ELVIS verklagt Daimler erneut auf Schadensersatz

Die Europäische Ladungs-Verbund Internationaler Spediteure AG (ELVIS) plant über ihr Tochterunternehmen Themis Schaden GmbH eine weitere Klage gegen die Daimler AG und damit gegen das Lkw-Kartell. Gebündelt werden darin die Ansprüche, die aus dem Kauf von 10.000 Fahrzeugen resultieren. Den durchschnittlichen Schaden je Lkw beziffert ELVIS auf rund 7.000 Euro. Anders als die Ende 2017 Read more about ELVIS verklagt Daimler erneut auf Schadensersatz[…]

S&K: Niederlage für Insolvenzverwalter vor Gericht

Laut eines rechtskräftigen Urteils des Amtsgerichts Northeim vom 4. Mai 2017 müssen S&K-Anleger keine Ausschüttungen an den Insolvenzverwalter zurückzahlen (Az. 3 C 119/17 VI). Somit ist die Klage, Rückzahlungen des S&K-Fonds Deutsche S&K Sachwerte Nr. 2 zu leisten, abgewiesen worden. Dieser Beschluss könnte Vorreiter für kommende Beschlüsse sein, so der Deutsche Finanzmarktschutz Verein (DFMS). Eine Read more about S&K: Niederlage für Insolvenzverwalter vor Gericht[…]

Die CGM fordert vom Europäischen Gerichtshof: „Die Mitarbeiterbeteiligung in deutschen Aufsichtsräten muss geschützt werden!“

Derzeit wird beim EuGH geprüft, ob die Mitbestimmung in Deutschlands Aufsichtsräten durch Arbeitnehmervertreter europarechtskonform ist oder nicht. Der Kläger begründet seine Klage mit der Benachteiligung von Beschäftigten in anderen Ländern. Adalbert Ewen: „Das Mitbestimmungsrecht hat sich nach aktuellen Forschungserhebungen des Wissenschaftszentrums für Sozialforschung in Berlin und der Europa-Universität in Flensburg mehr als bewährt. Je stabiler Read more about Die CGM fordert vom Europäischen Gerichtshof: „Die Mitarbeiterbeteiligung in deutschen Aufsichtsräten muss geschützt werden!“[…]

Die Christliche Gewerkschaft Metall fordert vom Europäischen Gerichtshof: „Die Mitarbeiterbeteiligung in deutschen Aufsichtsräten muss geschützt werden!“

Derzeit wird beim EuGH geprüft, ob die Mitbestimmung in Deutschlands Aufsichtsräten durch Arbeitnehmervertreter europarechtskonform ist oder nicht. Der Kläger begründet seine Klage mit der Benachteiligung von Beschäftigten in anderen Ländern. Adalbert Ewen: „Das Mitbestimmungsrecht hat sich nach aktuellen Forschungserhebungen des Wissenschaftszentrums für Sozialforschung in Berlin und der Europa-Universität in Flensburg mehr als bewährt. Je stabiler Read more about Die Christliche Gewerkschaft Metall fordert vom Europäischen Gerichtshof: „Die Mitarbeiterbeteiligung in deutschen Aufsichtsräten muss geschützt werden!“[…]

Infinus-Anleger: Auf diese Anspruchsgegner gilt es Augenmerk zu richten

Viele Anleger der Infinus-Gruppe sind ratlos. Immer wieder scheitern sie beim Versuch Ansprüche geltend zu machen. Für sie zähle nun, so der Deutsche Finanzmarktschutz Verein (DFMS), nicht zu verzagen und die richtigen Anspruchsgegner ins Visier zu nehmen. Scheitern geschädigte Infinus-Anleger vor den Gerichten, hat das meist einen einfachen Grund: Sie versuchen Schadensersatzansprüche gegen Vermittler geltend Read more about Infinus-Anleger: Auf diese Anspruchsgegner gilt es Augenmerk zu richten[…]

So verhalten sich verklagte S&K-Anleger richtig

Der Insolvenzverwalter der Deutsche S&K Sachwerte Nr. 2 GmbH & Co. KG (S&K Nr. 2, Hamburg) und S&K Real Estate Value Added Fondgesellschaft mbH & Co. KG (S&K REVA, Hamburg) versucht nun auf dem Klagewege Ausschüttungen einzufordern. Rechtlicher Beistand wird für betroffene Anleger spätestens jetzt unumgänglich, so der Deutsche Finanzmarktschutz Verein (DFMS). Bereits Anfang November Read more about So verhalten sich verklagte S&K-Anleger richtig[…]