DEUTZ verschiebt Mittelfristziele 2022 auf 2023/2024

Erreichung des mittelfristigen Umsatz- und EBIT-Renditeziels vor Sondereffekten von 2 Mrd. Euro bzw. 7 bis 8% in 2023/2024 erwartet Umsatzziel für China von 800 Mio. Euro in 2022 und Ausbau des Servicegeschäfts auf rund 400 Mio. Euro Umsatz in 2021 bestätigt Umsetzung des globalen Effizienzprogramms mit avisierten Kosteneinsparungen von jährlich insgesamt rund 100 Mio. Euro Read more about DEUTZ verschiebt Mittelfristziele 2022 auf 2023/2024[…]

Lmb Technologie setzt erneut auf BayBG-Kapital

Bereits 2013 hatte sich die BayBG Bayerische Beteiligungsgesellschaft bei der Lmb Technologie GmbH, Schwaig, einem der führenden Experten für Blutbanklösungen engagiert. Mit einer neuen Beteiligung hat sich die BayBG für weitere 5 Jahre engagiert. Mit 185 Mitarbeitern und Niederlassungen in Serbien und der Türkei entwickelt, produziert und vertreibt Lmb weltweit medizintechnische Geräte für Blutseparation, –spende Read more about Lmb Technologie setzt erneut auf BayBG-Kapital[…]

Tarifpartner LBS und ver.di einigen sich nach harten Verhandlungen

Der LBS – Landesverband Bayerischer Spediteure e.V. und die Gewerkschaft ver.di haben sich am 19. November auf einen neuen Tarifvertrag geeinigt. Die Vereinbarungen gelten für alle tarifgebundenen Mitgliedsunternehmen des LBS, der mehr als 400 Firmen der Speditions-, Transport- und Logistikbranche in Bayern vertritt. „Mit Blick auf die angespannte wirtschaftliche Situation im Land und auf die Read more about Tarifpartner LBS und ver.di einigen sich nach harten Verhandlungen[…]

Trotz Corona: Warum Firmen mit dem Umstieg auf S/4HANA nicht länger warten sollten

Bereits vor fünf Jahren brachte SAP die Software-Generation S/4HANA auf den Markt. Mit deren Programmen kann von der Materialwirtschaft über das Personal bis zu den Finanzen im Unternehmen alles gesteuert werden. Wer seine Digitalisierung vorantreiben möchte, kommt daran nicht vorbei. Die Vorgängerversion R/3 soll hingegen 2027 auslaufen und aus der Wartung genommen werden. Für Unternehmen Read more about Trotz Corona: Warum Firmen mit dem Umstieg auf S/4HANA nicht länger warten sollten[…]

Zu viel quer denken schadet

Per heute stehen die Chancen nicht schlecht, dass das Börsenjahr 2020 sogar noch positiv in die Bücher eingehen wird. Dieses Endergebnis würde dann definitiv nicht vermuten lassen, welche emotionale Achterbahnfahrt zu bewältigen war. Mit der Corona-Krise und dem Kampf um das Weiße Haus bekamen es Anleger dabei mit zwei besonders emotionalen Themen zu tun. Torsten Read more about Zu viel quer denken schadet[…]

Tarifrunde in der M+E-Industrie: „Gewerkschaftsforderung passt nicht in diese Welt“

Die Forderung der IG Metall Küste für die Tarifrunde 2021 in der Metall- und Elektroindustrie stößt bei den Arbeitgebern auf ungläubiges Staunen und in dieser zugespitzten Form auch auf klare Ablehnung. „Wenn vor einer Woche noch die Rede von bis zu vier Prozent war und der klare Fokus auf Beschäftigungssicherung und gemeinsam Zukunft gestalten lag, Read more about Tarifrunde in der M+E-Industrie: „Gewerkschaftsforderung passt nicht in diese Welt“[…]

IGM Bezirk Niedersachsen und Sachsen-Anhalt – Tarifkommissionen für die Metall- und Elektroindustrie sowie Volkswagen beschließen Forderungen für die nächste Tarifrunde

Die Tarifkommissionen für die Metall- und Elektroindustrie in Niedersachsen, Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim und in Sachsen-Anhalt sowie für die Volkswagen AG haben am Dienstag ihre Forderungen für die kommenden Tarifrunden beschlossen. Die Forderungen, über die für alle Tarifgebiete abschließend der IGM Vorstand der IG Metall noch im November beschließt, umfassen für die ME-Industrie folgende Punkte: Eine Verbesserung Read more about IGM Bezirk Niedersachsen und Sachsen-Anhalt – Tarifkommissionen für die Metall- und Elektroindustrie sowie Volkswagen beschließen Forderungen für die nächste Tarifrunde[…]

Handwerkskammer Karlsruhe: Walter Bantleon wird neuer Hauptgeschäftsführer

Die 87. Vollversammlung der Handwerkskammer Karlsruhe wählt Walter Bantleon einstimmig zum neuen Hauptgeschäftsführer. Der 44-jährige Volljurist konnte in einem mehrstufigen Auswahlprozess überzeugen. Bantleon wird Nachfolger des langjährigen Hauptgeschäftsführers Gerd Lutz, der Anfang 2022 in den Ruhestand geht. Der neu gewählte Hauptgeschäftsführer arbeitet seit 15 Jahren bei der Handwerkskammer Karlsruhe und ist bislang Leiter des Bereichs Read more about Handwerkskammer Karlsruhe: Walter Bantleon wird neuer Hauptgeschäftsführer[…]

Expertise der hsp offenbart Lesern verborgene Chancen jeder Krise

„Der Steuerberater als Krisenmanager“ lautet der Titel des Fachbuchs, für das Paul Liese, Geschäftsführer der hsp Handels-Software-Partner GmbH und Compliance-Software-Spezialist, seine Expertise rund um die Digitalisierung und ihre positiven Auswirkungen als Mitautor beisteuert. Das 270 Seiten umfassende Werk ist im Schäffer-Poeschel Verlag erschienen und kann Organisationen als Fahrplan in eine erfolgreiche Zukunft dienen. Erfahrene Praktiker Read more about Expertise der hsp offenbart Lesern verborgene Chancen jeder Krise[…]

Die meisten Weihnachtsmärkte fallen aus – negative Auswirkungen auf Handelsumsätze in Innenstädten

Fast 80 Prozent der Weihnachtsmärkte in Deutschland fallen in diesem Jahr coronabedingt aus. Das zeigt eine aktuelle Umfrage, die der Handelsverband Deutschland (HDE) mit Unterstützung der Beratungsfirma cima und der Bundesvereinigung City- und Stadtmarketing Deutschland (bcsd) unter über 1400 Vertretern aus Stadtverwaltungen, Standortinitiativen, sowie Vereinen und Handel durchgeführt hat. Der Handel erwartet massive Auswirkungen für Read more about Die meisten Weihnachtsmärkte fallen aus – negative Auswirkungen auf Handelsumsätze in Innenstädten[…]