NPE 2018: Die ROWA GROUP präsentiert sich im US-Sonnenstaat Florida

Nordamerikas größte Kunststoffmesse, die National Plastic Exhibition (NPE), findet vom 7. bis 11. Mai 2018 in Orlando, Florida, statt. Die NPE ist seit 1970 alle drei Jahre ein Branchenmagnet und eine der wichtigsten Kunststoffkonferenzen der Welt. Die ROWA Inc., die unlängst ihren US-Standort in Croydon, Pennsylvania, weiter ausgebaut hat, wird neueste Entwicklungen und Synergien aus den verschiedenen Unternehmensbereichen der ROWA GROUP mit Fokus auf die Produkte der ROMIRA, TRAMACO und ROWA Masterbatch vorstellen.

Erst vor zwei Jahren wurde in Croydon die neue Produktionsstätte der ROWA GROUP in den USA in Betrieb genommen. In dem rund 2.800 qm großen Werk, das dank noch ungenutzter Landfläche auf dem Gelände die Möglichkeit zur weiteren Vergrößerung bietet, produziert und vertreibt die ROWA Inc. Eigenentwicklungen und Produkte der Unternehmen TRAMACO, ROMIRA und ROWA Masterbatch in Nordamerika – und das mit großem Erfolg.

Die ROWA Inc.-Anlage ist mit einem umfangreichen Polymer-Labor mit vier Bereichen ausgestattet – jeweils eine für mechanische Tests, Analytik, Farbtechnologie und Witterungsbeständigkeit (QUV und Xenon). Für die Produktion wurden neue Maschinen angeschafft: So verfügt das Werk aktuell über Doppelschnecken-Laborextruder und fünf Doppelschnecken-Graftinganlagen beziehungsweise Doppelschnecken-Compoundieranlagen. Im Jahr 2018 sollen noch weitere Arbeitsgeräte installiert und kontinuierlich Verbesserungen vorgenommen werden, um der starken Nach-frage an Produktion und Support auch weiterhin bestens gerecht zu werden und ein noch höheres Qualitätsniveau zu erreichen.


Von der umfangreichen Kompetenz der ROWA Inc. können sich Interessierte im Mai auf der NPE überzeugen: Besucher finden die ROWA Inc. mit ihren Mitausstellern in der Süd-Halle an Stand S18121.

Über die ROWA GROUP Holding GmbH

Fünf starke Partner, mit über 50 Jahren Erfahrung in der Kunststoffindustrie, stehen hinter der ROWA GROUP: ROWA Lack, ROWA Masterbatch, ROMIRA, Tramaco und ROWASOL. Als unabhängiger Compoundeur und familiengeführte Unternehmensgruppe ergänzen sich alle Partner sinnvoll untereinander. Synergetische Kompetenzen werden genutzt, um als Gruppe Spitzenqualität zu attraktiven Preisen zu bieten

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ROWA GROUP Holding GmbH
Siemensstraße 1-9
25421 Pinneberg
Telefon: +49 (4101) 70606
Telefax: +49 (4101) 706203
http://www.rowa-group.com

Ansprechpartner:
Dave Baglia
E-Mail: dave.baglia@rowainc.net
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.