Die größten Arbeitgeber in der Region

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg und der General-Anzeiger Bonn stellen zum Jahresbeginn 2020 wieder die Liste der größten privaten Arbeitgeber vor. Mit der Deutsche Telekom AG und der Deutsche Post DHL Group führen nach wie vor zwei Dax-Unternehmen mit 13.900 bzw. 9.000 Beschäftigten die Liste im IHK-Bezirk mit großem Abstand an. Generell zeichnet sich Read more about Die größten Arbeitgeber in der Region[…]

Heilbronn-Franken schneidet erneut sehr Gut ab

Mit der jährlich erscheinenden Statistikbroschüre „Die Region Heilbronn-Franken in Zahlen“ informiert die IHK über die wichtigsten wirtschaftlichen und demografischen Entwicklungen in der Region und ihren Kreisen im langfristigen Vergleich. Die 60-seitige Broschüre bietet eine umfassende Zusammenstellung aktueller Daten und Fakten zum Wirtschaftsraum Heilbronn-Franken. Themen sind die Bevölkerung und Mitgliedsunternehmen, Arbeitsmarkt und Berufsausbildung, Bruttoinlandsprodukt, Verarbeitendes Gewerbe, Read more about Heilbronn-Franken schneidet erneut sehr Gut ab[…]

Mehr Gewerbe angemeldet

Mehr Gewerbeanmeldungen, weniger Abmeldungen. Demnach hat sich das Gewerbesaldo im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg im ersten Halbjahr 2019 positiv entwickelt. In Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis wurden insgesamt 4.050 Gewerbe angemeldet, im ersten Halbjahr 2018 waren es 4.006 – ein Plus von 1,1 Prozent. In Nordrhein-Westfalen wurden im ersten Halbjahr 2019 0,3 Prozent Read more about Mehr Gewerbe angemeldet[…]

Neuen Gründergeist in der Region entfachen

Die Gründungen gehen im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg weiter zurück. Das ist ein Ergebnis des Gründungsreports 2019, den die IHK heute vorgestellt hat. In Bonn sank die Zahl der Gewerbeanmeldungen 2018 im Vergleich zum Vorjahr um 12,3 Prozent. Bereits im Vorjahr waren die Anmeldungen um 3,9 Prozent gesunken. Im Rhein-Sieg-Kreis ist der Read more about Neuen Gründergeist in der Region entfachen[…]

Mehr Gründer: Region trotzt Landestrend

In der Region Heilbronn-Franken wurden vergangenes Jahr 6.913 Gewerbe angemeldet. Das sind 4,8 Prozent mehr als noch im Jahr davor. Die Region stemmt sich damit gegen den nunmehr sechs Jahre anhaltenden landesweiten Rückgang im Gründungsgeschehen. Ordnet man die Zahlen allerdings in den Langfristvergleich ein, gab es im Jahr 2008 noch mehr als 8.250 Gewerbeanmeldungen. „Aufgrund Read more about Mehr Gründer: Region trotzt Landestrend[…]

Licht und Schatten in der Gründungslandschaft

Erstmals seit dem Jahr 2009 ist im Saarland die Zahl der Existenzgründungen wieder gestiegen. Wie aus dem jetzt von der IHK vorgelegten Gründungsreport hervorgeht, haben im vergangenen Jahr im gewerblichen Bereich 2.587 Gründer den Sprung in eine hauptberufliche Selbstständigkeit gewagt, 47 mehr als im Vorjahr (+ 1,9 Prozent). Bundesweit ist im selben Zeitraum die Zahl Read more about Licht und Schatten in der Gründungslandschaft[…]

Gründungsgeschehen anfachen

Das Gewerbesaldo im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg hat im vergangenen Jahr nur noch leicht im positiven gelegen. Während die Gewerbeanmeldungen in Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis zurückgegangen sind, gingen die Gewerbeabmeldungen in Bonn ebenfalls zurück, im Rhein-Sieg-Kreis stiegen sie dagegen. "Wir verzeichnen in der Region nach wie vor viele Gründungen mit Substanz und Read more about Gründungsgeschehen anfachen[…]

Positive Gewerbeanzeigen entgegen Landestrend

In den ersten drei Quartalen 2018 wurden in der Region Heilbronn-Franken laut den aktuellen Zahlen des Statistischen Landesamtes 5.185 Gewerbe angemeldet. Das sind 3,5 Prozent mehr Anmeldungen als im Vorjahreszeitraum. Damit trotzt die Region erneut dem negativen Landeswert von 0,2 Prozent weniger Anmeldungen. Die meisten Gewerbe wurden mit 40 Prozent im Landkreis Heilbronn angemeldet, gefolgt Read more about Positive Gewerbeanzeigen entgegen Landestrend[…]

Region trotzt dem weiterhin rückläufigem Trend

Während sich die Gewerbeanmeldungen in Baden-Württemberg im ersten Halbjahr 2018 – nach einem schwachen ersten Quartal mit minus 2,5 Prozent – jetzt stabilisieren, zeigt die Region Heilbronn-Franken weiterhin ein positives Bild. Dies zeigen die aktuellen Zahlen des Statistischen Landesamtes Baden-Württemberg. In der Region Heilbronn-Franken wurden im ersten Halbjahr 2018 3.651 Gewerbe angemeldet, was einem Anstieg Read more about Region trotzt dem weiterhin rückläufigem Trend[…]

Gründerwoche und Gründungsmesse in der Region Bonn/Rhein-Sieg

In der Region Bonn/Rhein-Sieg haben sich zahlreiche Akteure aus der Gründungslandschaft zusammen gefunden, um gemeinsam während der bundesweiten Gründerwoche für das Gründen zu werben. Die Aktivitäten stellen Victoria Appelbe (Wirtschaftsförderin der Bundesstadt Bonn), Dr. Hermann Tengler (Wirtschaftsförderer des Rhein-Sieg-Kreises), Dr. Hubertus Hille (Hauptgeschäftsführer der IHK Bonn/Rhein-Sieg) und Regina Rosenstock (Gesamtbereichsleiterin Unternehmensförderung der IHK Bonn/Rhein-Sieg) vor. Read more about Gründerwoche und Gründungsmesse in der Region Bonn/Rhein-Sieg[…]