Kunzmann und TV Großwallstadt

In Zeiten des Wandels und der kontinuierlichen Veränderung stellen sich nicht nur Unternehmen die Frage „Was kann ich heute anders machen als gestern um morgen erfolgreich zu sein?“, sondern auch Vereine sind auf der Suche.

Die Verantwortlichen des Handball-Traditionsvereins TV Großwallstadt stellten sich die gleiche Frage und heraus kamen neue und disruptive Denkansätze.

Unter Einsatz der digitalen Welt und mit dem Anspruch, Strukturen und Prozesse der Vereinsorganisation in Frage zu stellen und neu zu gestalten, wurde ein Crowd-Funding mit dem Ziel der 2. Liga ins Leben gerufen, dass alle – Fans, Verein und Partner involvieren sollte. Es wurden unterschiedliche Prämien definiert und für die Business-Partner ein Paket namens „Matchday powered by“ geschnürt.


Ein Sportverein, dessen Werte in der Verantwortung für die Zukunft, der Gemeinschaft, in der Tradition und zugleich in der Innovation liegen, vereint damit alle Möglichkeiten der aktuellen Zeit mit den eigenen Wurzeln. Gedacht, geplant und getan wurde das Projekt mit seinen Inhalten an Partner und Sponsoren, an Fans und Beteiligte kommuniziert.

Der TVG-PremiumPartner Autohaus Kunzmann war von der Idee sofort begeistert, teilt man dort doch diese Werte und möchte mit dieser Aktion auch die 30 Jahre währende Partnerschaft mit dem TVG unterstreichen.

Der Spieltag am Samstag, den 11.11.2017, eignet sich dafür hervorragend für den Matchday, wird doch gerade die neue X-Klasse eingeführt. Ein Pick-up by Mercedes-Benz – gab es das schon einmal?

Die Kunzmann Pop-up-Box erwartet an diesem Abend die Fans und signalisiert schon von Weitem, dass hier etwas Interessantes auf sie wartet. Um die Welt der neuen X-Klasse entdecken zu können, wird diese vor der Halle und im Foyer ausgestellt sein. Ein kurzweiliges Pausenevent wie auch tolle Preise versprechen Begeisterung.

Damit steht der geplante erste TVG-Matchday ganz im Zeichen des Entdeckens, der Innovation, der Gemeinschaft und der Emotionen. Und es kann im Vorfeld schon zurecht gesagt werden, der TVG beschreitet disruptive Wege. Mit einem starken Partner Autohaus Kunzmann an seiner Seite, vereinen sich Werte und Engagement, Zielstrebigkeit und Erfolgssinn auf neue Art und Weise. Dies ist erst der Anfang des neuen TVG und seinen Partnern …

Dieser Matchday des TVG in Kooperation mit dem Autohaus Kunzmann stellt einen besonderen Tag der Mehrwerte dar. Ein Spieltag unter dem Namen eines regional starken Unternehmens schafft diesem die Möglichkeit der höchsten Sichtbarkeit. Für den Verein ergeben sich gesicherte und zusätzliche Einnahmen durch den verkauften Spieltag. Und die Fans des TVG profitieren vom kostenfreien Eintritt. Aber das Wichtigste gilt es noch unter Beweis zu stellen: Die Untermainhalle in einen Hexenkessel zu verwandeln und so dem Team die größtmögliche Unterstützung zukommen zu lassen…

An die Tickets gelangt der Interessierte übrigens über die neue Webseite des TV Großwallstadt: www.tvgrosswallstadt.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

mmp – marketing mit pfeffer
Rhönstrasse 13
63853 Mömlingen
Telefon: +49 (6022) 7094-55
Telefax: +49 (6022) 7094-55
http://www.marketing-mit-pfeffer.com

Ansprechpartner:
Nicole M. Pfeffer
Telefon: +49 (69) 80087853
Fax: +49 (69) 80087854
E-Mail: mmp@marketing-mit-pfeffer.com
Walter Klug
Geschäftsführer & Pressesprecher
Telefon: +49 (6022) 50756-0
E-Mail: walter.klug@tvgrosswallstadt.de
Heiko Protze
Marketing
Telefon: +49 (6021) 361-11256
Fax: +49 (6021) 361-11295
E-Mail: heiko.protze@kunzmann.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.