Luxusuhren sicher bezahlen auf Rechnung mit Pependi Payments (PePay)

Das 2017 gegründete Online-Unternehmen Pependi mit Sitz in Berlin ist Spezialist zur Abwicklung von Käufen auf Rechnung für Uhren, Schmuck, Designermöbel sowie Kunstgegenstände und alle Art hochwertiger Güter.
In Deutschland kaufen 69% regelmäßig online auf Rechnung ein. Als privater Online-Shopper finden Sie jedoch fast nie in der Wahl der Zahlungsmittel die Option für den Kauf auf Rechnung, sobald Sie hochwertige Güter ab 1500 Euro anschaffen wollen.

Die auf dem Markt bekannten Unternehmen Klarna, BillPay oder PayPal Plus bieten einen Rechnungskauf meistens nur bis 1500 Euro an. Sie haben also wieder keine Chance Ihre Wunschprodukte auf Rechnung zu bestellen und erst nach Erhalt und Check der Ware zu bezahlen.

Mit dem Start von Pependi Payments in diesem Jahr bietet Pependi Ihnen nun die Möglichkeit sich Ihr neues Armband, die Luxusuhr Ihrer Träume oder gar eine neue Inneneinrichtung bequem online kaufen und anschließend dank des Pependi Rechnungskaufs abwickeln zu können.


Als einziger Anbieter in Deutschland bietet Pependi zusätzlich den Service des anonymen Einkaufs an. Pependi übernimmt gegen eine geringe Gebühr die Beschaffung und die Zahlungsabwicklung hausintern für Sie. Der Verkäufer erfährt nie Ihre Identität. Diese schützt Pependi natürlich vollständig, wie es sich gehört.

Nutzen Sie Pependi ab heute für Ihr Shopping auf Rechnung!

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

B.P. QUADT e.K.
Kurfürstendamm 11
10719 Berlin
Telefon: +49 (30) 55579355-0
Telefax: +49 (30) 55579355-9
http://bpquadt.com/

Ansprechpartner:
Benjamin Quadt
Geschäftsführer
Telefon: +49 (30) 555793550
E-Mail: office@bpquadt.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.