefax: +49 (5231) 14-251401
http://www.weidmueller.de

Ansprechpartner:
Horst Kalla
Referent Fachpresse
Telefon: +49 (5231) 14-291190
Fax: +49 (5231) 14-291097
E-Mail: horst.kalla@weidmueller.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.