Einführung Kollaboration

Immer mehr Arbeitgeber erkennen, wie wichtig es für die Kollaboration ist, seine Mitarbeiter sozusagen mit dem passenden Handwerkszeug auszustatten. Nur so können diese wirklich effektiv und reibungslos zusammenarbeiten und sich über zentrale Themen austauschen. Das Marktangebot an entsprechenden Lösungen ist gross und unübersichtlich. Die Wahl der optimalen Infrastruktur fällt daher oft schwer. Dieser Blog unterstützt Read more about Einführung Kollaboration[…]

25. Firmenkolloquium am 24. Mai 2019

Wir laden zum alljährlichen Kolloquium am 24. Mai 2019 nach Freiberg ins GIZEF ein. Inhaltlich steht die Veranstaltung im Zeichen der Verknüpfung geowissenschaftlicher Themen mit moderner Datenverarbeitung: Neue Funktionen von advangeo® Prediction Software und advangeo® Field Cap, Regionalisierung von Punktdaten mit KI-Verfahren – Hintergrund und Beispiele, Dauerhaft Natur auf Zeit – Arena E in Mülsen: Read more about 25. Firmenkolloquium am 24. Mai 2019[…]

Disposition unter SAP®

Ein System ist so gut wie die Personen, die es anwenden: Wer SAP® im Unternehmen im vollen Umfang nutzen möchte, sollte seine Funktionen regelmäßig trainieren. SAP® setzt sich als betriebswirtschaftliche Standard-Software immer stärker auch in den Unternehmensbereichen Logistik, Einkauf und Produktion durch. Es ist in der Lage, das Prozessdenken in der Disposition zu verbessern und Read more about Disposition unter SAP®[…]

Der Beirat im Mittelstand: beraten, kontrollieren, schlichten

Der auf freiwilliger Basis eingerichtete Beirat in einer GmbH oder bei Personengesellschaften kann unterschiedliche Funktionen erfüllen. Was im Vordergrund steht, hängt von den Wünschen der Eigentümer ab. Bei manchen Firmen agiert er – ähnlich wie der Aufsichtsrat einer AG – mit klaren Kontroll- und Entscheidungsbefugnissen. „Während der Aufsichtsrat immer ein Kontrollorgan ist, kann der Beirat Read more about Der Beirat im Mittelstand: beraten, kontrollieren, schlichten[…]

Challenge Your Peers

Neben World Café Sessions, Keynotes und mehr als 25 Use Cases, bietet die Smart Automotive Variant CON auch Raum für Challenge Your Peers Sessions. In diesem innovativen Konzept werden in kleiner, exklusiver Runde – ähnlich dem Prinzip von World Cafés – Bedürfnisse und Herausforderungen der Branche identifiziert und diskutiert. Natürlich steht das Thema Vernetzung von Daten im Read more about Challenge Your Peers[…]

SolidLine AG auf der FMB 2018 – Aluminiumprofile in SOLIDWORKS platzieren und verbinden

Aluminiumprofile in SOLIDWORKS platzieren und verbinden Die SolidLine AG stellt mit ihrem Partner, der Ingenieurgemeinschaft Klietsch GmbH,  das neue Modul „Alu Frame für SOLIDWORKS“ auf der Fachmesse FMB 2018 in Bad Salzuflen vor. Keine Zeit mehr mit umständlichen Konfigurationen verschwenden. Mit Alu Frame für SOLIDWORKS können Anwender die Gestelle und Unterkonstruktionen, für Maschinen und Anlagen, Read more about SolidLine AG auf der FMB 2018 – Aluminiumprofile in SOLIDWORKS platzieren und verbinden[…]

itl-Seminare Technische Dokumentation mit MS Word

MS Word ist aus der Technischen Dokumentation nicht wegzudenken. Das Programm bietet vielfältige Möglichkeiten und hilfreiche Funktionen. In den itl-Seminaren für Anfänger und Fortgeschrittene erlernen Redakteure Tricks und Kniffe vom langjährigen Word-Profi Ulrike Hatzl. Auch erfahrene Anwender werden mit ungeahnten Features überrascht. Die itl-Seminare erleichtern das tägliche Arbeiten mit MS Word. Problemfelder werden identifiziert und Read more about itl-Seminare Technische Dokumentation mit MS Word[…]

Bionik in der Strukturoptimierung

Bionik bedeutet, technische Probleme mithilfe der Natur zu lösen. Bauteile werden – in Anlehnung an die Effizienz und Anpassungsfähigkeit der Natur – so gestaltet, dass sie ihre strukturmechanischen Funktionen mit minimalem Aufwand erfüllen. Dabei werden zwei Ziele verfolgt: eine Performancesteigerung durch Gewichtseinsparungen und eine Reduzierung der Kosten durch ressourceneffizienten Materialeinsatz. Das Buch bietet einen Einstieg Read more about Bionik in der Strukturoptimierung[…]

C.FRAME Version 2.2 – nun mit Schnittstelle für Python-Erweiterungen

Die Version 2.2 unserer Software C.FRAME – das Entwicklungs- und Validierungsframework für ADAS/AD Funktionen und Algorithmen – ermöglicht nun die Verwendung von Python als Programmiersprache, um alle notwendigen Module zu entwickeln. Daher beinhaltet C.FRAME eine Schnittstelle für Python-Erweiterungen. Mit dieser neuen Option wollen wir die Flexibilität und Modularität erhöhen, um den Bedürfnissen unserer Kunden gerecht Read more about C.FRAME Version 2.2 – nun mit Schnittstelle für Python-Erweiterungen[…]

WORTMANN AG: TERRA FINANCE ab sofort auch online verfügbar

Ab sofort sind alle Funktionen und Möglichkeiten der TERRA FINANCE auch online über den Webshopzugang abrufbar. Von Miete über Leasing bis hin zum Mietkauf können die neuen Konditionen über das Portal umgehend abgerufen werden. Der neu eingerichtete Leasingrechner lässt Kunden und Partner der WORTMANN AG schnell auf die benötigten Informationen zugreifen. Das Portal kalkuliert Leasing, Read more about WORTMANN AG: TERRA FINANCE ab sofort auch online verfügbar[…]