Vom einzelnen Seminar bis zu Zertifikatsprogrammen: Weiterbildung auf Hochschulniveau für Berufstätige

Gerade mal sechs Monate sind seit der Gründung der Professional School der Hochschule Bremen (HSB) vergangen, doch bereits jetzt liest sich das Weiterbildungsangebot ausgesprochen beeindruckend. Vom einzelnen Seminar über Zertifikatskurse bis zu Zertifikatsprogrammen aus mehreren Modulen reicht die Angebotspalette. „Unsere Zielgruppe sind Berufstätige – auch Nicht-Akademikerinnen und Nicht-Akademiker -, die sich auf Hochschulniveau weiterqualifizieren möchten, Read more about Vom einzelnen Seminar bis zu Zertifikatsprogrammen: Weiterbildung auf Hochschulniveau für Berufstätige[…]

Mrinal Shinde ist DAAD-Preisträgerin 2019

Sie heißt Mrinal Shinde, ist gebürtige Inderin, studiert an der Hochschule Bremen im vierten Semester im Master-Studiengang Electronics Engineering und Trägerin des diesjährigen DAAD-Preises. Die mit 1.000 Euro dotierte Auszeichnung des Deutschen Akademischen Austauschdienstes wurde ihr auf der Erstsemester-Begrüßung im Bremer Rathaus verliehen. Mrinal Shinde ist neben ihrem Master-Studium auch ehrenamtlich engagiert: Sie ist in Read more about Mrinal Shinde ist DAAD-Preisträgerin 2019[…]

Wer fragt, der führt. Und warum wir nie für andere denken sollten.

Warum sind gute Fragen beim Führen Ihrer Mitarbeiter so wichtig? Welchen Nutzen hat es für Ihre Firmenkultur, sich als Führungskraft wirklich gute Fragen zu überlegen? Und warum sollten wir nie für andere denken? Spätestens seit Watzlawick wissen wir, wie wichtig die bewusste Kommunikation mit unseren Mitmenschen ist. Einer der vielen Kernaussagen die Watzlawick aufgestellt hat, Read more about Wer fragt, der führt. Und warum wir nie für andere denken sollten.[…]

Robert Wüst, Präsident der Handwerkskammer Potsdam, zur heutigen Beschlussfassung im Bundesrat zum Berufsbildungsmodernisierungsgesetz

„Das brandenburgische Handwerk begrüßt, dass die Bundesländer mit Unterstützung des Landes Brandenburg heute im Bundesrat mehrheitlich für das Berufsbildungsmodernisierungsgesetz votiert und damit insbesondere der neuen Fortbildungsbezeichnung „Bachelor Professional“ zugestimmt haben. Damit wird jungen Menschen auch in Brandenburg klar signalisiert, dass die Berufsbildung über den dualen Ausbildungsweg mit weiterqualifizierenden Abschlüssen und ein Studium Qualifizierungswege auf Augenhöhe Read more about Robert Wüst, Präsident der Handwerkskammer Potsdam, zur heutigen Beschlussfassung im Bundesrat zum Berufsbildungsmodernisierungsgesetz[…]

IHK-Statement zur Zustimmung des Bundesrats zum Berufsbildungsmodernisierungsgesetz

Zur heutigen Zustimmung des Bundesrats zum Berufsbildungsmodernisierungsgesetz erklärt IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Heino Klingen: „Wir begrüßen das neue Berufsbildungsgesetz als Chance für die berufliche Aus- und Weiterbildung. Die neuen Abschlussbezeichnungen „Bachelor Professional“ und „Master Professional“ unterstreichen die Gleichwertigkeit von beruflicher und akademischer Bildung. Mit diesen neuen Markenbegriffen können wir noch besser den Blick von Eltern, Lehrern und Read more about IHK-Statement zur Zustimmung des Bundesrats zum Berufsbildungsmodernisierungsgesetz[…]

Ich übernehme volle Verantwortung für mein ganzes Leben!

Gestern war der 21. August 2030 und die Gründungsfeier der Stiftung in München war der volle Erfolg. Dank unzähliger Visionäre, Unternehmer und Menschen, die miteinander Zukunft gestalten, wurde das unglaubliche Ziel erreicht. Doch bevor ich diese Geschichte weiter schildere und darauf eingehe, welche großartigen Entwicklungen und Erfolge durch diese Stiftung erzielt werden sollen, kehren wir ganz Read more about Ich übernehme volle Verantwortung für mein ganzes Leben![…]

Infoveranstaltung zum Master-Studiengang Soziale Arbeit am 4. Dezember, 17:30 Uhr

Der Master-Studiengang „Praxisforschung und Innovation in der Sozialen Arbeit“ der Hochschule Bremen qualifiziert insbesondere für innovationsbezogene Aufgaben und Positionen in Praxis, Forschung, Wissenschaft, Entwicklung und Leitung in Institutionen und Organisationen der Sozialen Arbeit. Über Studieninhalte und Studienverlauf sowie die Zulassungsvoraussetzungen informieren Lehrende des Studiengangs, Studierende und die Studienberatung am Mittwoch, dem 4. Dezember 2019, 17:30 Read more about Infoveranstaltung zum Master-Studiengang Soziale Arbeit am 4. Dezember, 17:30 Uhr[…]

Du hast es in der Hand

Auch in diesem Jahr nahm Hauff-Technik an der Ausbildungs- und Studienmesse im Congress Centrum Heidenheim teil. Mit einem neuen Messestand begeistert Hauff zahlreiche Ausbildungs- und Studiuminteressierte. Auszubildende und Ausbilder von Hauff standen Messebesuchern am vergangenen Samstag im Congress Centrum Heidenheim für alle Fragen rund um das duale Studium und die Ausbildung in den kaufmännischen und Read more about Du hast es in der Hand[…]

Die Präsenzstelle Schwedt | Uckermark holt die Wissenschaft nach Schwedt/Oder!

Die Wissenschaft hält Einzug in Schwedt/Oder! Das klingt nicht spannend? Das wird es aber, versprochen! Ganz anders als erwartet präsentieren sich Wissenschaftler*innen und ihre Forschung im 1. Schwedter Science Slam. Am 4. Dezember 2019 findet im BrauWerk Schwedt (Louis-Harlan-Str. 1, 16303 Schwedt/Oder) ab 20 Uhr (Einlass ab 19.30 Uhr) der 1. Schwedter Science Slam statt. Read more about Die Präsenzstelle Schwedt | Uckermark holt die Wissenschaft nach Schwedt/Oder![…]

Innovationsschmiede Hackathon: Erfolgreiche 4. „Lange Nacht des Coding“ in Zwickau

Vom 8. bis 9. November 2019 fand die 4. „Lange Nacht des Coding“ (LNDC) an der Westsächsischen Hochschule Zwickau (WHZ) statt. Was 2016 als kleine Veranstaltung mit 27 Teilnehmern begann, brachte in diesem Jahr rund 100 Informatik-Enthusiasten aus Deutschland, Georgien und Kirgistan zusammen. EUserv Internet ist von der ersten Stunde an als Mit-Organisator, Mentor und Read more about Innovationsschmiede Hackathon: Erfolgreiche 4. „Lange Nacht des Coding“ in Zwickau[…]