Die WaveSurfer Serie 3000z – mit noch größerem Touch-Display und noch mehr Speichertiefe

Die Geräte der neuen WaveSurfer Serie 3000z von Telemeter Electronic überzeugen mit der fortschrittlichsten Benutzerschnittstelle (MAUI) und einem Touchscreen mit einer Bildschirmdiagonale von 10,1 Zoll. Die Serie bietet echte Vielseitigkeit durch die Speichertiefe von 20 Mpts, einer modellabhängigen Bandbreite von 100 MHz bis zu 1 GHz.  Die Geräte haben eine Abtastrate von 4 GS/s, erweiterte mathematische Funktionen, eine größere WaveScan-Suche und eine Protokollanalyse für serielle Signale und Decodierung.

Weitere Informationen, Beratung und Verkauf durch Telemeter Electronic GmbH.

Bitte besuchen Sie uns auf unserer Website www.telemeter.info


Ihre zuständigen Spezialisten bei Telemeter Electronic GmbH:

Hotline: 0906 / 70693-52, E-Mail: MT@telemeter.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

TELEMETER ELECTRONIC GmbH
Joseph-Gänsler-Straße 10
86609 Donauwörth
Telefon: +49 (906) 70693-0
Telefax: +49 (906) 70693-50
http://www.telemeter.info/

Ansprechpartner:
Telemeter Electronic GmbH
Deutschland
Telefon: +49 (906) 70693-0
E-Mail: info@telemeter.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.