Deutschkurs bei beim Kühltechnik-Spezialisten gwk: Perspektive für Menschen und Unternehmen

Am deutschen Arbeitsmarkt fehlen immer mehr Fachkräfte. Gleichzeitig warten qualifizierte Menschen, die aus dem Ausland stammen, auf die Chance, ihre Fähigkeiten einzusetzen. Wo mangelnde Deutschkenntnisse den Weg versperren, bricht gezielte Integration die Sprachbarriere auf. Deshalb stärkt die gwk Gesellschaft Wärme Kältetechnik mbH ihr Team durch einen Deutschkurs im Unternehmen. Momentan nehmen sieben Mitarbeiter regelmäßig daran Read more about Deutschkurs bei beim Kühltechnik-Spezialisten gwk: Perspektive für Menschen und Unternehmen[…]

Ausländische Mitarbeiter einstellen: Was die Regierung plant und was heute schon geht

Der Entwurf für ein Fachkräfteeinwanderungsgesetz vom 19. Dezember will gesuchten Arbeitskräften den deutschen Arbeitsmarkt schmackhaft machen. Unternehmen, die Menschen aus Drittstaaten oder Geflüchtete einstellen möchten, könnte das Gesetz mehr Planungssicherheit geben. Ecovis-Rechtsanwalt Stefan Haban in Regensburg erklärt Details und zeigt, wie Unternehmen schon heute vorgehen können, wenn sie einen Mitarbeiter aus einem Nicht-EU-Staat einstellen möchten. Read more about Ausländische Mitarbeiter einstellen: Was die Regierung plant und was heute schon geht[…]

„Fachkräftezuwanderung muss auch für die Zeitarbeit möglich sein!“

Thomas Hetz, Hauptgeschäftsführer des Bundesarbeitgeberverbandes der Personaldienstleister e. V. (BAP), erklärt zum heutigen Kabinettsbeschluss der Bundesregierung für ein Fachkräfteeinwanderungsgesetz: „Es kann und darf nicht sein, dass im geplanten Fachkräfteeinwanderungsgesetz die Zeitarbeitsbranche wieder einmal ausgeschlossen und damit benachteiligt werden soll. Das Verbot für die Zeitarbeit, Arbeitnehmer im Nicht-EU-Ausland zu rekrutieren, ist diskriminierend und angesichts von Fachkräftemangel Read more about „Fachkräftezuwanderung muss auch für die Zeitarbeit möglich sein!“[…]

„KoPro“ unterstützt junge Geflüchtete beim Einstieg in die Arbeitswelt

Fuß fassen im Arbeits- und Ausbildungsmarkt – dabei unterstützt das Projekt Kooperative Produktionsschule („KoPro“), das 2016 an den Start ging und nun ausgeweitet wird. Das Angebot von der Werk-statt-Schule e.V. in Zusammenarbeit mit der Leonore-Goldschmidt-Schule (ehemals IGS Mühlenberg) richtet sich an junge Geflüchtete zwischen 15 und 25 Jahren aus der Region Hannover. Ziel ist es, Read more about „KoPro“ unterstützt junge Geflüchtete beim Einstieg in die Arbeitswelt[…]

Zum heute veröffentlichten Ausbildungsreport der DGB-Jugend erklärt Achim Dercks, stellvertretender Hauptgeschäftsführer des DIHK: Qualität der betrieblichen Ausbildung weiter gut – IHK-Berater unterstützen

„Über 70 Prozent der Azubis sind zufrieden oder sehr zufrieden mit ihrer Ausbildung. Das bestätigt der aktuelle Ausbildungsreport der DGB-Jugend. In der Tat engagieren sich Betriebe in Zeiten des wachsenden Fachkräftemangels stärker für die Qualität ihrer Ausbildung. Während die Unternehmen früher unter zahlreichen Bewerbern auswählen konnten, ist es heute oft umgekehrt: Jugendliche wählen immer häufiger Read more about Zum heute veröffentlichten Ausbildungsreport der DGB-Jugend erklärt Achim Dercks, stellvertretender Hauptgeschäftsführer des DIHK: Qualität der betrieblichen Ausbildung weiter gut – IHK-Berater unterstützen[…]

Job eingeschlossen: TÜV Rheinland startet erfolgreich Qualifizierungsprogramm für Geflüchtete

Berufliche Qualifikation, Spracherwerb und anschließender Start in den Arbeitsmarkt: Mit „Perspektive Schweißen“ startet die TÜV Rheinland Akademie bundesweit ein einzigartiges Programm speziell für Geflüchtete. Möglich wurde die Entwicklung des neuen Angebots mit der Unterstützung von Flüchtlingsinitiativen und Behörden vor Ort. Erstmals ist die ungewöhnliche, achtmonatige Qualifizierungsmaßnahme jetzt in Bonn erfolgreich angelaufen. Künftig wird „Perspektive Schweißen“ Read more about Job eingeschlossen: TÜV Rheinland startet erfolgreich Qualifizierungsprogramm für Geflüchtete[…]

Aktion Tagwerk – Dein Tag für Afrika

„Dein Tag für Afrika“ ist eine bundesweite Kampagne für Schülerinnen und Schüler jeden Alters und aller Schulformen. Sie gehen an einem Tag im Schuljahr arbeiten anstatt zur Schule und spenden ihren Lohn für Bildungsprojekte in sieben afrikanischen Ländern. So auch die beiden Schüler Lukas Dennenmoser und Kimi Heiser von der Donau-Realschule in Lauingen: sie tauschten Read more about Aktion Tagwerk – Dein Tag für Afrika[…]

„Miteinander reden?!“: Gesprächskreis für zugewanderte Frauen

Raum für den Austausch in deutscher Sprache, neue Kontakte und wertvolle Impulse für den beruflichen Einstieg auf dem deutschen Arbeitsmarkt: Die Koordinierungsstelle Frau und Beruf lädt zugewanderte Frauen zum monatlichen Gesprächskreis „Miteinander reden?!“ ein. Das erste Treffen am Freitag, 26. Januar 2018, 14 bis 17 Uhr, im Haus der Wirtschaftsförderung, Vahrenwalder Straße 7, 30165 Hannover, Read more about „Miteinander reden?!“: Gesprächskreis für zugewanderte Frauen[…]

Region Hannover bezuschusst 32 Projekte für ein gutes Miteinander

Gemeinsam aus alten Materialien Rucksäcke und Taschen nähen, über das Schulpraktikum in einem Film berichten, zusammen gärtnern und Obst und Gemüse anbauen: Drei aus 32 Projekten, die die Region Hannover aus Mitteln des Integrationsfonds „Miteinander – Gemeinsam für Integration“ 2017 fördert. Der Regionsausschuss hat am Dienstag, 12. Dezember 2017, grünes Licht gegeben. Kurz vor Weihnachten Read more about Region Hannover bezuschusst 32 Projekte für ein gutes Miteinander[…]

„KölnEngagiert 2017“: TÜV Rheinland erhält Ehrenamtspreis der Stadt Köln

TÜV Rheinland hat den Ehrenamtspreis der Stadt Köln erhalten. Ausgezeichnet wurde das langjährige Engagement der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Unternehmens beim Kölner Freiwilligentag. Bereits seit 2004 unterstützen am Freiwilligentag zahlreiche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von TÜV Rheinland gemeinschaftlich gemeinnützige Projekte in der Stadt. „Unsere Verantwortung als Unternehmen tragen wir mit unserer Arbeit für Sicherheit von Mensch, Read more about „KölnEngagiert 2017“: TÜV Rheinland erhält Ehrenamtspreis der Stadt Köln[…]