TÜV Rheinland: Sicherer Betrieb im Unternehmen möglich

Immer mehr Betriebe und Einrichtungen öffnen wieder oder kehren zurück in den Präsenzbetrieb. Das gilt auch für kulturelle und Freizeiteinrichtungen, Hotels und oder Gaststätten. Alle haben dabei die gleiche Herausforderung: Um einen sicheren Betrieb zu gewährleiten, müssen sie neue Vorgaben im Gesundheitsschutz für Kundschaft ebenso wie für Mitarbeitende umsetzen. Dabei sind teilweise einschneidende Änderungen unvermeidlich. Read more about TÜV Rheinland: Sicherer Betrieb im Unternehmen möglich[…]

Kommunen: Bund sollte Schulden nicht übernehmen

Der Bund sollte nicht die Altschulden von Kommunen übernehmen, wie dies gegenwärtig als Plan von Bundesfinanzminister Olaf Scholz diskutiert wird. Denn der Grund für die Überschuldung einzelner Kommunen liegt vor allem in der ziellosen Finanzpolitik ihrer Länder, nicht in der belastenden Rolle der Sozialausgaben. Eine Schuldenübernahme durch den Bund konterkariert die erfolgreiche kommunale Entschuldung anderer Read more about Kommunen: Bund sollte Schulden nicht übernehmen[…]

TÜV Rheinland: Aufzüge rasch mit Zweiwege-Notruf nachrüsten

Aufzüge sollen stets sicher und reibungslos funktionieren. Falls doch einmal der Fahrkorb „stecken bleibt“, ist bei Aufzügen mit Baujahr 1999 und jünger ein Notrufleitsystem zur Personenbefreiung eingebaut. „Bis Ende des Jahres 2020 müssen laut Gesetzgeber auch alle älteren Aufzüge über ein so genanntes Zweiwege-Kommunikationssystem verfügen“, sagt Guido Kehmer, Geschäftsfeldleiter für Aufzüge und Fördertechnik bei TÜV Read more about TÜV Rheinland: Aufzüge rasch mit Zweiwege-Notruf nachrüsten[…]

Ein Jahr E-Scooter in Deutschland: Akzeptanz sehr gering

Von Begeisterung für E-Scooter kann in Deutschland keine Rede sein. Laut einer aktuellen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Civey ist das Gegenteil der Fall. Ein knappes Jahr nach Zulassung als „Elektrokleinstfahrzeuge“ im Juni 2019 empfinden 50 Prozent der Menschen in Deutschland die Elektro-Tretroller im öffentlichen Straßenverkehr vor allem als störend, knapp 40 Prozent akzeptieren die Fahrzeuge. Noch Read more about Ein Jahr E-Scooter in Deutschland: Akzeptanz sehr gering[…]

Hochschulen setzen in Zeiten von Corona zunehmend auf Fernstudienmaterial

Die Coronapandemie zwang auch die Hochschulen in den letzten Wochen zu komplexen Umstrukturierungen. Mit Beginn des Lockdowns stehen sie seit Mitte März 2020 vor der Herausforderung, die Lehrveranstaltungen, Studieninhalte und Prüfungen in ihren Präsenzstudiengängen in kürzester Zeit auf Online-Formate umzustellen. Hochschulen, die bereits über langjährige Erfahrung in der Online-Lehre verfügten, sind hier klar im Vorteil. Read more about Hochschulen setzen in Zeiten von Corona zunehmend auf Fernstudienmaterial[…]

TÜV Rheinland Akademie bietet ab 2. Juni 2020 wieder Präsenzveranstaltungen

Ab 2. Juni 2020 bietet die Akademie von TÜV Rheinland wieder Präsenzveranstaltungen an. Abhängig von den Regelungen im jeweiligen Bundesland, können Teilnehmerinnen und Teilnehmer dann ihre Aus- und Weiterbildung wieder in direktem und persönlichem Austausch mit den Trainerinnen und Trainern erleben. Daneben bietet TÜV Rheinland aktuell und weiterhin umfassende Online-Schulungsmöglichkeiten an. „Für uns als TÜV Read more about TÜV Rheinland Akademie bietet ab 2. Juni 2020 wieder Präsenzveranstaltungen[…]

Info-Webinar zum berufsbegleitenden Masterstudium Prozesstechnik (M.Eng.)

Ingenieurinnen und Ingenieure, die sich weiterqualifizieren und auf ein modernes Arbeitsumfeld vorbereiten möchten, können sich am Mittwoch, den 10. Juni 2020 von 17:00 bis 19:30 Uhr ausführlich in einem Webinar informieren. Studiengangsleiter, Prof. Dr. Wulf Kaiser stellt den Aufbau des Masterstudiums Prozesstechnik vor, erläutert die Inhalte der angebotenen Module und den zeitlichen Ablauf. Die Teilnehmer/innen Read more about Info-Webinar zum berufsbegleitenden Masterstudium Prozesstechnik (M.Eng.)[…]

Studie: Verbraucher ziehen Dienstleister mit Service-Siegel vor

Einer aktuellen repräsentativen Studie zufolge zieht knapp ein Fünftel der Verbraucher einen Dienstleister anderen Anbietern vor, sobald dieser mit einem Siegel versehen ist. Darüber hinaus profitieren zertifizierte Dienstleister in zahlreichen Fällen von einer dadurch gesteigerten Preisbereitschaft seitens der Verbraucher. Das Hamburger Marktforschungsinstitut SPLENDID RESEARCH hat im Februar 2020, im Rahmen einer repräsentativen Umfrage, 2.400 Deutsche Read more about Studie: Verbraucher ziehen Dienstleister mit Service-Siegel vor[…]

Schrottplatz in Rheinberg entwickelt sich zum Kunden- und Händlerliebling

Der Anfang des Jahres in Rheinberg an der Xantener Straße, direkt neben der bekannten Chemiefirma Solvay gegründete Rohstoffhandel und Wertstoffhof entwickelt sich zum Publikumsmagneten. Trotz eines mehrfach verschobenen Starts durch verzögerte und nachträglich zu ändernden Genehmigungen und trotz der im März uns überrollenden Corona-Pandemie, entwickelt sich der Schrottplatz in Rheinberg zu einem Besuchermagneten von Schrotthändlern Read more about Schrottplatz in Rheinberg entwickelt sich zum Kunden- und Händlerliebling[…]

TÜV Rheinland testet Corona-Schutzmaterialien und Arbeitsschutzprojekte

Seit dem Ausbruch der weltweiten Corona-Pandemie sind die Herstellung und der Handel mit geeigneten Schutzmaterialien wie Atemschutzmasken zu einem Hochrisikobereich für alle Beteiligten geworden. „Die Qualität und Sicherheit der angebotenen Schutzmaterialien ist aktuell nicht nur erheblichen Schwankungen ausgesetzt, sondern immer häufiger stammen Waren aus zweifelhaften Quellen, sind hygienisch hoch bedenklich, teilweise völlig unbrauchbar“, erklärt Dipl.-Ing. Read more about TÜV Rheinland testet Corona-Schutzmaterialien und Arbeitsschutzprojekte[…]