Loanboox wickelt ersten Cross-Border-Deal mit französischer Kommune ab

Loanboox, die unabhängige Fremdkapitalmarkt-Plattform, hat ihre erste Cross-Border Transaktion zwischen Deutschland und Frankreich abgewickelt. Ein Investitionskredit der Stadt Bondy über fünf Millionen Euro wurde von der Landesbank Saar (SaarLB) finanziert. Damit bestätigt Loanboox das Potenzial von länderübergreifenden Kreditgeschäften. Für das Fintech war es die erste Transaktion in Frankreich seit dem Go-Live der Plattform vor wenigen Read more about Loanboox wickelt ersten Cross-Border-Deal mit französischer Kommune ab[…]

Euronext startet Bewerbungsphase für zweites TechShare Börsencoaching-Programm für wachstumsstarke Tech-Unternehmen in Deutschland

. –        Bewerbungsfrist für das europaweit angebotene TechShare-Programm bis 5. Juni 2019 –        Sechs Monate kostenfreies Börsencoaching für Geschäftsführer und Gründer –        Netzwerk-Abende mit erfahrenen Kapitalmarktpartnern in Berlin und München –        Positives Feedback der 22 bisherigen Programm-Teilnehmer aus Deutschland   Euronext, die führende Read more about Euronext startet Bewerbungsphase für zweites TechShare Börsencoaching-Programm für wachstumsstarke Tech-Unternehmen in Deutschland[…]

Geschäftskonten im Vergleich: Unternehmer zahlen im Schnitt mehr als 2.400 Euro Gebühren pro Jahr

Geschäftskonten-Report von Für-Gründer.de vergleicht 48 Tarife Unternehmen mit Bargeldtransaktionen zahlen am meisten Reine Online-Nutzer können u.a. dank Fintechs sparen Mehr als 2.400 Euro Kontoführungsgebühren zahlen Selbstständige im Jahr durchschnittlich für ihr Geschäftskonto, sofern sie dieses nicht nur rein onlinebasiert nutzen. Das ist das Ergebnis des Geschäftskonten-Reports 2019. Darin analysiert Deutschlands größtes Onlineportal für Gründer und Read more about Geschäftskonten im Vergleich: Unternehmer zahlen im Schnitt mehr als 2.400 Euro Gebühren pro Jahr[…]

WMD Capital Partner managen Vermögen von über 100 Mrd. Euro mit ausgewählten Anlagestrategien

WMD Capital (www.wmd-capital.com), die unabhängige digitale Vermögensverwaltungs-Plattform, ist mit einem volumenstarken Partner-Pool ins neue Jahr gestartet. Das verwaltete Vermögensvolumen, der auf wmd-capital.com zugänglichen Anlagestrategien, beträgt derzeit etwa 102,303 Mrd. Euro. Das Gesamtvolumen, der von den Partnern gemanagten Vermögen liegt noch um ein Vielfaches höher. Für WMD-Capital Kunden ist dieses gewaltige Volumen gleichbedeutend mit der Teilhabe Read more about WMD Capital Partner managen Vermögen von über 100 Mrd. Euro mit ausgewählten Anlagestrategien[…]

Globale Nutanix-Studie zeigt: Finanzdienstleister nehmen hybride Cloud an

Was die Einführung der hybriden Cloud anbelangt, übertrifft der Finanzsektor andere Branchen. Ihr Einsatz erreicht hier eine Marktdurchdringung von 21 Prozent, verglichen mit einem weltweiten Durchschnitt von 18,5 Prozent. Das zeigt der erste globale „Enterprise Cloud Index“ von Nutanix, der hier heruntergeladen werden kann. Darin hat Nutanix (NASDAQ: NTNX), Spezialist für Enterprise Cloud Computing, die Read more about Globale Nutanix-Studie zeigt: Finanzdienstleister nehmen hybride Cloud an[…]

Neuer Geschäftsführer bei investify

Dr. Harald Brock (35) ist seit März 2019 neuer Geschäftsführer des digitalen Vermögensverwalters investify. Brock kommt aus dem Sparkassenlager, wo er bislang als Direktor die Bereiche Vertriebssteuerung, Marketing und Digitalisierung verantwortete. Neben seiner Tätigkeit bei der Sparkasse hat Brock mit verschiedenen Publikationen zum Thema "Digitalisierung von Banken" auf sich aufmerksam gemacht. Zudem baute er einen Read more about Neuer Geschäftsführer bei investify[…]

Revolution für die Vermögensverwaltung

WMD Capital (www.wmd-capital.com), die unabhängige digitale Vermögensverwaltungs-Plattform sorgt seit knapp zwei Jahren für eine Revolution im Bereich der Vermögensverwaltung. Mit seinem digitalen Geschäftsansatz vereint das Münchner Fintech Unternehmen die Vorteile der Digitalisierung mit dem professionellen Anlage-Know-how renommierter Vermögensverwalter. Darin unterscheidet sich der Ansatz von WMD Capital von den zahlreichen digitalen Robo-Advisor-Plattformen und deren Modellen. Erstmals Read more about Revolution für die Vermögensverwaltung[…]

Die matrix technology AG eröffnet Unternehmensstandort in Frankfurt am Main

Seit März 2019 ist die matrix technology AG mit einem Standort in der Finanzmetropole Frankfurt am Main vertreten. Dieser Schritt ist eine Konsequenz aus der zunehmenden Fokussierung des Unternehmens auf die finanzregulierte Branche. Der Standort soll vor allem die Kundengewinnung und die Projektumsetzung im Rhein-Main-Gebiet erleichtern. Auch für die matrix Mitarbeiter und Partnerunternehmen soll das Read more about Die matrix technology AG eröffnet Unternehmensstandort in Frankfurt am Main[…]

Wirtschaftsclub spricht über digitalen Wandel in der Finanzbranche: Schöne neue Welt dank FinTechs

Die Finanztechnologie, kurz FinTech, reagiert auf den digitalen Wandel und arbeitet laufend an neuen Finanzinstrumenten und -dienstleistungen. Jetzt lud der Wirtschaftsclub des Berliner Tagesspiegels Wirtschaftsentscheider in die Hauptstadt ein, um über die Transformation der Finanzbranche zu sprechen. Neben Impulsvorträgen des Hasso Plattner Instituts (HPI) für Digital Engineering und der Commerzbank Tochter Comdirect Bank AG war Read more about Wirtschaftsclub spricht über digitalen Wandel in der Finanzbranche: Schöne neue Welt dank FinTechs[…]

Markteinführung von nextmarkets in Großbritannien

Das Kölner FinTech Unternehmen nextmarkets feiert an diesem Mittwoch die Markteinführung seiner innovativen Handelsplattform in Großbritannien. Ab sofort können Kunden aus Großbritannien ihr Konto nicht nur in britischem Pfund führen und über die Plattform in mehr als 1.000 Finanzinstrumente investieren, sondern dabei auch auf ein Team von mehr als einem Dutzend englischsprachiger Börsen-Coaches zugreifen. Manuel Read more about Markteinführung von nextmarkets in Großbritannien[…]