Existenzgründer im Haupterwerb

Die IHK Heilbronn-Franken bietet am 27. Januar ein kostenfreies Webinar („Wie mache ich mich selbständig?“) für potenzielle Existenzgründer im Haupterwerb an. Termin: Mittwoch, 27. Januar, 10:00 – 11:30 Uhr Im Webinar werden Tipps und Hinweise für den Start in die Selbstständigkeit gegeben. Im Mittelpunkt des Webinars stehen folgende Themen: Formen der Existenzgründung, Wettbewerbsverbote im Arbeits- Read more about Existenzgründer im Haupterwerb[…]

Corona-Soforthilfen für Unternehmen

Die IHK Heilbronn-Franken bietet am 14. Januar um 10:00 Uhr ein Webinar zu den aktuellen Soforthilfen für Unternehmen in der Corona-Krise an. Im Mittelpunkt stehen die Fragen: Welche Programme gibt es? Wer wird gefördert? Was wird gefördert? Wie wird gefördert? Wie funktioniert die Antragstellung? Zielgruppe sind kleine und mittlere Unternehmen, Soloselbständige sowie sonstige Interessierte. Die Read more about Corona-Soforthilfen für Unternehmen[…]

Ideen für die Zukunft

Die Hochschule Aalen bereitet sich aufgrund der hohen Anmeldezahlen auf viele Teilnehmende beim Jugend forscht Regionalwettbewerb Ostwürttemberg vor. Dieser findet in Zusammenarbeit mit Zeiss am 26. Februar 2021 zum ersten Mal an der Hochschule Aalen statt. Corona-bedingt werden die Nachwuchsforschenden ihre Projekte voraussichtlich rein virtuell präsentieren. Auf YouTube können aber alle online bei der Wettbewerbsfeier Read more about Ideen für die Zukunft[…]

Wettbewerbsbeitrag zu RegioWIN 2030 abgegeben: Region Heilbronn-Franken bewirbt sich um Fördermittel zur Steigerung der regionalen Wettbewerbsfähigkeit durch Innovation und Nachhaltigkeit

Anknüpfend an den Erfolg des Landeswettbewerbs RegioWIN 2020 gab es für den Projektzeitraum 2021 bis 2027 einen erneuten Förderaufruf RegioWIN 2030 des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg. Ziel dieses Landeswettbewerbs ist es, maßgeblich dazu beizutragen die regionale Wettbewerbsfähigkeit und die Innovationskraft im Land nachhaltig zu stärken. Hierbei handelt es sich um einen Wettbewerb Read more about Wettbewerbsbeitrag zu RegioWIN 2030 abgegeben: Region Heilbronn-Franken bewirbt sich um Fördermittel zur Steigerung der regionalen Wettbewerbsfähigkeit durch Innovation und Nachhaltigkeit[…]

IHK Heilbronn-Franken veröffentlicht neuen gewerblichen Mietspiegel 2021/2022

Die Industrie- und Handelskammer Heilbronn-Franken führt alle zwei Jahre die Umfrage zum Mietpreisniveau von gewerblichen Flächen in der Region durch. Die neue Auflage des Gewerblichen Mietspiegels liefert einen Überblick über die Bestandsmieten von Einzelhandels-, Gastronomie- sowie weiteren relevanten Flächen. Erweitertes Datenangebot In der Ausgabe 2021/2022 wurden zum ersten Mal auch Daten für die Städte Bad Read more about IHK Heilbronn-Franken veröffentlicht neuen gewerblichen Mietspiegel 2021/2022[…]

Große Weihnachtsspende für kleine Helden und ihre Helfer

Die Ilsfelder stromkreis GmbH spendet 15.000 € an die „Große Hilfe für kleine Helden“. Am Mittwoch, 09. Dezember, übergab Geschäftsführer Nico Roder den Scheck an die Verantwortlichen der Stiftung der Heilbronner SLK-Kliniken. Außerdem wird der Energiedistributor auch 2021 wieder für jeden Neuvertrag der Eigenmarken clubstrom und clubgas 5 € der Stiftung zugutekommen lassen. Die Spende hat Tradition: Bereits Read more about Große Weihnachtsspende für kleine Helden und ihre Helfer[…]

Beiträge Gesenkt, Wirtschaftsplan verabschiedet, Chance-Prozess gestartet

Am 8. Dezember 2020 hat die Vollversammlung der IHK Heilbronn-Franken virtuell getagt. Im Mittelpunkt der Tagesordnung standen die Finanzen und der Change-Prozess IHK 2030. Die Corona-Pandemie trifft die Weltwirtschaft und somit auch die Wirtschaft in Heilbronn-Franken hart. Die digitale Transformation beschleunigt den Strukturwandel in der Region. Unter diesen Vorzeichen hat die Vollversammlung die Finanzen und Read more about Beiträge Gesenkt, Wirtschaftsplan verabschiedet, Chance-Prozess gestartet[…]

STIHL prämiert junge Talente mit dem „STIHL CUTTING EDGE AWARD“

Die ANDREAS STIHL AG & Co. KG zeichnet bereits zum zweiten Mal junge Talente mit innovative Ideen und zukunftsweisende Konzepte mit dem „STIHL CUTTING EDGE AWARD“ aus. Mehr als 350 Studentinnen und Studenten aus rund 40 deutschen Universitäten und Hochschulen bewarben sich bei dem Wettbewerb. Neun Teams schafften es in die Endrunde. In einem packenden Read more about STIHL prämiert junge Talente mit dem „STIHL CUTTING EDGE AWARD“[…]

Netzwerk SCHULEWIRTSCHAFT Hohenlohekreis online zu Gast bei Würth IT

. Am 18. November 2020 fand der Online-Vortrag Digitalisierungsschub durch Corona bei Würth IT statt. Auf Initiative des Kompetenzzentrums Ökonomische Bildung Baden-Württemberg fand für das Netzwerk SCHULEWIRTSCHAFT Hohenlohekreis ein Online-Vortrag zum Thema „Digitalisierungsschub durch Corona“ statt. Das Kompetenzzentrum Ökonomische Bildung Baden-Württemberg hat sich zum Ziel gesetzt, wirtschaftliche Inhalte verstärkt in baden-württembergischen Schulen zu verankern und Read more about Netzwerk SCHULEWIRTSCHAFT Hohenlohekreis online zu Gast bei Würth IT[…]

Konjunkturelle Situation und Förderprogramme in Zeiten von Corona

Die ökonomischen Auswirkungen der Corona-Pandemie sind gravierend. Sie treffen besonders den baden-württembergischen Mittelstand. Viele kleine und mittlere Unternehmen sowie Soloselbständige sind durch die Pandemie unverschuldet in Liquiditätsengpässe geraten und in ihrer Existenz bedroht. Vor diesem Hintergrund bietet die IHK Heilbronn-Franken am 1. Dezember 2020 von 11:00 bis 12:00 Uhr ein Webinar an. Anhand der Ergebnisse Read more about Konjunkturelle Situation und Förderprogramme in Zeiten von Corona[…]