Wintersemester 2020/21 an der TU Ilmenau weitgehend mit Präsenzlehre

Die Technische Universität Ilmenau plant, im Wintersemester 2020/21 alle Lehrräume wieder für ihre Studentinnen und Studenten zu öffnen. Wo immer es trotz der Corona-Pandemie möglich und zumutbar ist, wird es Präsenzveranstaltungen geben. Um Erstsemestern eines Bachelorstudiums und Studierenden, die ein Masterstudium beginnen, einen möglichst „normalen“ Studieneinstieg zu ermöglichen, werden sie die Möglichkeit erhalten, vor Ort Read more about Wintersemester 2020/21 an der TU Ilmenau weitgehend mit Präsenzlehre[…]

Berufsstart unter Pandemiebedingungen

Als Arbeitgeber ist Remmers gefragt. Erneut konnte das familiengeführte Unternehmen mehr als 30 junge Damen und Herren zum Ausbildungsstart 2020 begrüßen. Aufgrund von Corona bedingten Hygienemaßnahmen begann der erste Arbeitstag für den beruflichen Nachwuchs zeitversetzt in drei Gruppen. Den Anfang machten die Industriekaufleute, kaufmännischen Jahrespraktikanten und Bachelor-Studierenden, gefolgt von der großen Gruppe der Chemielaboranten zwei Read more about Berufsstart unter Pandemiebedingungen[…]

Verzahnung der generalistischen Pflegeausbildung mit dem primärqualifizierenden Studiengang Pflege

Der Gast aus Berlin war einer Einladung des WESERBILDUNGSVERBUNDS Gesundheit + Pflege e. V. (WBV), der Hochschule Bremen und Dr. Kirsten Kappert-Gonthers, Abgeordnete im Deutschen Bundestag für Bündnis 90/ Die Grünen, gefolgt. Die beiden Kooperationspartner informierten am 10. August 2020 Sabine Weiss im Skills- und Simulationszentrum der Hochschule Bremen über ihre Zusammenarbeit im Rahmen des Read more about Verzahnung der generalistischen Pflegeausbildung mit dem primärqualifizierenden Studiengang Pflege[…]

Monika Leardini-Wittig von der National-Bank AG neu im ISM-Kuratorium

Junge Menschen davon überzeugen, wie attraktiv und vielfältig mittelständische Arbeitgeber in der Rhein-Ruhr-Region sind – mit diesem Vorsatz ist Monika Leardini-Wittig dem Kuratorium der International School of Management (ISM) beigetreten. Die langjährige Managerin der National-Bank AG ergänzt das Netzwerk der ISM mit ihren Erfahrungen in der Finanzwelt und trägt dazu bei, Wirtschaft und Wissenschaft weiter Read more about Monika Leardini-Wittig von der National-Bank AG neu im ISM-Kuratorium[…]

Digitales Zukunftswissen für Mitarbeiter im Mittelstand

Das vom Wirtschaftsministerium geförderte Projekt "Qualifizierungs-offensive Automatisierung im Mittelstand – von der Automatisierung zu autonomen Systemen" startet am Graduate Campus der Hochschule Aalen im Oktober 2020 in die erste Runde. Kompetenzen in den Bereichen Automatisierung, autonome Systeme, maschinelles Lernen und künstliche Intelligenz gehören zum digitalen Zukunftswissen und sind für die Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit des Mittelstands Read more about Digitales Zukunftswissen für Mitarbeiter im Mittelstand[…]

Smarter Einsatz von KI in der Energiewirtschaft

Die SIV.AG, IT-Dienstleister aus Roggentin bei Rostock, und die Universität Rostock haben eine Zusammenarbeit rund um das Thema Künstliche Intelligenz (kurz KI) vereinbart. Im Rahmen der auf mehrere Jahre angelegten Kooperation sollen verschiedenste Themenfelder der KI mithilfe unterschiedlicher wissenschaftlicher Instrumente untersucht werden, um so wertvolle Erkenntnisse für die Energiewirtschaft zu gewinnen und diese in die Read more about Smarter Einsatz von KI in der Energiewirtschaft[…]

Mittelstandsökonomen kooperieren mit SAP

Angekündigt wurde den Studierenden des Zweibrücker Studiengangs Mittelstandsökonomie die Kooperationsveranstaltung mit SAP im Fach Personalmanagement im Unternehmen von der verantwortlichen Professorin Susanne Bartscher-Finzer bereits im Januar dieses Jahres. Starten sollte diese Veranstaltung im Sommersemester 2020 mit einem Einführungsvortrag zum Unternehmen SAP in St. Ingbert und dessen Besonderheiten der Personalarbeit in selbstorganisierten Teams. Vorgesehen war dieser Read more about Mittelstandsökonomen kooperieren mit SAP[…]

Hochschule Hannover gewinnt renommierte Expertin für Sozialrecht als Professorin

Am Donnerstag, 30. Juli 2020 wurde es offiziell: Zum Beginn des Wintersemesters 2020/21 am 1. September kehrt Prof. Dr. Maria Wersig an die Hochschule Hannover (HsH) zurück. Bereits 2014/15 hatte sie an der Fakultät V – Diakonie, Soziales und Gesundheit eine Verwaltungsprofessur inne. Nun übernimmt sie die Professur „Rechtliche Grundlagen der Sozialen Arbeit“. Professorin Maria Read more about Hochschule Hannover gewinnt renommierte Expertin für Sozialrecht als Professorin[…]

11. August, 18 Uhr Online-Infoveranstaltung zum berufsbegleitenden Master in Business Management

Das International Graduate Center (IGC) lädt am Dienstag, dem 11. August 2020, um 18 Uhr, zur einem Online-Informationsabend über den berufsbegleitenden Master-Studiengang Business Management am IGC ein. Schwerpunktmäßig geht es um Inhalte, Verlauf und berufliche Perspektiven. – Weitere Informationen und Anmeldung: https://www.graduatecenter.org/berufsbegleitende-mba-master/info-veranstaltung.html; Gonca Efe-Sahantürk, Programmkoordination berufsbegleitender Master in Business Management, berufsbegleitend@hs-bremen.de Der Master in Business Management Read more about 11. August, 18 Uhr Online-Infoveranstaltung zum berufsbegleitenden Master in Business Management[…]

Noch keine Trendwende: Auch 2019 weniger Studierende mit BAföG

Statistisches Bundesamt: Trotz BAföG-Erhöhung auch 2019 Fortsetzung des Rückgangs der BAföG-geförderten Studierenden, 28.000 weniger als 2018 Deutsches Studentenwerk (DSW): Die angekündigte Trendwende ist noch immer nicht eingetreten DSW-Generalsekretär Achim Meyer auf der Heyde: „Die dreistufige Erhöhung der Elternfreibeträge reicht nicht“ Die Zahl der Studierenden, die BAföG erhalten, ist auch 2019, nunmehr im siebten Jahr in Read more about Noch keine Trendwende: Auch 2019 weniger Studierende mit BAföG[…]