Langjährige Tätigkeit an der Hochschule Aalen geehrt

Bei vorweihnachtlicher Stimmung wurden in der Cafeteria auf dem Campus-Teil Burren langjährige Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sowie die in diesem Jahr in Rente gegangenen Beschäftigten der Hochschule Aalen geehrt. Je nach Beschäftigungsdauer überreichte Rektor Prof. Dr. Gerhard Schneider Ehrennadeln der Hochschule in Gold, Silber und Bronze.

„Ich bin davon überzeugt, dass wir ein richtig gutes und engagiertes Team an der Hochschule haben“, würdigte Rektor Schneider die Tätigkeit der Jubilare und der zu Verabschiedenden bei der Ehrung auf dem Burren. Geehrt wurden folgende Jubilarinnen und Jubilare: die langjährigen Professorinnen und Professoren Prof. Dr. Günther Hachtel (25 Jahre an der Hochschule), Prof. Dr. Jürgen Schneider (25), Prof. Dr. Roland Dietrich (25), Prof. Dr. Harald Kaiser (25), Prof. Dr. Achim Frick (20), Prof. Dr. Fabian Holzwarth (20), Prof. Dr. Horst Nespeta (20), Prof. Dr. Andreas Holschbach (20), Prof. Dr. Markus Peter (10), Prof. Dr. Annette Limberger (10), Prof. Dr. Hans-Dieter Junker (10), Prof. Dr. Christian Heinlein (10).

Langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: Silvin Hippich (40 Jahre an der Hochschule), Klaus Elster (40), Dieter Auchter (30), Wolfgang Rimkus (30), Franz Schäffer (30), Michael Hafner (30), Dietmar Fritz (25), Roland Weiß (25), Horst Müller (25), Christian Schillinger (25), Annerose Wagner (25), Claudia Hintze (20), Pascal Cromm (20), Thomas Hauber (20), Andreas Haas (20), Markus Stocker (20), Gerlinde Higler-Kränzle (20), Nadine Sprenger (10), Elvira Reiter (10), Gerhard Zeller (10), Janine Soika (10), Dennis Herzig (10), Erna Lak (10), Birgit Prinz (10), Monika Theiss (10), Miguel Angel Vázquez Gómez (10), Nicole Merz (10), Bernd Reznicek (10).


Für 40 Jahre im öffentlichen Dienst wurden geehrt: Klaus Elser und Silvin Hippich.

Für 25 Jahre im öffentlichen Dienst wurden geehrt: Prof. Dr. Fabian Holzwarth, Prof. Dr. Wolfram Pannert, Prof. Dr. Andreas Beck, Markus Gruber, Gaby Müller, Horst Müller, Christian Schillinger und Andrea Hadlik.

Als Lehrbeauftragte wurden geehrt: Martin Stegmaier (20 Jahre an der Hochschule), Dr. Thomas Freller (10), Dr. Matthias Möbius (10), Dr. Birgit Nissen (10) und Viola Ruf (10).

Außerdem verabschiedete Rektor Schneider Prof. Dr. Günter Dittmar (seit 1992 an der Hochschule), Prof. Dr. Ignaz Mathy (seit 1996), Prof. Dr. Bernhard Horn (seit 1999), Prof. Wolfgang Günter (seit 1985), Karin Wagner (seit 1990), Margarete Graule (seit 2000), Brigitte Kohn (seit 1998), Reinhard Liebhäuser (seit 1984) und Gerhard Häußler (seit 1994) in den Ruhestand.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Hochschule Aalen – Technik und Wirtschaft
Beethovenstr. 1
73430 Aalen
Telefon: +49 (7361) 576-0
Telefax: +49 (7361) 576-2250
http://www.htw-aalen.de

Ansprechpartner:
Bianca Kühnle
Telefon: +49 (7361) 576-1057
E-Mail: bianca.kuehnle@hs-aalen.de
Monika Theiss
Öffentlichkeitsarbeit und Hochschulmarketing
Telefon: +49 (7361) 576-2290
Fax: +49 (7361) 576-2281
E-Mail: Monika.Theiss@hs-aalen.de
Heiko Buczinski
Stabstelle Projektmanagement und Kommunikation | Stellv. Pressesprecher
Telefon: +49 (7361) 576-2465
Fax: +49 (7361) 576-2281
E-Mail: heiko.buczinski@hs-aalen.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.