Osisko gibt Verkauf des Brucejack-Abnahmeabkommen an Pretium bekannt

Osisko Gold Royalties Ltd („Osisko“) (OR: TSX & NYSE) gibt heute bekannt, dass Osisko Bermuda Limited („OBL“), eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Osisko, eine Vereinbarung mit Pretium Exploration Inc., einer Tochtergesellschaft von Pretium Resources Inc. (zusammen „Pretium“) über den Verkauf von OBLs Beteiligung am Brucejack-Goldabnahmeabkommen (das „Abnahmeabkommen“) zu einem Kaufpreis von 41,3 Mio. USD (der „Kaufpreis“) Read more about Osisko gibt Verkauf des Brucejack-Abnahmeabkommen an Pretium bekannt[…]

Knorr-Bremse setzt profitables Wachstum im ersten Halbjahr 2019 fort und bestätigt Jahresprognose

 Starkes Wachstum: Umsatz wächst im ersten Halbjahr 2019 um 8,4 % auf 3.602 Mio. EUR – bester Halbjahresumsatz der Unternehmensgeschichte – Division RVS mit positiver Entwicklung, vor allem im Nachmarkt-Geschäft – Division CVS wächst erneut schneller als Markt für Nutzfahrzeuge Erfreuliche Ergebnisentwicklung: Operative EBITDA-Marge (bereinigt um Restrukturierungskosten) von 18,0 % auf 19,0 % gesteigert Ergebnis Read more about Knorr-Bremse setzt profitables Wachstum im ersten Halbjahr 2019 fort und bestätigt Jahresprognose[…]

Ramboll weiterhin auf Wachstumskurs

In der ersten Jahreshälfte erzielte Ramboll einen Umsatz von 941,6 Mio. EUR und liegt somit 24% über dem Wert des gleichen Zeitraums im Vorjahr. Das organische Wachstum betrug 3,9% im Vergleich zu 7,1% in der ersten Jahreshälfte 2018. Der Betriebsgewinn vor Firmenwertabschreibungen (EBITA) betrug 41,4 Mio. EUR im Vergleich zu 36,9 Mio. EUR in der Read more about Ramboll weiterhin auf Wachstumskurs[…]

Gesamtleistung um 4,3 Prozent gesteigert – trotz anspruchsvoller Rahmenbedingungen

In den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 2018/2019 hat sich Bertrandt trotz anspruchsvoller Rahmenbedingungen weiter auf die Zukunft ausgerichtet. Die Gesamtleistung konnte um 4,3 Prozent gesteigert werden. Der Konzern begegnet der zunehmenden Komplexität mit zielgerichteten Investitionen in Infrastruktur und Wissen sowie interdisziplinärer Vernetzung in den einzelnen Branchen. Autonomes und vernetztes Fahren sowie Elektromobilität und Modellvielfalt Read more about Gesamtleistung um 4,3 Prozent gesteigert – trotz anspruchsvoller Rahmenbedingungen[…]

Bechtle hält auch im zweiten Quartal Wachstumskurs

Die Bechtle AG konnte das hohe Wachstumstempo vom Jahresstart trotz schwierigerer Rahmenbedingungen im zweiten Quartal weiter erhöhen. Von April bis Juni 2019 ist der Umsatz um 30,7 % auf 1,26 Mrd. EUR gestiegen. Das Betriebsergebnis (EBIT) verbesserte sich um 30,0 % auf 57,1 Mio. EUR. Das Vorsteuerergebnis (EBT) beträgt 55,7 Mio. EUR, die EBT-Marge ging Read more about Bechtle hält auch im zweiten Quartal Wachstumskurs[…]

Jenoptik mit Wachstum im 2. Quartal 2019

Der Konzern steigerte den Umsatz im 2. Quartal, im Halbjahr lagen die Erlöse bei insgesamt 383,1 Mio Euro (i.Vj. 384,7 Mio Euro) Der Auftragseingang im 1. Halbjahr blieb mit 392,5 Mio Euro leicht unter Vorjahr (i.Vj. 397,2 Mio Euro) Das EBITDA betrug 54,0 Mio Euro (i.Vj. 56,3 Mio Euro) Jenoptik erwartet weiterhin Wachstum für 2019; Read more about Jenoptik mit Wachstum im 2. Quartal 2019[…]

Vorstand der SMA Solar Technology AG prognostiziert nach im ersten Halbjahr erwartungsgemäß verhaltener Entwicklung für die kommenden Monate deutliches Umsatz- und Ergebniswachstum

Überblick H1 2019: Verkaufte Wechselrichter-Leistung mit 4,0 GW unter Vorjahresniveau (H1 2018: 4,3 GW) Umsatz von 362,7 Mio. Euro (H1 2018: 394,6 Mio. Euro) und operatives Ergebnis vor Abschreibungen, Zinsen und Steuern (EBITDA) von 8,5 Mio. Euro (H1 2018: 40,9 Mio. Euro) Bilanzielle Stabilität durch solide Eigenkapitalquote von 41,9 Prozent (31.12.2018: 42,9 Prozent) und Nettoliquidität Read more about Vorstand der SMA Solar Technology AG prognostiziert nach im ersten Halbjahr erwartungsgemäß verhaltener Entwicklung für die kommenden Monate deutliches Umsatz- und Ergebniswachstum[…]

Halbjahresbilanz: ALTANA in herausforderndem Umfeld unter starkem Vorjahresniveau

. – Umsatz sinkt um 4 Prozent auf 1.154 Millionen Euro – EBITDA-Marge erreicht 19,2 Prozent – Kräftige Investitionen in Forschung & Entwicklung, Digitalisierung sowie Standorte weltweit – Prognose für das Gesamtjahr: Umsatz etwa auf Vorjahresniveau Der Spezialchemiekonzern ALTANA hat im ersten Halbjahr 2019 nicht das starke Vorjahresniveau erreicht. Aufgrund der anhaltend schleppenden Nachfrage aus Read more about Halbjahresbilanz: ALTANA in herausforderndem Umfeld unter starkem Vorjahresniveau[…]

Zwischenbericht zum ersten Halbjahr 2019

Umsatzerlöse (Q2/19: 801,9 Mio. €) und Auftragseingang (Q2/19: 914,0 Mio. €.) haben sich seit Jahresbeginn weiter stabilisiert Effizienzprogramm greift: EBIT mit 23,7 Mio. € über dem Niveau des ersten Quartals (Q1/19: 22,2 Mio. €) EBIT-Marge lag im zweiten Quartal bei 3,0 % KUKA iimotion_days am Hauptsitz in Augsburg KUKA Konzern Der KUKA Konzern verzeichnete im zweiten Quartal 2019 Auftragseingänge in Höhe von 914,0 Mio. Read more about Zwischenbericht zum ersten Halbjahr 2019[…]

Mehr Umsatz und Gewinn für Interroll

Der Fördertechnikspezialist Interroll erzielte im ersten Halbjahr 2019 erneut ein kräftiges Umsatzwachstum von 8,4 Prozent (in lokalen Währungen +10,4 Prozent) und eine überproportionale Steigerung beim operativen Ergebnis (EBIT) von 23,3 Prozent.   In Kürze: Auftragseingang von CHF 299,0 Mio. (-7,9 %), nach Rekordwachstum im Vorjahreszeitraum Nettoumsatz kletterte auf Rekordniveau von CHF 260,8 Mio. (+8,4 %), Read more about Mehr Umsatz und Gewinn für Interroll[…]