„Europa-macht-Schule“-Abschlussveranstaltung im Bremer Rathaus – Schirmherrin: Prof. Dr. Eva Quante-Brandt

"In drei Stunden durch Europa“ – unter diesem Motto feierten am 20. Mai 2019 rund 250 Gäste auf Einladung der Universität Bremen und der Hochschule Bremen den Abschluss des Projekts „Europa macht Schule“ und ließen die europäische Idee dabei spürbar hochleben. Die Schirmherrin der Veranstaltung, Senatorin für Wissenschaft, Gesundheit und Verbraucherschutz Prof. Dr. Eva Quante-Brandt, Read more about „Europa-macht-Schule“-Abschlussveranstaltung im Bremer Rathaus – Schirmherrin: Prof. Dr. Eva Quante-Brandt[…]

Noch viel Entwicklungsarbeit für den industriellen 3D-Druck mit Kunststoffen notwendig

Das erste additiv gefertigte Teil der Welt bestand aus Kunststoff. Vor 35 Jahren gelang es dem 3D-Druck-Pionier Chuck Hull, mittels UV-Licht eine feste Verbindung zwischen Photopolymeren zu schaffen. Seitdem entwickelt sich gerade das Additive Manufacturing (AM) mit Kunststoffen in rasanter Geschwindigkeit. Der sich aktuell vollziehende Umschwung vom reinen Prototyping zur Industrialisierung hat die Messe Erfurt Read more about Noch viel Entwicklungsarbeit für den industriellen 3D-Druck mit Kunststoffen notwendig[…]

Top-Steuerberater und beste Steuerberater – so urteilen Focus Money und das Handelsblatt über Ecovis

Ecovis ist in den Rankings von Focus Money und Handelsblatt gelistet. Das auf den Mittelstand spezialisierte Beratungsunternehmen gehört damit zu den Top-Steuerberatern beziehungsweise zu den besten Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern. Geschafft hat das Ecovis unter anderem, weil es Fachfragen offenbar richtig beantwortet hat. Einen guten Steuerberater zu finden und einen, der zu einem passt, das ist Read more about Top-Steuerberater und beste Steuerberater – so urteilen Focus Money und das Handelsblatt über Ecovis[…]

„Mechanobiology – physical constraints in biological systems“: Öffentliches Bionik-Seminar in englischer Sprache am 28. Mai, 17 Uhr

Am Dienstag, dem 28. Mai 2019, setzt die Hochschule Bremen die öffentliche Bionik-Seminarreihe fort: Dr. David Labonte vom Department of Bioengineering am Imperial College in London referiert auf Englisch über Mechanobiologie, konkret über physikalische Beschränkungen in biologischen Systemen („Mechanobiology – physical constraints in biological systems“). Beginn ist um 17 Uhr. Veranstaltungsort ist die Hochschule Bremen, Read more about „Mechanobiology – physical constraints in biological systems“: Öffentliches Bionik-Seminar in englischer Sprache am 28. Mai, 17 Uhr[…]

transport logistic 2019: Voith präsentiert digital optimierte automatische Kupplung CargoFlex für den Schienengüterverkehr

• Schnelles, einfaches und sicheres automatisches Kuppeln von Güterwagen • Neu entwickeltes digitales Automatisierungskonzept mit Elektrokontaktkupplung • Zu sehen am Stand SwissMovers (FGL.804/1) auf der transport logistic (4.-7. Juni 2019 in München)   Mit der automatischen Frachtkupplung CargoFlex hat sich Voith der Herausforderung gestellt, das seit 150 Jahren übliche, aufwendige manuelle An- und Entkuppeln von Güterwagen zu beenden. Read more about transport logistic 2019: Voith präsentiert digital optimierte automatische Kupplung CargoFlex für den Schienengüterverkehr[…]

AMW-Award 2019 für Patentanwalt Günther Eisenführ

Am 24. Mai 2019 werden im Rahmen des 48. CHALLENGE-Workshops des AMW (Arbeitskreis für Management und Wirtschaftsforschung an der Hochschule Bremen) mit dem 17. AMW-Award – einer ideellen und nicht dotierten Auszeichnung – die herausragenden beruflichen Tätigkeiten und Leistungen und der umfangreiche ehrenamtliche Einsatz von Herrn Patentanwalt Dipl.-Ing. Günther Eisenführ gewürdigt. Die Veranstaltung mit Grußworten Read more about AMW-Award 2019 für Patentanwalt Günther Eisenführ[…]

Ein Netzwerk lebt vom Treffen! – Über 300 Besucher beim SKZ-Netzwerktag 2019 – Nachwuchspreis verliehen

Der Netzwerktag am SKZ hat sich als Branchen-Event inzwischen voll und ganz etabliert. Besonders deutlich wurde dies wieder am 8. Mai, als mehr als 300 interessierte Besucher nach Würzburg kamen. Das SKZ–Netzwerk bildet mit über 400 Mitgliedern das dynamischste und erfolgreichste Netzwerk – wenn’s um Kunststoff geht! Die zentrale Veranstaltung bildet eine hervorragende Plattform für Read more about Ein Netzwerk lebt vom Treffen! – Über 300 Besucher beim SKZ-Netzwerktag 2019 – Nachwuchspreis verliehen[…]

„In Erfurt werden die Zukunftsthemen der additiven Fertigung sichtbar“

. Rapid.Tech + FabCon 3.D 25.-27. Juni 2019 Messe Erfurt Der Hype um den 3D-Druck ist einem professionellen Umgang mit der neuen Technologie gewichen. Additiv gefertigte Medizinprodukte oder Komponenten für die Luft- und Raumfahrt werden mittlerweile in Serie produziert. Weitere Branchen sind auf dem Weg dorthin. In nur wenigen Jahren hat sich eine rasante Entwicklung Read more about „In Erfurt werden die Zukunftsthemen der additiven Fertigung sichtbar“[…]

Standards und Zertifizierungen entscheiden zukünftig über Marktfähigkeit von Additive Manufacturing

Je mehr eine Technologie aus einem Nischen-Dasein in die breite Anwendung kommt, umso wichtiger werden Regeln für ihre Nutzung. „Die additive Fertigung befindet sich an diesem Punkt, an dem sie den reinen Prototypenstatus verlässt und Einzug in die Industrie hält. Normen und Standards werden damit zu entscheidenen Kriterien für ihre Marktfähigkeit. Aus diesem Grund haben Read more about Standards und Zertifizierungen entscheiden zukünftig über Marktfähigkeit von Additive Manufacturing[…]

Vom Ritt auf Kanonenkugeln

Es ist kein Geheimnis, dass Frauen es auf dem Arbeitsmarkt – und besonders bezüglich höherer Positionen – nach wie vor vielfach schwerer haben als ihre männlichen Mitbewerber. Gründe dafür gibt es viele. Einer davon erinnert an den berühmten Lügenbaron Münchhausen. Münchhausen – bekannt für seine Hochstapeleien – ist der Inbegriff davon, mehr zu versprechen als Read more about Vom Ritt auf Kanonenkugeln[…]