Richtiges Verhalten bei Amok- und Terrorlagen

Nachrichten über Amokläufe kennt man vor allem aus den USA, während bei uns u. a. nach den Ereignissen in Berlin, Paris oder Brüssel eher terroristisch motivierte Anschläge als mögliches Bedrohungsszenario wahrgenommen werden. Obwohl sich diese beiden Sonderlagen in Hinblick auf Täterpsychologie und Motivation unterscheiden, ist eine Differenzierung für die Vorbereitung auf solche Szenarien innerhalb von Read more about Richtiges Verhalten bei Amok- und Terrorlagen[…]

VON ZUR MÜHLEN’SCHE GmbH stellt drei aktuelle Beratungsschwerpunkte auf der Security Essen 2018 vor

Auch in diesem Jahr lädt das renommierte Beratungs- und Planungsunternehmen VZM mit seiner über 45-jährigen Tradition seine Kunden, Partner, Interessierte und Medienvertreter wieder ein, sich auf der Security Essen 2018 (25. bis 28. September) über das aktuelle Themenspektrum der Sicherheit zu informieren – erstmalig in der neu konzipierten Halle 8 an Stand 8C49. Im Mittelpunkt Read more about VON ZUR MÜHLEN’SCHE GmbH stellt drei aktuelle Beratungsschwerpunkte auf der Security Essen 2018 vor[…]

Brandschutzmanagement im Bestand

Der klassische Brandschutz hat sich zu einer Fachdisziplin mit vielzähligen Aufgabenbereichen entwickelt. Neben dem operativen Brandschutz spielen strategische, rechtliche und finanzielle Aspekte eine immer größere Rolle. Insbesondere bei Sonderbauten mit komplexer Infrastruktur im Bestand sind Entscheider immer öfter mit Fragestellungen konfrontiert, die mit üblichen Methoden des Managements und des klassischen Brandschutzes nicht effizient gelöst werden Read more about Brandschutzmanagement im Bestand[…]

Security over IP – Sicherheit für die netzwerkbasierte Sicherheitstechnik

Die Digitalisierung ist einer der Megatrends und hat auch Konsequenzen für die technologischen Anwendungen in der Unternehmenssicherheit: Ob Zutrittskontrolle, Videoüberwachung, Leitstellen oder Gefahrenmeldung – vieles wird momentan auf IP-basierte Lösungen umgestellt. Das neue SIMEDIA-Fachforum stellt die Veränderungen in der Sicherheitstechnik in den Mittelpunkt der Betrachtung. Die Teilnehmer erwartet aktuelles Wissen und interessante Praxisberichte zur Technologie Read more about Security over IP – Sicherheit für die netzwerkbasierte Sicherheitstechnik[…]

Radikalisierungsprozesse erkennen, einschätzen, unterbrechen!

Immer wieder gehen Gewalttaten von Tätern aus dem extremistischen Spektrum aus. Im Sinne der Prävention, der Früherkennung und des Fallmanagements ist es auch für Unternehmen wichtig, sich mit den Hintergründen, Entwicklungsmustern von Islamismus, Rechts- und Linksextremismus sowie Strategien und Maßnahmen der Intervention auseinanderzusetzen. Im SIMEDIA-Seminar am 30. Oktober 2018 in Frankfurt/Main zeigt unser Extremismusexperte Nils Read more about Radikalisierungsprozesse erkennen, einschätzen, unterbrechen![…]

Als Security-Manager rechtssicher entscheiden!

Vertragsrecht, Haftungsfragen, Umgang mit Normen und Richtlinien, Datenschutz, strafrechtlich relevante Ereignisse im Unternehmen – die Aufgaben in der Unternehmenssicherheit berühren fast täglich juristische Fragestellungen. Auf leicht verständliche Art werden unsere Rechtsexperten Philip Buse und Martin Huff im SIMEDIA-Fachseminar "Rechtsgrundlagen für Sicherheitsverantwortliche" am 16./17. Oktober 2018 in Bonn typische und reale Unternehmensbeispiele beleuchten und u.a. die Read more about Als Security-Manager rechtssicher entscheiden![…]

Jahresforum Videotechnik 2018: Planung und Erneuerung, rechtsicherer Betrieb, Systemintelligenz und mehr…

Die Videotechnik ist einer der bedeutsamsten Bausteine im Sicherheitskonzept der meisten Unternehmen. Doch der Wandel von Videoprojekten zu IT-Projekten, verschärfte Rahmenbedingungen durch die Datenschutzgrundverordnung und die zunehmende Intelligenz bzw. technologische Vielfalt der verfügbaren Produkte erfordern ein stetiges Wissens-Update. Beim SIMEDIA-Jahresforum Videotechnik am 4./5. September 2018 in München werden Planer und Sicherheitsverantwortliche Strategien, Lösungen und Projekterfahrungen Read more about Jahresforum Videotechnik 2018: Planung und Erneuerung, rechtsicherer Betrieb, Systemintelligenz und mehr…[…]

Rechtsgrundlagen für Sicherheitsverantwortliche

Vertragsrecht, Haftungsfragen, Umgang mit Normen und Richtlinien, Datenschutz, strafrecht-lich relevante Ereignisse im Unternehmen – die Aufgaben in der Unternehmenssicherheit be-rühren fast täglich juristische Fragestellungen. Auf leicht verständliche Art werden unsere Rechtsexperten Philip Buse und Martin Huff in dem SIMEDIA-Fachseminar typische und reale Unternehmensbeispiele beleuchten und u.a. die folgenden Fragen beantworten: Welche Vertragsformen bergen welche Risiken? Read more about Rechtsgrundlagen für Sicherheitsverantwortliche[…]

3. SIMEDIA-Fachforum: Drohnen in der Unternehmenssicherheit

Die Auseinandersetzung mit dem Thema Drohnen ist für Sicherheitsverantwortliche heute ein Muss und reicht von wirkungsvollen Schutzmaßnahmen und Möglichkeiten, Drohnen rechtzeitig zu erkennen, zu identifizieren und abzuwehren bis hin zu zahlreichen sinnvollen Einsatzmöglichkeiten von UAVs im unternehmerischen und sicherheitskritischen Umfeld: dem Perimeterschutz, der Alarmverifikation, dem frühzeitigen Entdecken und Einschätzen von Gefahren und neuen Aufgaben durch Read more about 3. SIMEDIA-Fachforum: Drohnen in der Unternehmenssicherheit[…]

Konzeption und Planung höchstverfügbarer Data Center

SIMEDIA-Fachseminar: der Klassiker unter den RZ-Seminaren findet bereits zum 28. Mal am 05. und 06. Juni 2018 in Köln statt. Rechenzentrumsplanung ist komplex und interdisziplinär, was hohe Anforderungen an die Kompetenz aller Beteiligten stellt. Hochkarätige und herstellerunabhängige Experten mit einem reichhaltigen Erfahrungsschatz aus der Planung von weit über 600 hochverfügbaren RZ zeigen in Form eines Read more about Konzeption und Planung höchstverfügbarer Data Center[…]