Heidelberg Pharma AG plant Kapitalmaßnahme zur Finanzierung des ATAC-Entwicklungsprogramms

Der Vorstand der Heidelberg Pharma AG (FWB: WL6) hat heute mit Zustimmung des Aufsichtsrats die Durchführung einer Privatplatzierung von neuen Aktien über ein beschleunigtes Platzierungsverfahren (Accelerated Bookbuilding) beschlossen. Dabei plant die Heidelberg Pharma die Ausgabe von bis zu 2.820.961 neuen, auf den Inhaber lautenden Stückaktien mit einem anteiligen Betrag am Grundkapital von 1,00 Euro und Read more about Heidelberg Pharma AG plant Kapitalmaßnahme zur Finanzierung des ATAC-Entwicklungsprogramms[…]

Straub Medical AG durch Becton, Dickinson and Company (BD) übernommen

Die Straub Medical AG, eine bisher in Privatbesitz gehaltene Schweizer Gesellschaft, gibt bekannt, dass sie einer vollständigen Übernahme durch Becton, Dickinson and Company (BD) zugestimmt hat. Die Übernahme wurde am 20. April 2020 vollzogen. Die Straub Medical AG hat ihren Hauptsitz in Wangs, wo sie medizinische Geräte für die Behandlung von arteriellen und venösen Erkrankungen Read more about Straub Medical AG durch Becton, Dickinson and Company (BD) übernommen[…]

Biofrontera AG wird Hauptversammlung Beschlussvorschlag für eine ordentliche Kapitalerhöhung vorlegen

Die ordentliche Hauptversammlung der Biofrontera AG (ISIN: DE0006046113) soll für den 28.05.2020 einberufen werden. Die Gesellschaft hat heute beschlossen, der Hauptversammlung einen Beschlussvorschlag für eine ordentliche Kapitalerhöhung vorzulegen. Dieser Beschlussvorschlag hat u.a. folgende Inhalte: – Das Grundkapital der Gesellschaft soll um bis zu EUR 8.969.870 durch Ausgabe von bis zu 8.969.870 neuen auf den Namen Read more about Biofrontera AG wird Hauptversammlung Beschlussvorschlag für eine ordentliche Kapitalerhöhung vorlegen[…]

Die Tübinger SHS Gesellschaft für Beteiligungsmanagement mbH investiert in dynamisch wachsendes finnisches Healthtech-Unternehmen Neuro Event Labs Oy (News mit Zusatzmaterial)

Die Tübinger SHS Gesellschaft für Beteiligungsmanagement mbH investiert in dynamisch wachsendes finnisches Healthtech-Unternehmen Neuro Event Labs Oy Die Finanzierungsrunde beläuft sich auf 3,9 Millionen Euro Neben der SHS investieren die norwegische Hadean Ventures und der finnische Tech Investor Maki.vc Mit dem Kapital soll die Expansion des Unternehmens in Europa und den USA vorangetrieben werden Ein Read more about Die Tübinger SHS Gesellschaft für Beteiligungsmanagement mbH investiert in dynamisch wachsendes finnisches Healthtech-Unternehmen Neuro Event Labs Oy (News mit Zusatzmaterial)[…]

Veränderungen der (Pharma-)Welt in der Covid-19 Pandemie

Die Pharmaindustrie unterliegt einem stetigen Wandel. Insbesondere die Roh- und Wirkstoffproduktion wurde im letzten Jahrzehnt zunehmend in Länder verlagert, in denen kostengünstiger produziert werden kann. So wurde die Auslagerung an externe Auftragshersteller, so genannte Contract Manufacturing Organizations (CMO) zunehmend beliebter. Die Ausdehnung der Lieferketten und zwangsläufige Abhängigkeit von Dritten führte jedoch bereits in der Vergangenheit Read more about Veränderungen der (Pharma-)Welt in der Covid-19 Pandemie[…]

MBST-Award 2020 · Dr. Kitaev · ArthroMedCenter · Saratow-Moskau

Auf dem 3. Wetzlarer Medizinsymposium zur MBST Kernspinresonanz-Therapie in Wetzlar wurde der Facharzt für Orthopädie, Chirurgie und Traumatologie Dr. Igor Vladimirovich Kitaev aus Moskau für seine Studientätigkeit rund um die MBST Kernspinresonanz-Therapie bei degenerativen Gelenkerkrankungen und Dorsopathien mit dem MBSTAward ausgezeichnet. MBST-Award für Dr. Kitaev  Im Rahmen des Galaabends des dritten internationalen Medizinsymposiums zur MBST Read more about MBST-Award 2020 · Dr. Kitaev · ArthroMedCenter · Saratow-Moskau[…]

Geschäftsjahr 2019: Rekordjahr als Vorzeichen zunehmender Wachstumsdynamik

. – 300-Millionen-Umsatzmarke mit 313.7 Mio. CHF erstmalig übertroffen – Steigerung der EBIT-Marge auf 19.9% und der EBITDA-Marge auf 27.8% – Markante Zunahme des Reingewinns auf 54.2 Mio. CHF – Erste Erfolge im Markt der Oligonukleotidwirkstoffe – Antrag auf Dividendenerhöhung auf 3.00 CHF pro Aktie Die Bachem Gruppe (SIX: BANB) übertraf im Geschäftsjahr 2019 erstmals Read more about Geschäftsjahr 2019: Rekordjahr als Vorzeichen zunehmender Wachstumsdynamik[…]

Europäische Kommission erteilt die erweiterte Zulassung für Ameluz(R) zur Behandlung von aktinischen Keratosen auf Extremitäten sowie Rumpf/Nacken

Die Biofrontera AG (ISIN: DE0006046113), ein internationales biopharmazeutisches Unternehmen, gibt heute bekannt, dass die Europäische Kommission die Zulassungserweiterung für Biofronteras verschreibungspflichtiges Medikament Ameluz(R) in Kombination mit photodynamischer Therapie (PDT) für die Behandlung von milden und moderaten aktinischen Keratosen (AK) auf den Extremitäten sowie Rumpf/Nacken erteilt hat. Zusätzlich wurden die Ergebnisse der Nachbeobachtungsphase der klinischen Vergleichsstudie Read more about Europäische Kommission erteilt die erweiterte Zulassung für Ameluz(R) zur Behandlung von aktinischen Keratosen auf Extremitäten sowie Rumpf/Nacken[…]

Produktiver Innovationstag Hygiene 4.0 in Regensburg

Hygiene schützt und rettet Leben. Vor dem Hintergrund von Antibiotika-Resistenzen oder der aktuellen Pandemie Gefahr veranstaltete „Healthcare Regensburg – managed by BioPark“ eine erfolgreichen Innovationstag zu diesem Thema. Neben Fachvorträgen zu neuesten Methoden und Entwicklungen, bot die Tagung mit Industrieausstellung eine Plattform zum interdisziplinären Austausch mit Experten aus Forschung, Industrie und Anwendung. Die BioPark Regensburg Read more about Produktiver Innovationstag Hygiene 4.0 in Regensburg[…]

Biofrontera AG beschließt Ausgabe von qualifiziert nachrangigen Pflichtwandelschuldverschreibungen

Der Vorstand der Biofrontera AG hat heute mit Zustimmung des Aufsichtsrats die Ausgabe von zwei qualifiziert nachrangigen Pflichtwandelschuldverschreibungen beschlossen. Ausgegeben werden sollen (i) eine 0,5 % qualifiziert nachrangige Pflichtwandelschuldverschreibung 2020/2024 und (ii) eine 1,0 % qualifiziert nachrangige Pflichtwandelschuldverschreibung 2020/2026. Beide Pflichtwandelschuldverschreibungen bestehen jeweils aus bis zu Stück 1.600.000 Teilschuldverschreibungen im Nennbetrag von je EUR 5,00 Read more about Biofrontera AG beschließt Ausgabe von qualifiziert nachrangigen Pflichtwandelschuldverschreibungen[…]