CONET fördert Initiativen aus Hennef, Sankt Augustin, Siegburg und Bonn mit insgesamt 15.000 Euro

In diesem Jahr teilt sich die Spendensumme des CONET-Spendenwettbewerbs von insgesamt 15.000 Euro auf fünf Organisationen auf. Die aus allen Bereichen des Unternehmens zusammengesetzte Jury hatte auch in diesem Jahr keine leichte Aufgabe, aus den zahlreichen förderungswürdigen Bewerbungen die Spendenempfänger zu ermitteln, einigte sich schließlich aber auf die folgende Verteilung: Der Obstkäppchen e.V. aus Hennef Read more about CONET fördert Initiativen aus Hennef, Sankt Augustin, Siegburg und Bonn mit insgesamt 15.000 Euro[…]

Mehr Unternehmertum wagen!

IHK NRW und IHK Bonn/Rhein-Sieg stellen neue Studie zur Akzeptanz des Unternehmertums in NRW vor. Der Ruf ist besser als gedacht: Die über 1.400 für die Studie repräsentativ ausgewählten Befragten haben ein durchweg positives Verhältnis zum Unternehmertum und sind zu einem überraschend hohen Teil bereit, selbst den Schritt in die Selbstständigkeit zu wagen. Dennoch gibt Read more about Mehr Unternehmertum wagen![…]

ADAMA veranstaltet Fachsymposium „Pflanzenschutz 2030 – mit welchen Technologien können wir ihn betreiben?“ in Magdeburg

Die Digitalisierung erfasst alle Lebens- und Arbeitsbereiche und macht auch vor der Landwirtschaft nicht halt. Neue, digitale Technologien werden im Agrarbereich derzeit stark, zum Teil kontrovers diskutiert. Auch das Agrarchemieunternehmen ADAMA beschäftigt sich intensiv mit der Frage, wie und mit welchen Technologien der Schutz der Kulturpflanzen auf dem Acker zukünftig gesichert werden können. Im Rahmen Read more about ADAMA veranstaltet Fachsymposium „Pflanzenschutz 2030 – mit welchen Technologien können wir ihn betreiben?“ in Magdeburg[…]

Unternehmerinnen und Unternehmer sind…

Das Unternehmerbild steht im Mittelpunkt einer Veranstaltung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg, die in Kooperation mit dem CSR-Kompetenzzentrum Rheinland ausgerichtet wird. Wie es um das Unternehmerbild in Nordrhein-Westfalen und in der Region Bonn/Rhein-Sieg bestellt ist, hat das Zentrum für Evaluation und Methoden (ZEM) der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn im Auftrag der IHK im Rahmen einer Read more about Unternehmerinnen und Unternehmer sind…[…]

Neuer Onlinekurs macht mittelständische Unternehmen fit für RFID in der Logistik

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Augsburg bietet ab sofort kostenfreies ELearning an, das auf Herausforderungen von kleinen und mittleren Unternehmen zugeschnitten ist. Praxisbeispiele veranschaulichen die kurzen Lerneinheiten. Gestartet wird mit einem Onlinekurs über RFID in der Logistik. Mit dem Onlinekurs bietet das Kompetenzzentrum mittelständischen Unternehmen eine flexible Weiterbildungsmöglichkeit. Zu jeder Zeit und an jedem Ort können Führungskräfte Read more about Neuer Onlinekurs macht mittelständische Unternehmen fit für RFID in der Logistik[…]

Edmund Optics® gibt Gewinner des Educational Awards 2018 bekannt

Edmund Optics® (EO), weltweit führender Hersteller und Distributor von Präzisionsoptiken und Bildverarbeitungskomponenten, gibt die Gewinner des Educational Awards 2018 bekannt. Mit diesem Award werden weltweit herausragende Optik-Projekte von Studenten und Absolventen aus den Bereichen Naturwissenschaft, Technologie, Ingenieurwesen und Mathematik an Universitäten und gemeinnützigen Forschungseinrichtungen honoriert. Das EO Educational Award-Team wählte aus Hunderten von Bewerbungen 20 Read more about Edmund Optics® gibt Gewinner des Educational Awards 2018 bekannt[…]

Produktionswissenschaften: Rund fünf Millionen Euro für die internationale Doktoranden-Ausbildung

Mit rund fünf Millionen Euro fördert die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) das internationale Graduiertenkolleg „Physical Modeling for Virtual Manufacturing Systems and Processes“ der Technischen Universität Kaiserslautern (TUK) für weitere fünf Jahre bis 2023. Das Kolleg hat 2014 seine Arbeit aufgenommen. Getragen wird es von den Fachbereichen Maschinenbau und Verfahrenstechnik, Informatik und Physik. Doktoranden arbeiten daran, physikalische Read more about Produktionswissenschaften: Rund fünf Millionen Euro für die internationale Doktoranden-Ausbildung[…]

„Cyber-Weisen“ wollen Politik, Industrie und Öffentlichkeit in Fragen zur Sicherheit beraten

Verein „Cyber Security Cluster Bonn e.V.“ gegründet Region Bonn/Rhein-Sieg wird europäische Kompetenz-Region für Sicherheit Öffentliche Hand, Bundeswehr, Forschung und Industrie im Schulterschluss Mit einer Vereinsgründung baut die Stadt Bonn ihre Bedeutung als Standort für Sicherheit aus. „Cyber Security Cluster Bonn e.V.“ bündelt alle in der Region ansässigen Security-Einrichtungen unter einem Dach. Der Schulterschluss von öffentlicher Read more about „Cyber-Weisen“ wollen Politik, Industrie und Öffentlichkeit in Fragen zur Sicherheit beraten[…]

ELVIS geht Fahrermangel mit wissenschaftlicher Unterstützung an

Die Europäischer Ladungsverbund Internationaler Spediteure AG (ELVIS) und das Betriebswirtschaftliche Institut der Universität Stuttgart haben eine Umfrage unter rund 1.000 Lkw-Fahrern durchgeführt. Die repräsentative Befragung hat ergeben, dass die Fahrer eine höhere Wertschätzung für ihre Arbeit fordern. Darüber hinaus wünschen sie sich von den Transportunternehmen ein stärkeres Engagement in der Öffentlichkeitsarbeit. Ziel der Erhebung ist Read more about ELVIS geht Fahrermangel mit wissenschaftlicher Unterstützung an[…]

DAW Nachhaltigkeitsbeirat mit Immobilienexperten neu besetzt

Als Vorreiter für Nachhaltigkeit hat sich der Baufarbenhersteller DAW SE (Caparol/Alpina) das Ziel gesetzt, aktiv zur nachhaltigen Entwicklung beizutragen. Unterstützt wird das Unternehmen dabei von dem 2010 gegründeten Nachhaltigkeitsbeirat, dem Sustainability Advisory Board (SAB). Als neues Beiratsmitglied konnte die DAW Professor Sven Bienert gewinnen, der seit 2010 das Kompetenzzentrum für Nachhaltigkeit in der Immobilienwirtschaft an Read more about DAW Nachhaltigkeitsbeirat mit Immobilienexperten neu besetzt[…]