Hochschule Bremen bewegt – von Null auf Triathlon

In Kooperation mit dem Schwimmverein "Bremen 10" konnte die Hochschule Bremen (HSB) ein interessantes Sportangebot für ihre Mitglieder auf die Beine stellen. Dem Aufruf zum Mitmachen beim Projekt Hochschulsport sind 34 Angehörige der HSB gefolgt und bilden ab sofort das HSB-Triathlonteam.

Neben dem gemeinsamen regelmäßigen Training ab Ende März in den drei beliebtesten Ausdauersportarten – Laufen, Radfahren, Schwimmen – will die HSB-Mannschaft am 13. August 2017 am Gewoba-City-Triathlon in der Bremer Überseestadt teilnehmen. Übrigens: Noch nie hat jemand aus dem Team bei einem Triathlon mitgemacht.

Das Konzept von Projektleiter Ingo Heidrich, Fakultät Gesellschaftswissenschaften, sieht vor, durch eine gezielte und individuell abgestimmte Vorbereitungsphase in allen drei Disziplinen der Hochschul-Mannschaft ein erfolgreiches Finish in der Triathlon-Volksdistanz zu ermöglichen.


Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Hochschule Bremen
Neustadtswall 30
28199 Bremen
Telefon: +49 (421) 5905-0
Telefax: +49 (421) 5905-2292
http://www.hs-bremen.de

Ansprechpartner:
Ulrich Berlin
Pressesprecher
Telefon: +49 (421) 5905-2245
Fax: +49 (421) 5905-2275
E-Mail: ulrich.berlin@hs-bremen.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.