Coronakrise: Ein Drittel der Nicht-Lebensmittelhändler in akuter Existenznot

Der Einzelhandel leidet nach wie vor massiv an schwachen Umsätzen und unter geringen Kundenfrequenzen, die weit unter Vorjahresniveau liegen. Ein Drittel der Nicht – Lebensmittelhändler sieht deshalb seine unternehmerische Existenz massiv bedroht und braucht dringend weitere finanzielle Hilfen des Staates. Das zeigt eine aktuelle HDETrendumfrage bei mehr als 600 Einzelhandelsunternehmen aus dem Non-Food-Bereich. Die Umfrage Read more about Coronakrise: Ein Drittel der Nicht-Lebensmittelhändler in akuter Existenznot[…]

Vor Corona-Kabinett: Pauschale Einschränkung von Werkverträgen verfehlt

Vor der morgigen Sitzung des Corona-Kabinetts der Bundesregierung warnt der Handelsverband Deutschland (HDE) vor weiteren Regulierungen bei Werkverträgen mit der Begründung des Kampfes gegen die Verbreitung des Coronavirus in der Fleischwirtschaft. Auch große Handelskonzerne im Lebensmittel-Bereich betreiben zumeist eigene Fleischwerke, in denen nach der Schlachtung die Zerlegung und Weiterverarbeitung der Ware erfolgt, ohne dass es Read more about Vor Corona-Kabinett: Pauschale Einschränkung von Werkverträgen verfehlt[…]

Handel auch nach Wiedereröffnung noch mitten in der Krise – Hilfen dringend notwendig

Vor dem heutigen Bund-Länder-Treffen zur aktuellen Corona- Situation fordert der Handelsverband Deutschland (HDE) eine Auflösung des föderalen Flickenteppichs bei den Regelungen zur Ladenöffnung, mehr finanzielle Unterstützung für die Händler und einen deutlichen Impuls für die Binnenkonjunktur durch die Ausgabe von Coronaschecks. Derzeit sorgen zahlreiche unterschiedliche Regelungen in den einzelnen Bundesländern und vielfältige Gerichtsurteile im ganzen Read more about Handel auch nach Wiedereröffnung noch mitten in der Krise – Hilfen dringend notwendig[…]

Einzelhandel bietet erneut die meisten Ausbildungsstellen an

Die aktuellen Ausbildungsmarktzahlen der Bundesagentur für Arbeit (BA) zeigen für das Berichtsjahr 2019/2020, dass die Handelsunternehmen in Deutschland über 30.000 Ausbildungsstellen für die Ausbildung Kaufleute im Einzelhandel und knapp 20.000 Stellen für Verkäufer anbieten. Damit stellen die beiden Kernberufe des Einzelhandels insgesamt mehr als jede zehnte aller angebotenen Ausbildungsstellen und belegen die ersten beiden Plätze Read more about Einzelhandel bietet erneut die meisten Ausbildungsstellen an[…]

Einzelhandel fordert faire Regelung für Ladenöffnungen

Mit Blick auf die heutigen Beschlüsse der Bundesregierung und der Bundesländer, die Ladenschließungen im Einzelhandel in mehreren Schritten je nach Größe der Verkaufsfläche aufzuheben, fordert der Handelsverband Deutschland (HDE) eine faire und sachgerechte Lösung. „Die Regelungen zur Wiedereröffnung der Nicht-Lebensmittelhändler müssen diskriminierungsfrei sein. Lockerungen der Ladenschließung dürfen sich nicht an Betriebsgrößen oder Verkaufsflächen festmachen. Die Read more about Einzelhandel fordert faire Regelung für Ladenöffnungen[…]

Coronakrise: HDE für individuelle und passgenaue Lösungen bei Kurzarbeit und Aufstockung

Der Handelsverband Deutschland (HDE) fordert in der Coronakrise passgenaue und flexible Lösungen für die Handelsunternehmen bei einer möglichen Aufstockung des staatlichen Kurzarbeitergelds. Die von der Gewerkschaft Verdi geforderte tarifvertraglich festgeschriebene Pauschallösung für alle Handelsunternehmen könnte ansonsten vor allem die Unternehmen überfordern, die derzeit von den Ladenschließungen betroffen sind. „In dieser schwierigen Situation brauchen wir betriebliche Read more about Coronakrise: HDE für individuelle und passgenaue Lösungen bei Kurzarbeit und Aufstockung[…]

Corona-Krise: HDE-Umfrage: Groe Nachfrage nach Staatshilfen

Über 90 % der vom Handelsverband Deutschland (HDE) befragten 600 Unternehmen werden nach eigenen Angaben staatliche Hilfen zur Bewältigung der Corona-Krise in Anspruch nehmen oder tun dies bereits. Nach HDE-Schätzungen sind aktuell bis zu 300.000 Standorte aufgrund der jeweiligen Regelungen in den Bundesländern von Schließungen betroffen. „Die Lage ist dramatisch. Auch wenn der Handel in Read more about Corona-Krise: HDE-Umfrage: Groe Nachfrage nach Staatshilfen[…]

Corona-Epidemie: Direktzuschüsse dringend geboten

Die von der Bundesregierung beschlossenen Maßnahmen („Corona-Paket“) zur Stabilisierung der Gesamtwirtschaft und zur Existenzsicherung von kleinen Unternehmen sind nach Auffassung des HDE insgesamt sinnvoll und geeignet. Entscheidend ist nun, dass die Hilfen auch kurzfristig bei den betroffenen Unternehmen ankommen. „Hier zählt jeder Tag“, sagt HDE Hauptgeschäftsführer Stefan Genth. Kreditprüfungen durch die Hausbanken etwa, die mehrere Read more about Corona-Epidemie: Direktzuschüsse dringend geboten[…]

Corona-Epidemie: Handel warnt vor Pleitewelle

In einer gemeinsamen Erklärung fordern Handelsverbände Nachbesserungen bei den geplanten Hilfsmaßnahmen in der Corona-Krise. Die Hilfe könnte ansonsten für viele Händler zu spät kommen. „Wir begrüßen die geplanten Hilfsmaßnahmen der Bundesregierung“, sagt HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth in einer gemeinsamen Erklärung mit dem Volkswagen und Audi Partnerverband (VAPV). „Aber wir sehen weiterhin die Gefahr, dass die Kreditbewilligung Read more about Corona-Epidemie: Handel warnt vor Pleitewelle[…]